Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

3.Liga Saison 2019/2020 - alles zum Thema
(07.06.2019, 06:12)ronry schrieb: Quelle: Wertpapierprospekt FC Rot-Weiß Erfurt S.116

Bezüglich nicht richtiger Zahlen.
In der Bilanz 2013/2014 sind 650.750 Euro als Transfereinnahmen verbucht.
500.000 gehen auf Stolze und 150.000 auf Öztürk, der wenige Tage später nach Stolze in die Türkei transferiert wurde. 750 Euro sind Ausbildungsentschädigungen.

Hallo,

jetzt hab ich das Wochenende den Prospekt genau durchgelesen, somit sind die Anmerkungen auf der von Dir genannten Seite richtig.  Ich habe hier den Zusammenhang falsch gesehen und bitte daher um Entschuldigung.
Zitieren
Schön, dass ihr das geklärt habt und gute Besserung.
Zitieren
(11.06.2019, 12:06)Papa schrieb: Nicht Dein Ernst, oder ?
Doch sicherlich!

(11.06.2019, 11:37)ronny2k7 schrieb: @Rabauke

Warum? Für alle Beteiligten das Beste. Man verrennt sicht nur.
Fand es damals schon grenzwertig wie ein jetzt ehemaliger Mitarbeiter Externen, wenn auch dem Verein nahe stehenden Personen, interne Missstände berichtet, welche ggfs. sogar die ein oder andere Behörde interessieren könnte. Macht man einfach nicht.

Wie nennt man das neudeutsch Whistleblower ?
Zitieren
@Rabauke
Seit Beginn dieses Forums diskutieren wir darüber warum RWE ein schlechtes Image in der Öffentlichkrit hat, dass viele Halbwahrheiten oder gar Unwahrheiten über die Medien verbreitet werden und dass sich einschlägige Jouenalisten auch gerne mal dieses Forums bedienen um irgendwelchen Mist als Wahrheit in der Öffentlichkeit zu verkaufen und Du fragst warum ehemalige Mitarbeiter des RWE nicht autorisierte Informationen nicht hier verbreiten sollen ? Da fällt mir fast die Knapperleiste aus meinem Mund.
Zitieren
(11.06.2019, 17:15)Papa schrieb: @Rabauke
Seit Beginn dieses Forums diskutieren wir darüber warum RWE ein schlechtes Image in der Öffentlichkrit hat, dass viele Halbwahrheiten oder gar Unwahrheiten über die Medien verbreitet werden und dass sich einschlägige Jouenalisten auch gerne mal dieses Forums bedienen um irgendwelchen Mist als Wahrheit in der Öffentlichkeit zu verkaufen und Du fragst warum ehemalige Mitarbeiter des RWE nicht autorisierte Informationen nicht hier verbreiten sollen ? Da fällt mir fast die Knapperleiste aus meinem Mund.

Mir auch, denn noch vor kurzem/langem/längerer Zeit warst Du es doch selber, der Informationen aus zweiter oder dritter Hand hier als Wahrheit verkauft hat. Jetzt hier gegen OR den Kläger/Henker zu mimen, finde ich wie Pipi Langstrumpfs Motto bezüglich der Welt und so.

Von OR's Peinlichkeit heute zurück zu rudern mal abgesehen, finde ich es persönlich gut und interessant wenn jemand/handelnde Personen aus dem Verein hier einmal mit Mythen und Sagen rund um unseren RWE aufhören. Als er MA waren die Infos okay, jetzt auf einmal nicht mehr. Das versteh wer will.

#wennicheinaufvogelmachmussichauchdasganzeliedträllern
Zitieren
Du verwechselst was. Ich habe hier zu keinem Zeitpunkt Internas oder vermeintliche Internas weitergegeben. Schon gar nicht irgendwelche nichtöffentlichen Zahlen. Das hat auch einen ganz einfachen Grund. Ich habe gar keinen Zugang dazu, weil ich niemals Angestellter des RWE war. Spekulationen sind etwas anderes
Zitieren
(11.06.2019, 17:15)Papa schrieb: @Rabauke
Seit Beginn dieses Forums diskutieren wir darüber warum RWE ein schlechtes Image in der Öffentlichkrit hat, dass viele Halbwahrheiten oder gar Unwahrheiten über die Medien verbreitet werden und dass sich einschlägige Jouenalisten auch gerne mal dieses Forums bedienen um irgendwelchen Mist als Wahrheit in der Öffentlichkeit zu verkaufen und Du fragst warum ehemalige Mitarbeiter des RWE nicht autorisierte Informationen nicht hier verbreiten sollen ? Da fällt mir fast die Knapperleiste aus meinem Mund.

Jetzt schieb Dir erstmal ne Valium zwischen Deine Knapperleiste. Als ob das jetzt unser Untergang ist!

(11.06.2019, 18:19)Papa schrieb: Du verwechselst was. Ich habe hier zu keinem Zeitpunkt Internas oder vermeintliche Internas weitergegeben. Schon gar nicht irgendwelche nichtöffentlichen Zahlen. Das hat auch einen ganz einfachen Grund. Ich habe gar keinen Zugang dazu, weil ich niemals Angestellter des RWE war. Spekulationen sind etwas anderes

Aber auch auf Deine tollen Spekulationen stürzen sich die vielen Journalisten!
Zitieren
Sommerloch...  Lachen7
Zitieren
Köstlich... Wenn man sich mal wieder, scheinbar ohne plausible Begründung und Nachvollziehbarkeit von außen, von einem Mitarbeiter trennt, könnte das vielleicht auch manchmal daran liegen, dass sich der ein oder andere erst verspätet als Luftpumpe outet... durchaus auch erst in einem Forum... Lachen5 

"Entweder ich habe was zu sagen und dann stehe ich zu diesem auch." Na denn... "Ich habe hier den Zusammenhang falsch gesehen und bitte daher um Entschuldigung."

Und manche finden es auch noch richtig, wenn vermeintliche Internas nach außen getragen werden, die u.U. (also wenn wirklich zutreffend) sogar strafrechtlich relevant wären. Macht weiter so!

Nicht zu fassen.

Viertklassigkeit auf allen Ebenen... Pfeifen
Zitieren
(11.06.2019, 18:34)Rabauke schrieb: Jetzt schieb Dir erstmal ne Valium zwischen Deine Knapperleiste. Als ob das jetzt unser Untergang ist!


Aber auch auf Deine tollen Spekulationen stürzen sich die vielen Journalisten!

touche...
Ändert aber trotzdem nix daran, dass Internas, wenn sie denn wirklich bekannt sein sollten, nicht in dieses Forum gehören.
Zitieren
(11.06.2019, 21:52)Georgi Dimitroff schrieb: Köstlich... Wenn man sich mal wieder, scheinbar ohne plausible Begründung und Nachvollziehbarkeit von außen, von einem Mitarbeiter trennt, könnte das vielleicht auch manchmal daran liegen, dass sich der ein oder andere erst verspätet als Luftpumpe outet... durchaus auch erst in einem Forum... Lachen5 

"Entweder ich habe was zu sagen und dann stehe ich zu diesem auch." Na denn... "Ich habe hier den Zusammenhang falsch gesehen und bitte daher um Entschuldigung."

Und wo genau ist jetzt Dein Problem? Er steht zu dem was er geschrieben hat, räumt aber einen Fehler ein. Einen Fehler geben nur die wenigsten zu Tongue

Ich finde es auch anmaßend, wenn Du die Gründe wie wir alle nicht kennst, ihn als Luftpumpe zu bezeichnen. Finde ich ehrlich gesagt respektlos. Aus welchem Grund man sich trennte, wissen wir alle nicht, geht uns auch nix an. Aber zu beleidigen unter einem anonymen Nick finde ich shice.

Und nein ich finde es nicht gut, Internas nach aussen zu tragen.
Zitieren
Der Manni Schwabl hat Ideen.

Unterhaching geht an die Börse

Nach dem BVB wäre Uhaching der zweite deutsche Verein, der dann börsennotiert wäre.

"Sunmaker" auf sieben Trikots der Drittligisten als Sponsor
Finde ich persönlich ziemlich bedenklich, zumal als Wettanbieter.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Thüringenpokal 2019/2020 und Landespokale der Verbände Falk 263 31.935 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: ronry
  2.Bundesliga 2019/2020 - alles zum Thema ronry 267 28.082 Gestern, 18:31
Letzter Beitrag: maspoli
  Regionalliga Nordost 2019/2020 - alles zum Thema ronry 464 45.554 24.06.2019, 18:52
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste