Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

27 - Tom Woiwod (Abgang FSV Fernwald/Oberliga Hessen)
Dann wahrscheinlich der letzte Neuzugang erst einmal.

Tom Woiwod kommt vom 1.FC Kaiserlautern II.

Nach Jugend bei Mainz 05 nahm er den Umweg FC Ingolstadt (U17 und U19), um letztlich beim 1.FCK zu landen und dort in der U19 sowie der zweiten Mansnchaft zu spielen in der A-Juniorenbundesliga sowie der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar.

Der gebürtige 20-jährige Gießener ist vorwiegend als Mittelstürmer unterwegs und dürfte wohl mit als Backup/ Konkurrenz zu Hannes Rückert auf der Position gedacht sein.
Erfahrung hat er beim FCK II im Mänerbereich letzte Saison in 7 Spielen sammeln können - dann war coronabedingt die Saison beendet.

Wie allen Neuen auch ihm eine gute, erfolgreiche Zeit in Erfurt beim RWE.

Vor Grimma-Spiel: Neuer Stürmer für RWE - Der FC Rot-Weiß Erfurt macht in der Woche vor dem Ligastart weiter Nägel mit Köpfen und verkündet den näc...
Zitieren
Tom hat einen doppelten Bänderriss. Er wird also eine Weile ausfallen. Gute Besserung!
Zitieren
Gute Besserung auch von mir
Zitieren
Gute Besserung. Jetzt bin ich gespannt, wer die Verantwortung im Sturm übernehmen kann.
Zitieren
Na so ein Dreck! Gute Besserung!
Zitieren
Gute Besserung ...ich hoffe jetzt bekommt Rückert mal eine Chance von Anfang an ....gegen die Holzer von Dachwig ...
Zitieren
Woiwod fällt wohl aus:

Zwangspause für Tom Woiwod vom FC Rot-Weiß Erfurt - Zwangspause für Tom Woiwod: Nach seiner starken Leistung muss der Doppeltorschütze v...

(=otz+ Artikel)
Zitieren
Oh, so schade für ihn. Gute Besserung Tom!
Zitieren
Laut TA sucht Tom nach einem neuen Verein. Er möchte mehr Spielpraxis. Verständlich.
F. Gerber würde ihn auch ein Angebot unterbreiten, falls Tom woanders nix findet.
Zitieren
Danke Tom Woiwod.

Für mich hat er bei RWE eine überzeugende Saison gespielt - egal ob in der Startelf oder von der Bank her.
Es ist natürlich bei einem Spielsystem mit nur einer echten Spitze schwierig, wenn man 2 Stürmer hat, die beide den Torriecher haben.
Das man als 21-Jähriger mehr Spielzeit möchte ist absolut verständlich.

Somit auch der Wechselwunsch von Tom Woiwod absolut nachvollziehbar.
Zumal, wenn er offenbar die Möglichkeit bekommt, in seiner Heimatregion Gießen einen Verein zu finden, die einen Stürmer wie ihn suchen.
Ich würde ihn mal zukünftig beim aus der Regionalliga abgestiegenen FC Gießen vermuten oder bestenfalls sogar beim Regionalligisten TSV Steinbach-Haiger in der Nachbarschaft.
Bin sehr gespannt, wo er demnächst spielen wird.
Zitieren
Woiwod wechselt zum FSV Fernwald.

https://m.facebook.com/fsvfernwald/posts...0169465504
Zitieren
Puh, das ist krass. Hätte echt gedacht, es wird ein namenhafter, ambitionierter Club.
Trotzdem viel Erfolg in Fernwald!
Zitieren
Schon enttäuschend, aber es ist der Weg, den er wählt. Alles Gute!
Zitieren
Da spielen sicherlich andere Faktoren eine Rolle. Ansonsten hätte ich ihn schon irgendwo in der Regionalliga gesehen.
Zitieren
FSV Fernwald? Hessenliga? Hm... Viel Erfolg dort!
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste