Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

[-]
Willkommen zurück, Gast
Du mußt dich Registrieren oder Anmelden, bevor Du auf dieser Seite schreiben kannst.

Hallo, Gast! Registrieren

[-]
Letzten Beiträge
RE: Cheftrainer - Th...
Geschrieben von: Papa
Heute 17:46
RE: Cheftrainer - Th...
Geschrieben von: RWE MBJ
Heute 17:42
RE: Cheftrainer - Th...
Geschrieben von: Papa
Heute 17:23
RE: Cheftrainer - Th...
Geschrieben von: Beobachter
Heute 17:14
RE: Cheftrainer - Th...
Geschrieben von: Papa
Heute 17:12
[-]
Herzlich Willkommen

Wir begrüßen Dich auf unserer RWE-Community

Portal Startbild

Die RWE-Community ist ein Forum, von Fans, für Fans über den FC Rot-Weiß Erfurt. Hier könnt Ihr Euch mit anderen Fans über den FC Rot-Weiß Erfurt austauschen, zum Beispiel über die Spiele, den Verein, seinen Fans, dem Stadion und noch über vieles mehr. Werde auch Du ein Teil der RWE-Community und melde Dich kostenlos an! Rot-Weiße Grüße Euer Forumteam der RWE-Community

Hier geht es zum Forum

[-]
+++++++++++++++RWE - News+++++++++++++++

RWE müht sich gegen Bischofswerda zu einem 3:0

Der FC Rot-Weiß hat am Freitag mit 3:0 unter Flutlicht gegen den Bischofswerdaer FV gewonnen! Das Ergebnis ist das einige Positive an diesem Abend gewesen - denn RWE tat sich sehr schwer, mit vielen Ballverlusten und Fehlpässen. Kurz vor der Pause sorgte Brasnic mit einem Doppelschlag zur 2:0-Pausführung vor 3100 Zuschauern. Kurz nach wieder Anpfiff der zweiten Halbzeit erhöhte Aydemir zum 3:0. Aber auch nach der komfortablen Führung tat sich RWE sehr schwer. Nur dank Rot-Weiß-Torhüter Theißen blieb sein Kasten ohne Gegentreffer.

Alles rund um das Spiel könnt Ihr Hier diskutieren.

* * * * * * * * * * * * * * * * * *

Flutlichtspiel gegen Bischofswerda

Der NOFV meint es offensichtlich gut mit Rot-Weiß. An den bisherigen Spieltagen hatte RWE nun schon eine Reihe von Flutlichtspielen. Für Fans und Mannschaften immer etwas Tolles und eine besondere Atmosphäre. Unter dem gleißenden Flutlicht im Steigerwald hat Rot-Weiß schon überragende Spiele geboten, oft verbunden mit einer hohen Emotionalität.

Auch in Liga 4 war das durchaus der Fall, wie das letztjährige 3:1 gegen den SV Babelsberg zum Beispiel zeigte. In der aktuellen Saison ist das Flutlichtgeschehen für RWE jedoch nicht immer stimmungsfördernd gewesen. Einem rasanten 2:2 gegen Lok Leipzig zu Hause stehen ein zähes 2:1 gegen den VfB Auerbach, eine 1:2-Heimniederlage gegen den ZFC Meuselwitz sowie ein scher erkämpftes 0:0 bei Optik Rathenow gegenüber. Auch findet sich RWE aktuell auf Tabellenplatz 14 mit ganzen 11 Punkten aus 11 Spielen sowie 12:16 Toren wieder. Das irritiert die Fangemeinde gewaltig, da man in der Mannschaft auch für die Regionalliga eigentlich mehr erwartet hat.

Und nun kommt ausgerechnet der Tabellenletzte Bischofswerdaer FV in das Steigerwaldstadion. Der letzte Überlebende der Lausitzer Vereine, nachdem Budissa Bautzen abstieg und der FC Oberlausitz Neugersdorf freiwillig den Rückzug aus der Regionalliga antrat. 11:37 Tore haben die Gäste, 5 Punkte aus einem Sieg, einem remis sowie 8 Niederlagen. Klare Sache - denkt anscheinend bei dieser Bilanz jeder. Wenn eine Abwehr wie die der Gäste im Schnitt mindestens 3 Gegentore pro Partie kassiert und selbst kaum Tore schießt. Allerdings ist das mit dem Toreschießen aktuell auch das Kernproblem im rotweißen Fußball.

Es ist nicht unbedingt so, das die Mannschaft das Fußballspielen vollends verlernt hätte. Auffällig ist jedoch saisonübergreifend im Kalenderjahr 2019 auf jeden Fall, das die Mannschaft ihren erfolgreichen Fußball aus der Hinrunde der letzten Saison nicht mehr so auf den Rasen bekommt. Defensiv laufen inzwischen deutlich schlechtere Werte auf. Individuelle Fehler ebenso wie Ballverluste in der eigenen Offensive bedingen das. Und der Mannschaft gelingt seit geraumer einfach der erfolgreiche Torabschluß nicht mehr. Bis auf wenige Ausnahmen (zB in Rathenow) erspielte man sich in jedem Spiel durchaus Möglichkeiten. Letztlich fehlt es der Mannschaft aktuell an Effizienz. Die Probleme beginnen meistens am Strafraum, wenn es um das Erzeugen von Torgefahr geht und das eiskalte Verwerten erspielter Möglichkeiten.

Mit dem Bischofswerdaer FV kommt eine Mannschaft an den Steigerwald, die in der aktuellen Saison bereits derbe Niederlagen bezogen hat. Der bisher einzige Sieg gelang mit 2:0 für 4 Wochen gegen den SV Lichtenberg. Mit einem 0:0 zu Hause gegen Chemie Leipzig und einem darauffolgenden 3:3 beim SV Babelsberg ergatterte man weitere 2 Pünktchen. Das war jedoch schon im August. Hohe Niederlagen auswärts ( Nordhausen 0:8; Altglienicke 0:5) und zuletzt daheim (2:7 gegen Hertha BSC II) zeigen, das - bei allem Respekt vor dem Gegner - für RWE etwas gehen könnte. Endlich einen Befreiungsschlag landen auch in der Liga, nachdem man sich im Landespokal bisher ohne jedes Gegentor mit hohen Siegen konzentriert in das Viertelfinale gespielt hat. Das übrigens in der Halbzeitpause am Freitagabend am Steigerwald ausgelost wird.

Allerdings kann es genauso gut passieren, das RWE sich redlich, zäh und mühsam zu einem Arbeitssieg müht. Von Bischofswerda darf man auf Grund der letzten Spiele mit vielen Gegentoren nicht zwingend erwarten, im Steigerwaldstadion mitzuspielen. Der Gast dürfte erst einmal auf absolute Defensive setzen. Und Rot-Weiß muss zu Lösungen kommen und zu Toren.

Es macht es auch nicht einfacher, das mit Jovanovic (Muskelfasserriß) und Pino Tellez ( Sperre nach rot) erfahrene Akteure fehlen. Umso mehr erwartet man von Offensivakteuren wie Rüdiger, Veselinovic, Aydemir und Brasnic, ihre Möglichkeiten auf das Feld zu bringen und diese Partie zu nutzen, sich einmal den Frust von der Seele zu schießen. Und das so richtig. Es täte der Mannschaft allgemein gut, auch mental.

An der Unterstützung der Fans wird es nicht liegen. Drücken wir der Mannschaft die Daumen, das sie wieder einmal Flutlichtatmospäre dazu nutzt, die Erfurter Fans hochzureißen und sich selbst ein Erfolgserlebnis zu verschaffen, das ihnen fü die nächsten Wochen der Hinrunde hilft..

Alles rund um das Spiel könnt Ihr Hier diskutieren.

Allen Fans, die nicht im Stadion sein können, bietet wieder RWE.tv mit den Liveberichten rund um das Spiel, dem Fanradio sowie dem Liveticker alle Informationen zum Spiel.

Thema:   Rot-Weiße Vorschau
Geschrieben von: ronry - 11.12.2016 11:28
4606 Ansichten - Keine Antworten
Freitag, 18.Oktober - 19:00 Uhr
FC Rot-Weiß Erfurt - Bischofswerdaer FV
RL Nordost , 12.Spieltag
Steigerwaldstadion Erfurt

Sonntag, 20.Oktober - 11:00 Uhr
Hertha 03 Zehlendorf U17 - FC Rot-Weiß Erfurt U17
B-Junioren RL Nordost, 8.Spieltag
Ernst-Reuter-Sportforum, Onkel-Tom-Str. 40, 14169 Berlin

Sonntag, 20.Oktober - 13:00 Uhr
Hertha Zehlendorf U19 - FC Rot-Weiß Erfurt U19
A-Junioren RL Nordost, 8.Spieltag
Ernst-Reuter-Sportforum, Onkel-Tom-Str. 40, 14169 Berlin



Samstag, 26.Oktober - 11:00 Uhr
FC Rot-Weiß Erfurt U19 - FC Hansa Rostock U19
A-Junioren RL Nordost, 9.Spieltag
Sportanlage Im Gebreite Erfurt

Samstag, 26.Oktober - 11:00 Uhr
FC Rot-Weiß Erfurt U17 - FC Hansa Rostock U17
B-Junioren RL Nordost, 9.Spieltag
Sportanlage Im Gebreite Erfurt

Samstag, 26.Oktober - 13:30 Uhr
FSV Union Fürstenwalde - FC Rot-Weiß Erfurt
RL Nordost, 13.Spieltag
Friesenstadion, Hangelsberger Chaussee 1, 15517 Fürstenwalde/Spree
Drucke diesen Artikel Sende diesen Artikel einem Freund

[-]
RWE-Nachwuchspaten

RWE-Nachwuchspaten
[-]
Suchen
[-]
Links

Zum Forum
*************
RWE-Homepage
*************
RWE-Liveradio/RWE-TV
*************
RWE-Liveticker
*************
RWE-Fußballmuseum
*************
Die Rot-Weiße Republik

Oktober 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
29 30 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
[-]
Heutige Geburtstage
(40)pfanni1979
Trici
(52)Wilder Osten