Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ergebnistipp: FC Rot-Weíß Erfurt - Berliner AK
Diese Umfrage ist geschlossen.
Erfurt gewinnt:
30.77%
8 30.77%
Unentschieden:
30.77%
8 30.77%
Berlin gewinnt:
38.46%
10 38.46%
Keine Meinung (unsicher):
0%
0 0%
Gesamt 26 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

22. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - Berliner AK (2:2)
@Neuanfang
In Drackendorf haben alle gehüpft und dabei gerufen "wer nicht hüpft, der kommt aus Erfurt). Das waren ALLE und das habe ich mehrfach dort erlebt.
Dresden, Magdeburg ist das wohl normal. Die anderen, die Du anführst, kann ich teilweise nicht einschätzen. Münster hast Du recht, aber da ist auch eine schwierige Szene, wenn ich mich richtig erinnere. Wir vergleichen uns aber gerne mit Ostvereinen und in Rostock (nur mal als Beispiel, ich war da zweimal zu Spielen in Liga drei ohne RWE-Beteiligung, hat auch der Sitzplatzbereich, wo ich mich befunden habe ordentlich mitgemacht. Da waren wir so ziemlich die einzigen, die nur rumsaßen.
Bei uns auf der alten Tribüne habe ich dagegen mehrfach erlebt, dass Zuschauer, die mitgesungen haben von den eigenen Sitznachbarn dumm angemacht worden sind, sie sollen jetzt endlich mal ruhig sein. So ist das bei uns...
Zitieren
(28.02.2019, 15:18)Papa schrieb: @Neuanfang
In Drackendorf haben alle gehüpft und dabei gerufen "wer nicht hüpft, der kommt aus Erfurt). Das waren ALLE und das habe ich mehrfach dort erlebt.
Dresden, Magdeburg ist das wohl normal. Die anderen, die Du anführst, kann ich teilweise nicht einschätzen. Münster hast Du recht, aber da ist auch eine schwierige Szene, wenn ich mich richtig erinnere. Wir vergleichen uns aber gerne mit Ostvereinen und in Rostock (nur mal als Beispiel, ich war da zweimal zu Spielen in Liga drei ohne RWE-Beteiligung, hat auch der Sitzplatzbereich, wo ich mich befunden habe ordentlich mitgemacht. Da waren wir so ziemlich die einzigen, die nur rumsaßen.
Bei uns auf der alten Tribüne habe ich dagegen mehrfach erlebt, dass Zuschauer, die mitgesungen haben von den eigenen Sitznachbarn dumm angemacht worden sind, sie sollen jetzt endlich mal ruhig sein. So ist das bei uns...

Du merkst gerade selber nicht wie du deinen Ausgangspost,auf den ich mich beziehe,relativierst!
Ich habe geschrieben beim Heinz,außer Derby,......was antwortest du darauf?...lies selber.....ich war in Dresden und überall..ich habe bis auf Magdeburg kein Stadion erlebt wo a l l e mitgemacht haben und das behauptest du ja in deinem Post!.....Nur darum ging es.....Ich wollte nur wissen wo dein "woanders" ist und das gibt es fast nicht .....
Zitieren
Kicker online meldet : Budissa Bautzen hat auf die sportliche Talfahrt reagiert und am Donnerstag Cheftrainer Torsten Gütschow sowie dessen Assistenten Stefan Fröhlich beurlaubt. In der Hoffnung auf einen neuen Impuls soll bald ein Nachfolger auf dem Trainerstuhl präsentiert werden.
Zitieren
das steht doch seit stunden schon im passenden fred und der nachfolger steht auch schon fest...
Zitieren
und Dynamo hat auch einen neuen Trainer
Zitieren
(28.02.2019, 16:13)Neuanfang schrieb: Du merkst gerade selber nicht wie du deinen Ausgangspost,auf den ich mich beziehe,relativierst!
Ich habe geschrieben beim Heinz,außer Derby,......was antwortest du darauf?...lies selber.....ich war in Dresden und überall..ich habe bis auf Magdeburg kein Stadion erlebt wo a l l e mitgemacht haben und das behauptest du ja in deinem Post!.....Nur darum ging es.....Ich wollte nur wissen wo dein "woanders" ist und das gibt es fast nicht .....

Ich habe mehrere Stadien von Drittligistwn erlebt wo Alle mitgemacht haben. Lies nochmal , ich habe konkrete Beispiele genannt. Nicht genannt habe ich die Stadien von Erstligisten wo das Ganz und Gäbe ist. Ich war in Frankfurt und in Schalke. Da war es so ...
Zitieren
Ich habe auf der West-Tribüne nie mitbekommen, dass jemand wegen der Singerei "dumm angemacht wurde". Ich hab mitbekommen, dass lautstarke Pöpler mit niveaufreien Äußerungen zurechtgewiesen wurden.

Ich habe als RWE-Fan allerdings auch schon ein Schlägerei auf der HT in J*** unter J***-Fans miterlebt - wegen eines Wechselgesangs, der nicht mitgemacht wurde...
Ansonsten finde ich deine Glorifizierung der Fanszenen in Liga 3 und das in den Dreck treten der eigenen Fanszene schon immer sehr verwunderlich...
Was ich so erlebte ist, dass wir uns da absolut nicht verstecken müssen. Mit Rostock, Dresden, Magdeburg können wir freilich nicht mithalten, aber uns z.B. gegenüber den Heinzefans so schlecht zu reden ist schon - naja...
Unabhängig das du die Heinze-Fans offenbar viel besser und glamouröser siehst, wie sie sich selbst, wie ein Blick ins Heinze-Forum zu diesem Thema erahnen lässt...
Zitieren
(01.03.2019, 08:12)Aik schrieb: Ich habe auf der West-Tribüne nie mitbekommen, dass jemand wegen der Singerei "dumm angemacht wurde". Ich hab mitbekommen, dass lautstarke Pöpler mit niveaufreien Äußerungen zurechtgewiesen wurden.

Ich habe als RWE-Fan allerdings auch schon ein Schlägerei auf der HT in J*** unter J***-Fans miterlebt - wegen eines Wechselgesangs, der nicht mitgemacht wurde...
Ansonsten finde ich deine Glorifizierung der Fanszenen in Liga 3 und das in den Dreck treten der eigenen Fanszene schon immer sehr verwunderlich...
Was ich so erlebte ist, dass wir uns da absolut nicht verstecken müssen. Mit Rostock, Dresden, Magdeburg können wir freilich nicht mithalten, aber uns z.B. gegenüber den Heinzefans so schlecht zu reden ist schon - naja...
Unabhängig das du die Heinze-Fans offenbar viel besser und glamouröser siehst, wie sie sich selbst, wie ein Blick ins Heinze-Forum zu diesem Thema erahnen lässt...

Ich weiß jetzt nicht auf wen du dich beziehst....also ich hebe den Heinz fan nicht in den Himmel.....er hat behauptet woanders machen alle mit und das stimmt einfach,bis auf ganz wenige Ausnahmen ,nicht!....Jetzt fängt der noch mit der 1.Liga an....Ich war mit dem HSV in Stuttgart,Berlin,Frankfurt,Mainz,Hoffenheim,Fürth,Sandhauesen,Heidenheim.....nirgends aber wirklich nirgends machen alle mit und darum ging es bei ihm......auswärts brauchen wir uns nicht verstecken....das stimmt wohl aber habe nie was anderes behauptet...wie gesagt ich weiß nicht auf wen du dich beziehst.
Zitieren
(28.02.2019, 19:44)Papa schrieb: Ich habe mehrere Stadien von Drittligistwn erlebt wo Alle mitgemacht haben. Lies nochmal , ich habe konkrete Beispiele genannt. Nicht genannt habe ich die Stadien von Erstligisten  wo das Ganz und Gäbe ist. Ich war in Frankfurt und in Schalke.  Da war es so ...

Nenne doch mal Beispiele wo alle mitgemacht haben....und ich meine nicht das kollektive Klatschen beim Einlaufen der Mannschaften.....Ich habe  bis auf J...und Magdeburg kein Stadion erlebt wo alle mitmachen.....In Dresden ist es der mächtige K Block aber auf der Haupttribüne und Gegengerade machen keinesfalls alle mit ....Nenne Beispiele.....Ich war in fast allen 3.Liga Stadien......
Zitieren
(28.02.2019, 15:18)Papa schrieb: @Neuanfang
In Drackendorf haben alle gehüpft und dabei gerufen "wer nicht hüpft, der kommt aus Erfurt). 

Das ist vielleicht so gewesen, wenn sie gegen uns gespielt haben, aber ansonsten kannst du die Stimmung dort auch getrost in die Tonne treten.

Mein Deutschlandweit persönliches Erleben was Stimmung betrifft ist:

1.Dresden
2.Magdeburg

und dann kommt erstmal lange nichts. Selbst Dortmund ist fernab der Südwand eine eher lahme Nummer.
Zitieren
(01.03.2019, 16:06)Neuanfang schrieb: Ich weiß jetzt nicht auf wen du dich beziehst....also ich hebe den Heinz fan nicht in den Himmel.....er hat behauptet woanders machen alle mit und das stimmt einfach,bis auf ganz wenige Ausnahmen ,nicht!....Jetzt fängt der noch mit der 1.Liga an....Ich war mit dem HSV in Stuttgart,Berlin,Frankfurt,Mainz,Hoffenheim,Fürth,Sandhauesen,Heidenheim.....nirgends aber wirklich nirgends machen alle mit und darum ging es bei ihm......auswärts brauchen wir uns nicht verstecken....das stimmt wohl aber habe nie was anderes behauptet...wie gesagt ich weiß nicht auf wen du dich beziehst.

Da Direktzitate hier verboten sind und hart bestraft werden ist es eigentlich eindeutig wen ich meine - den User und seinen Beitrag vor mir....
Zitieren
(01.03.2019, 16:18)Napoleon schrieb: Das ist vielleicht so gewesen, wenn sie gegen uns gespielt haben, aber ansonsten kannst du die Stimmung dort auch getrost in die Tonne treten.

Mein Deutschlandweit persönliches Erleben was Stimmung betrifft ist:

1.Dresden
2.Magdeburg

und dann kommt erstmal lange nichts. Selbst Dortmund ist fernab der Südwand eine eher lahme Nummer.

.......genau das meine ich eben.......das ist dummes Gelaber....woanders machen alle mit ......dummes Geschwätz.Aber ich würde von meinem persönlichem Empfinden her Magdeburg als lauter einschätzen gegenüber Dresden aber ist subjektiv...aber gleich danach kommen Lotte und Aspach.....da machen alle mit :)
Zitieren
Schöne sinnlose Diskussion. Was bringen Schwanzvergleiche mit anderen Vereinen gar nichts. Jeder sollte auf sich schauen und dafür was wir seit der Wende sportlich und drumherum geboten bekommen speziell die letzten Jahre gehören wir locker zu den besten Szenen Deutschlands Punkt aus.
Zitieren
(01.03.2019, 16:53)stone schrieb: Schöne sinnlose Diskussion. Was bringen Schwanzvergleiche mit anderen Vereinen gar nichts. Jeder sollte auf sich schauen und dafür was wir seit der Wende sportlich und drumherum geboten bekommen speziell die letzten Jahre gehören wir locker zu den besten Szenen Deutschlands Punkt aus.

man wird sich doch aber noch zu diesem oder jenem äußern dürfen?....erst recht wenn das behauptet nicht stimmt....Punkt aus !
Zitieren
Hier geht es aber um das Spiel und nix anderes, also beendet jetzt bitte die Diskussion hier
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  26. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - Wacker Nordhausen (1:0) Outsider 42 4.161 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: mirko
  25. Spieltag: FSV Optik Rathenow - FC Rot-Weiß Erfurt (2:1) Axl Rose 144 11.684 21.03.2019, 19:40
Letzter Beitrag: Felix Magath
  24. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - 1. FC Lok Leipzig (1:2) Outsider 110 9.108 12.03.2019, 18:47
Letzter Beitrag: MichaelB



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste