Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ergebnistipp: FC Rot-Weiß Erfurt -ZFC Meuselwitz
Diese Umfrage ist geschlossen.
FC Rot-Weiß Erfurt gewinnt:
72.22%
13 72.22%
Unentschieden:
16.67%
3 16.67%
ZFC Meuselwitz gewinnt:
11.11%
2 11.11%
Gesamt 18 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

12. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - ZFC Meuselwitz (2:1)
Ist ne typische "Konferenz" beim Sachsensender. War doch vorher klar.
Zitieren
Liegt vielleicht auch daran, dass es einfach kaum was zu berichten gibt..
Spiel spielt sich vorallen im Mittelfeld ab. Der ZFC konzentriert sich vorallen auf die Defensive.
Wird ne harte Nuss und da besteht immer die Gefahr, dass mal einer durchrutscht...
Zitieren
(07.10.2018, 12:42)Erfurt2018 schrieb: .... bisher knapp 7-8 min vom Erfurt spiel beim mdr gezeigt. Unfsssbar!
Dann können sie die shice Konferenz auch lassen.

Im SWS gab es bis jetzt 46min RWE zwinker
Zitieren
...das sind doch Fake News von dir...
:)

Das kann doch gar nicht sein. Dann hätte der mdr doch von berichtet!
Zitieren
So langsam könnte man mal umschalten, 1:0 Jovanovic, guter Kopfball. Nach 3 Unentschieden wäre ein Sieg schon mal wieder wichtig.
Zitieren
2:1 Shala und gelb-rot
Zitieren
Puh...wie letzte Woche gegen Hertha bis zur letzten Minute gefightet und kurz vor Schluss noch das Tor gemacht. Respekt für die Moral.
Aber! 2 ganz dumme Karten für Shala (gelb/rot für Trikot ausziehen) und Rüdiger (gelb wegen Ball wegschlagen). Sowas muss man abstellen.
Beim Ausgleich sah Cichos nicht so gut aus. Was sagen dazu die TV Bilder?
Zitieren
Die Übertragung vom MDR war ein Witz, habe ich aber auch nicht anders erwartet. Schön das wir dreifach gepunktet haben. Die Moral ist Klasse, mehr kann ich nicht beurteilen.
Zitieren
Die harte Nuss ist geknackt
Zitieren
Hauptsache 3 Punkte , es war kein schönes Spiel aber wieder bis zum Schluß gekämpft . Die beiden gelben waren wirklich unnötig . Es waren ca 10 Gästefans da.
Zitieren
... dann war der Block ja voll.

Wie hat Kaffe sich angestellt?
Ist der spielerische Unterschied zwischen ihm und Tellez erkennbar gewesen?

Wie hat Zingu seinen Job gemacht! Ist er etwas athletischer geworden!?
Zitieren
Bei Kaffenberger merkt man schon die lange Ausfallzeit, aber das sollte auch normal sein...
Sehr schön, dass die Truppe es mal wieder erzwungen hat - auch wenn man es vorher hätte klar machen können und vielleicht müssen und sich somit das Gezittere hätte ersparen können!

Weiter so!!
Zitieren
(07.10.2018, 15:11)Erfurt2018 schrieb: Wie hat Kaffe sich angestellt?
Ist der spielerische Unterschied zwischen ihm und Tellez erkennbar gewesen?

Wie hat Zingu seinen Job gemacht! Ist er etwas athletischer geworden!?

kaffe ist halt ein anderer spielertyp. für diese position wie es tellez gemacht hat ist kaffenberger 1-2 klassen schlechter. das war auch vor seiner verletzung so. diese passsicherheit und qualität im aufbauspiel hat er nicht. 

zingu hat ja länger nicht gespielt. auch da lorenzoni meiner meinung nach in allen bereichen besser.
Zitieren
Bei RWE ist in diesem Jahr regelmäßig Spannung bis zum Schluss garantiert.
Zum Glück im Herbst 2018 mit positiven Ausgang.
Und als Glücksbringer ausgerechnet Shala, der vorher heute nach meinem Eindruck eher unglücklich agiert hat.
Die Sache mit der Gelb/Roten-Karte ist b**d - aber vor allem die 1. überflüssig.
Vielleicht sollte Andis sich trotzdem bei Jova ein Beispiel nehmen und mit einem Mitspieler (Becken ?) was zum jubeln einstudieren.
Die Gelbe für Rüdiger war doch in der Situation als die Angriffsaktion abgepfiffen wurde und er den Ball noch reinbrachte, oder?
Dass als Ball wegschlagen zu bewerten, finde ich etwas kleinlich.
Egal, Heimsieg!
Zitieren
(07.10.2018, 15:28)GfoA schrieb: ...zingu hat ja länger nicht gespielt. auch da lorenzoni meiner meinung nach in allen bereichen besser.

Richtig, sehe ich auch so - auch wenn Lorenzoni noch nicht sooo eingeschlagen hat, aber besser als Zingu ist er allemal...
Überhaupt ist die linke Seite echt ein Problem - wobei ich da eher bei LV-Position meine Sorgen habe, Hasse gefällt mir immer besser...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  31. Spieltag Bischofswerdaer FV 1908 - FC Rot-Weiß Erfurt Andi S. 7 908 Vor 44 Minuten
Letzter Beitrag: EDE
  30. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - FC Viktoria 1889 Berlin (2:2) Andi S. 40 4.055 21.04.2019, 15:32
Letzter Beitrag: rweboyauszwickau
  29.Spieltag: ZFC Meuselwitz - FC Rot-Weiß Erfurt (1:2) Andi S. 62 4.957 15.04.2019, 21:19
Letzter Beitrag: mirko



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste