Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Wie endet RWE _ Hansa II?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Sieg RWE
90.32%
28 90.32%
remis
6.45%
2 6.45%
Sieg Hansa II
3.23%
1 3.23%
Gesamt 31 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

1.ST: FC Rot-Weiß Erfurt - FC Hansa Rostock II (2:0)
(26.07.2023, 13:15)ronry schrieb: Bei mir erzeugt er aktuell nicht die Euphorie, die da Medien und das Umfeld haben.

Bei mir auch nicht, ich finde er passt nicht zu uns.

@ Nordthüringer
1:1. ist aber hart, was macht dich so pessimistisch?
Zitieren
(26.07.2023, 13:32)Schnorchel Blum schrieb: Ich schätze die Mannschaft als die Beste der Liga ein.
Da hängt sich aber einer weit aus den Fenster raus, nicht das du mit deiner überzogenen Sicht noch raus fällst.
Das die Regio-Trainer uns nur 2 oder 3 mal im Favoritenkreis erwähnen, ist schon erstaunlich.
Da hat die harte Arbeit von Franz und Fabian wohl Früchte getragen.
Zitieren
(26.07.2023, 13:32)Schnorchel Blum schrieb: Ich schätze die Mannschaft als die Beste der Liga ein.

Auf welcher Basis ? Ich meine, wieviele der Mitbewerber mit deren AKTUELLEN Kader hast Du denn schon gesehen, um das seriös einschätzen und vergleichen zu können ?
Sind wir ehrlich, keine Mensch kann vor Punktspielstart eine solche Aussage treffen.
Wir brauchen uns vor den anderen definitiv nicht zu verstecken. Ich sehe keinen Grund, warum wir nicht wieder in der Spitzengruppe der Liga mitspielen sollten.
Wer die beste Mannschaft der Liga ist, werden wir nach dem 34.Spieltag sehen.

JP1966 schrieb: 
Bei mir auch nicht, ich finde er passt nicht zu uns.

Auch hier, worauf basiert diese Aussage ? Er hat noch keine Sekunde für uns gespielt und dann eine Aussage "er passt nicht zu uns"
Wenn er nur ansatzweise an seine Leistungen bei Cottbus 21/22 herankommt, ist er mehr als wertvoll. dass er das in der RL kann, hat er gezeigt.
Wie er menschlich und charakterlich tickt, weiß kein Mensch hier.
Zitieren
(26.07.2023, 09:26)Puffbohne schrieb: Wir sind mal wieder in Kühlungsborn. Da wäre es für mich besser gewesen RWE hätte auswärts gespielt. Lachen3

Geht mir ähnlich. Bin auch bei Rostock um die Ecke

Aber gut. Hauptsache es gibt einen guten Start. Ich habe mal wieder keine Ahnung, was zu erwarten ist. Die Vorzeichen sind ja vielversprechend. Hoffen wir, die Jungs bringen es auf den Platz. Ein dreckiges 1:0 zum Start würde mir reichen.
Zitieren
(26.07.2023, 14:09)Papa schrieb: Auch hier, worauf basiert diese Aussage ? 
Ich schrieb "ICH finde er passt nicht zu uns", also basiert meine Aussage nur auf meiner persönlichen Meinung.
Mag keine Spieler, die mit 25 schon bei 10 Vereinen gespielt haben. 
Naja vielleicht bleibt er ja länger bei uns und zeigt gute Leistungen. 
Die Gerbers werden sich schon was dabei gedacht haben.
Zitieren
(26.07.2023, 13:53)JP1966 schrieb: @ Nordthüringer
1:1. ist aber hart, was macht dich so pessimistisch?

Saisonauftakte daheim oder gar Saisoneröffnungen sind bei uns schon öfter unentschieden ausgegangen und es wäre nicht so verwunderlich und auch kein Beinbruch. Die Mannschaft muß sich erst im Punktspielbetrieb finden, das kann ein paar Spieltage dauern. Wir werden schon noch undere Punkte holen.
Gern lasse ich mich eines besseren belerhen Lachen7 RWE3
Zitieren
(26.07.2023, 13:15)ronry schrieb: Zebrauskas ist zwar etatmäßiger RV, wird aber wohl diese Saison andere Kaderplätze belegen. In den Testspielen war er bisher stets der Backup für LV ( da hat man nämlich nur Lopes Cabral) und teilweise - wie gegen den BVB zum Schluß - auch mal als IV neben Fabinski.

Auf RV hat man nicht ohne Grund Felßberg auch auf RV geschult, damit man dann im Falle eines Falles nicht ohne da steht. Da er ohenhin Außenbahnspieler ist, ist das heutzutage bei vielen kein Problem mehr, vom RV bis RA die ganze Seite zu bespielen. Felßberg bringt die Anlagen jedenfalls mit.


Die Abwehr stellt sich kaum von selbst auf. Da sind genügend Spieler für entsprechende Positionen da.

Ich wüsste auch nicht, warum man das defensive MF opfern sollte und für Schwarz Pronichev einsetzen soll.
Wir spielen unter Fabian Gerber seit Jahr und Tag ein 4-2-3-1 . Mal mehr defensiv, mal mehr offensiv ausgeprägt. Aber noch nie nur mit einem 6er in der Startelf. Selbst wenn dort mal Biek und Schwarz zusammen gefehlt haben, haben andere Spieler (Lopes Cabral oder Tavares) den 6er neben Startsev besetzt bzw im krassesten Fall, als auch Startsev mal fehlte - sogar Mergel.

Elva sehe ich aktuell als 10er vorn, im Spiel wird irgendwann gewechselt von Elva auf Pronichev.
Auch der muss sich hier hinten anstellen und reinarbeiten.

Und wenn Pronichev wirklich mal länger als ein Jahr bei einem Verein was reißen will - denn länger war er bis auf eine Ausnahme nie bei einem Verein - muss er sich mindestens auf das Level seiner Cottbuser Saison 2021/22 bringen.

Denn der Rest seiner bisherigen Karriere im Männerbereich ist mMn eher ein Spieler, der seine Möglichkeiten nicht auf den Platz gebracht hat.
Bei mir erzeugt er aktuell nicht die Euphorie, die da Medien und das Umfeld haben.

Ich würde mich freuen, wenn er recht zügig Fabian Gerber davon überzeugt mit Leistung, das er in die Startelf gehört und das unter der gesamten Saison auch durchzieht. Dann hat RWE etwas davon.

Ich lasse mich überraschen, ob wir nicht mal ein 4-4-2 ausprobieren. (Das Spielermaterial gibt es doch her!)

Elva und Hajrulla hatten einen prima Job gemacht. (Und sie waren Sturmspitzen gegen den BVB)
Warum sollte Pronichev nicht auch einen zentralen Part spielen??..
Abwarten.
Zitieren
2:0 für uns Tore ganz egal.

Zs:4700
Zitieren
3:1 für uns, Tore Hajrulla 2 und 1Elva.

Zuschauern über 5500 Vorverkauf läuft ganz gut.
Zitieren
1:0 , durch Seidemann
Zitieren
Sag mal papa, weißt du noch, wie Hajrulla und Seidemann harmoniert haben?
Leider wurde das ja jäh unterbrochen....
Aber so stell ich mir das Freitagabend vor!
Zitieren
4:1 vor 4500 Zuschauern
Zitieren
(26.07.2023, 23:35)Schnorchel Blum schrieb: Sag mal papa, weißt du noch, wie Hajrulla und Seidemann harmoniert haben?
Leider wurde das ja jäh unterbrochen....
Aber so stell ich mir das Freitagabend vor!

Weiß jetzt nicht, warum Du mich explizit ansprichst...aber JA ich kann mich erinnern.
Allerdings glaube ich persönlich nicht, dass Seide am Freitag in der Startelf stehen wird - Hajrulla dagegen schon.
Zitieren
Die Erwartungshaltung ist schon groß.
Zitieren
Es geht ja auch um nichts anderes, als den direkten Aufstiegsplatz in dieser Spielzeit. Was das Wert ist, mußte ja Cottbus leidlich erfahren.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  18.ST: FC Hansa Rostock II - FC Rot-Weiß Erfurt (3:2) ronry 150 18.090 18.12.2023, 14:33
Letzter Beitrag: MichaelB



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste