Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ergebnistipp: FC Rot-Weiß Erfurt - VfB Auerbach
Diese Umfrage ist geschlossen.
Erfurt gewinnt:
79.17%
19 79.17%
Unentschieden:
4.17%
1 4.17%
Auerbach gewinnt:
16.67%
4 16.67%
Keine Meinung (unsicher):
0%
0 0%
Gesamt 24 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

4. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - VFB Auerbach (2:1)
(Gestern, 18:41)kojak1966 schrieb: Finde es schade, dass nach einem  SIEG teilweise unberechtigte Kritik, vorallem am Trainer geübt wird. 
Unberechtigte Kritik am Trainer? So,so.
Ich sehe es übrigens genau wie @guerti. Schau Dir doch einfach mal den Knoll nach der Attacke vom Trainer an. Kann auch anders sein. Aber vielleicht will man es ja auch nicht sehen.
Ich habe letztes Jahr bei der Saisonvorbereitung beim Spiel gegen Halle neben Brdaric gestanden und ein bissel zugehört. 
Ganz ehrlich. Bei einigen seiner Kommentare habe ich nur mit dem Kopf geschüttelt.
@ronry
Das Brdaric im Gegensatz zu Köhler öfters die taktische Ausrichtung wechselt, macht ihn zu einem besseren Trainer?
Zitieren
Klasse geschrieben @ronry.
Aber die Aktion von Brdaric mit/gegen Knolli ist eine Sache die ich mich schwer tue einfach so abzutun.
Auch wenn vielleicht alles halb so wild ist - dass muss so in dem Moment nicht sein. Da kann ich mir den Jungen einfach einzeln mal beiseite nehmen und Klartext reden.
Zitieren
Habe vorhin die PK zum Meuselwitz Spiel gesehen.
Sieht so aus, dass der Trainer Knolli das Vertrauen schenkt und er erneut im Tor steht.
Dann hoffe ich mal für Knolli und uns, das er am Mittwoch die 0 festhält.
Zitieren
(Gestern, 17:57)ronry schrieb: .....
Für meinen Geschmack hat man das Spiel in HZ 1 absolut klar in der Hand gehabt und auch versucht, mit Ruhe und Bedacht Gegner und Ball zu bewegen und zu schauen, wie man zu Situationen kommt gegen sehr extrem tief stehende Auerbacher. Die haben ja Knoll in HZ 1 überhaupt nicht beschäftigt. ....

Ich finde es despektierlich, wenn auf Stammtisch- oder Bild-Niveau nach einem gewonnenen Spiel sich ausgelassen wird, wieso man die nicht aus dem Stadion geschossen hat.
Beim ersten Sieg nach 3 erfolglosen Spielen dürften schon ein wenig die Nerven eine Rolle gespeilt haben.
Und ich denke mal, mit 2:0 und ohne Knolls derben Fehler wird die Mannschaft nicht flattrig und spielt es ruhig nach Hause. Macht vielleicht sogar das 3:0.
So aber kam der Anschluß zu schnell und es waren noch 30 Minuten.
....

Ich fühle mich da schon etwas angesprochen und möchte hier noch mal klar stellen, dass ich mich hier nicht auf "Stammtisch- und Bild-Niveau" auslasse, warum wir die "nicht aus dem Stadion geschossen haben" - das habe ich übrigens hier in noch keinem Kommentar gelesen!
Also kann dieses "Stammtisch- oder Bild-Niveau" hier nicht so groß sein, wie du/ihr es mal wieder macht -> wobei diese ständigen pathetischen Übertreibungen hier vielmehr mit "Stammtisch- oder Bild-Niveau" zu tun haben!
Man kann sich alles schön reden und man kann alles viel mehr schwarz sehen, als es ist -> gerade im Fußball!
Wenn aber unterschiedliche Meinungen zu einem Spiel in einem Forum von einem Admin als "Stammtisch- oder Bild-Niveau" abgebügelt wird, dann hat das schon etwas Geschmäckle...
Ich sage es noch einmal ganz klar : Mir geht es um Spielordnung, Disziplin, System, um einen schwächeren Gegner (und den sollte Auerbach, insbesondere bei deren aktuellen Problem, bei allen Respekt für eine Mannschaft mit einem für die Regionalliga eher besseren Kader schon darstellen!!) über längere Phasen zu beherrschen und unter Druck zu setzen, um genügend Chancen herauszuspielen!
Und genau HIER habe ich am Freitag nix derartiges vom RWE gesehen -> 2-3 Chancen in jeder Halbzeit, welche - objektiv betrachtet - zum Großteil auf Zufall basieren, können in meinen Augen genauso wenig als Bestätigung unserer Spielweise dastehen, wie die Tatsache, dass sich Auerbach, der sieg-und punktlose Gast mit Kaderproblemen und vielleicht 20 Fans auf der Tribüne aus dem Vogtland, auswärts im SWS eher auf die Defensive beschränken, anstelle ein Offensivfeuerwerk zu versuchen und daher mindestens genauso selten gefährlich vor unser Tor gekommen sind, wie wir - die eigentlich spielstärkere, mit namhafteren Spielern besetzte Heimmannschaft mit 3.500 lautstarken Fans im Rücken!
Daher bleibe ich dabei, dass das Defensivkonzept von Köhler besser aufging als das Offensivkonzept von Brdaric und die Auerbacher daher für mich für ihre Verhältnisse ihre Marschrichtung besser und strukturierter umgesetzt haben!
Die momentane Spielweise des RWE gefällt mir nicht, da sie keine Souveränität und Spielkontrolle erzeugt - weder offensiv noch defensiv!
Und ich habe da auch wenig von "Ruhe und Bedacht" gesehen - eher das Gegenteil : Nervosität, Unsicherheit, Fehlpässe, Durcheinander!
Und wer es anders sieht - bitte schön!
Hier haut auch niemand auf Mannschaft und Trainer drauf, nur weil er eine andere Sichtweise hat -> wenn das einem Admin stört, dann sollte man eventuell drüber nachdenken, ob man die entsprechend kritischen User hier sperrt oder das Forum ganz dicht macht!

Das ist ja nicht mehr zum aushalten...
Zitieren
Sorry @aik - ich habe meine persönliche Meinung zu dem Spiel geschrieben.
Die kann von Deiner erheblich abweichen - soll in einer Diskussion/Forum vorkommen.

Ich habe Dich dabei jedoch weder persönlich aufgefordert, Dir die Jacke anzuziehen oder Dich angesprochen zu fühlen oder Dich rechtfertigen zu müssen für Passagen meinerseits, die nicht Deiner Meinung entsprechen.
Und ich bin weder " Ihr " , wie von Dir mehrfach geschrieben( wer soll das bitte sein oder ist damit gemeint ? ) noch lasse ich MIR verbieten, meine Meinung zu einem Spiel und dem Drumherum zu äußern, nur weil ich zufällig auch noch hier Admin bin. Und meine Meinung eine andere dazu ist.

Zur Erklärung noch - das mit dem Stammtischniveau bezieht sich nicht auschließlich oder nur auf das Forum. Sondern um das Ganze drumherum rund um den Verein ( gibt ja auch noch sowas wie soziale Medien etc), wo das teilweise herumkam.

Im Übrigen zeigen wohl Beiträge nach mir zu meinem Beitrag, das ich das wohl nicht allein so sehe und auch in anderen Bereichen im Internet gibt es speziell zu der Frage ähnliche Ansichten wie meine. Und davon eine ganze Reihe.
Tut mir leid, das ich das nicht diffenrenzierter erläutert habe, damit sich keiner persönlich angesprochen fühlt.

Und die weiteren Sichtweisen von Dir teile ich in keiner Weise, in denen mir  Deinerseits angebliche Sichtweisen glatt unterstellt werden.
Wenn Du meinen Beitrag nicht verstanden hast, kann man mich gern fragen und das mit mir diskutieren.
Aber bitte unterlasse es, Deine unterstellenden Sichtweisen, was Du bei mir herauslesen willst, mir als Meinung oder Gedankengang zu unterstellen.

Das kläre bitteschön mit Dir selbst.

@mirko - hab ich das irgendwo geschrieben bezüglich Köhler?

@muentzer - ich tue das auch nicht einfach so ab mit Knoll.
Nur unterlasse ich jede Diskussion auf Grund einer 4-Sekunden-Bildsequenz, von der ich weder weiß, was dort gesprochen wurde zwischen beiden noch was ihre Körpersprache da zu bedeuten hatte.
Niemand war dabei in dem Moment und aus dem Grund halte ich mich da auch mit einer Bewertung zurück.
Wie ich schon schrieb - da kann man alles oder nichts hineininterpretieren.
Zitieren
(Vor 54 Minuten)ronry schrieb: @mirko - hab ich das irgendwo geschrieben bezüglich Köhler?
Nö, direkt nicht. Ich dachte nur im Bezug auf...
Aber egal. Scheinst mir heute etwas angepisst zu sein.
Lasse ich Dich lieber in Ruhe. Lachen7
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  6. Spieltag (vorgezogen): FC Rot-Weiß Erfurt - ZFC Meuselwitz Andi S. 7 695 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: ronry
  3. Spieltag: FC Energie Cottbus - FC Rot-Weiß Erfurt (5:3) ronry 122 12.568 07.08.2019, 17:50
Letzter Beitrag: rweboyauszwickau
  2. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - Lok Leipzig (2:2) Outsider 119 11.754 04.08.2019, 08:23
Letzter Beitrag: Aik



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Crespo, kojak1966, mirko, theo, 2 Gast/Gäste