Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

23 - Marcel Kaffenberger (Abwehr)
Das wird nichts mehr mit Kaffe , symphatischer Junge aber beim Profifussball macht sein Körper anscheinend nicht mehr mit .
Zitieren
Ich wünsche ihm gute Besserung und vor allem Durchhaltevermögen. Er sollte diese Zwangspause nutzen und sich jetzt schon auf die Zeit nach dem Fußball vorbereiten, wann immer die auch kommt. Als Spieler der 4. Liga hat er nicht ausgesorgt.
Zitieren
Wie oft und wie lange war Kaffe verletzt seit dem er bei uns spielen darf ???
Zitieren
(12.09.2019, 06:50)Nummer13 schrieb: Ich wünsche ihm gute Besserung und vor allem Durchhaltevermögen. Er sollte diese Zwangspause nutzen und sich jetzt schon auf die Zeit nach dem Fußball vorbereiten, wann immer die auch kommt. Als Spieler der 4. Liga hat er nicht ausgesorgt.

Vielleicht wäre er ja auch jemand, den man künftig in die Vereinsarbeit einbinden kann. Ich kenne zwar seine außerfussballerischen Kompetenzen nicht aber er scheint ein feiner Kerl zu sein mit offenbar einem gewissen Bezug zu RWE.
Zitieren
Der Meinung bin ich auch ....vlt. kann man ihm irgendeine Funktion im Verein vermitteln ...er hat rot-weisses Blut ...nach dem Pokalspiel in Teistungen wurden ja einige Spieler gefragt....nach ihrem Lieblingsgegner für die nächste Pokalrunde ...allen war es egal ...nur Kaffe wünschte sich ...Lobeda ...!!! ;-)
Zitieren
(12.09.2019, 06:57)andi schrieb: Wie oft und wie lange war Kaffe verletzt seit dem er bei uns spielen darf ???

Kaffenberger und seine Verletzungen

Eigentlich war seine größte Verletzung der Achillessehnenriß, bevor er zu uns kam.

Und in der letzten Saison hat er wohl etwas die Seuche gehabt.
Meniskusriß kann immer vorkommen bei einem Fußballer.
Und in der Rückrunde ab März war es ja sein Sprunggelenk, das operiert werden musste.
Ist natürlich bitter, das er mit einem Schlag auf genau das Gelenk im Training jetzt wieder ausfällt.

Ich würde jetzt nicht sagen, das sein Körper das nicht kann.
Das sind Verletzungen, die auch ein Matthäus hatte - der mit 40 noch spielte und dann erst aufhörte.

Muss man sehen, wenn er wieder da ist, ob seine Verletzungsseuche endlich aufhört. Sollte das allerdings an denselben Körperstellen so weitergehen nach der Winterpause, wäre die Frage nach beruflicher Existenzsicherung ohne Fußball durchaus angebracht.
Zitieren
Marcel wird kämpfen und zurück kommen.
Zitieren
Mit den Vorschäden am Fuß wird es jedenfalls nicht einfacher...
Zitieren
Nun erst ein mal herzlichen Glückwunsch, dass die OP gut verlaufen ist.
Alles Gute. Wir zählen auf deine Stehaufmännchenqualitäten.
Toi, toi toi
Zitieren
Die SWFK haben ihn übrigens nach seiner OP besucht. Bilder gibt es bei SWFK in Facebook.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  31 - Pierre Becken (Abwehr) ronry 10 2.372 28.09.2019, 12:50
Letzter Beitrag: RWE MBJ
  29 - Daniel Rechberger (Abwehr) Guerti 85 10.272 15.09.2019, 18:19
Letzter Beitrag: Clara
  17 - Lukáš Nový - (Vertragsverlängerung/Abwehr) Rabauke 41 6.979 22.07.2019, 21:54
Letzter Beitrag: rwe57



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste