Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ergebnistipp: FC-Rot-Weiß Erfurt - BFC Dynamo:
Diese Umfrage ist geschlossen.
RWE gewinnt:
47.37%
9 47.37%
Unentschieden:
15.79%
3 15.79%
BFC Dynamo gewinnt:
26.32%
5 26.32%
Keine Meinung (unsicher):
10.53%
2 10.53%
Gesamt 19 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

8. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - BFC Dynamo Berlin (2:1)
Hallo zusammen,

am kommenden Sonntag (15.00 Uhr) haben wir den BFC hier im SWS zu Gast.

Nähere Informationen zu unseren Gästen siehe
hier - off. Homepage

Da haben wir in Teistungen im Pokal deutlich gewonnen und ich hatte die Hoffnung, das könnte ein gutes Signal in Richtung nächsten Spieltag sein und dann kommt dieses "Theater" um unseren Trainer (siehe entsprechenden Thread).
Bei uns ist eben immer was los. Pfeifen

Jetzt kann man natürlich schwierig einschätzen, welche Auswirkungen hat dieses Theater auf die Mannschaft und auf den nächsten Spieltag gegen den BFC.

Natürlich hoffe ich auf einen Sieg, aber so ganz sicher bin ich mir da nicht.

Nun mein konkreter Tipp:

FC Rot-Weiß Erfurt - BFC Dynamo: 2 : 1
Torschützen:?
Zuschauer: 3.259

Was tippt ihr und welche Anregungen gibt es von euch?
Zitieren
Sieg für uns 2:0
Das wird helfen die Gemüter zu beruhigen
Zitieren
Sieg 2 : 1 für uns, in der 90 min Becken per Kopf.
Zitieren
0:3 vor 3500 Zuschauern
Zitieren
2:0 und 3900 Zuschauer
Zitieren
Wird lustiges Spielchen.
Feuer frei sag ich mal.

Ergebnis: 4-2 (2x Veselinovic, 2x Jova)
Zuschauer: 3442
Zitieren
(11.09.2019, 15:57)EDE schrieb: 2:0 und 3900 Zuschauer

Dem schließe ich mich an. RWE
Zitieren
Die Ex-Stasi-Seilschaft wird 4:1 abgeseilt... 
RWE
Zitieren
1:1 Jovanovic
Zitieren
Tja , mit 8 ,9 Punkten mehr auf dem Konto hätten sich über 5000 Zuseher eingefunden , wenn es Sonntag 3500 Z. werden ist es wohl schon gut !
Deswegen müssen jetzt Siege her , sonst werden es gegen Chemie noch weniger Zuschauer .
Leider wurde es mal wieder verpasst eine gewisse Euphorie um unseren RWE zu entfachen , vieleicht wird es ja noch !
1:0 für uns !!!!!!!!!!
Zitieren
Gelingt gegen den BFC endlich der zweite Saisonsieg?

Ich sage mal - ja.
Ich baue darauf, das die Mannschaft ihre gute Leistung aus dem BAK-Spiel wiederholen kann und erneut abruft.
Wäre eine Entwicklung zu einer gewissen Konstanz hin.
Soweit ich mich erinnere, hat es auch letzte Saison eine Weile gedauert - trotz manch Punktgewinn mehr - bis die Mannschaft richtig drin war und Punkte sammelte.

Mit einem ordentlichen Spiel und Sieg kann man Werbung für RWE machen und sich Selbstvertrauen vor dem Nordhausenspiel holen.

Persönlich würde ich auch gern die Aufstellung vom BAK-Spiel wieder sehen wollen. Dort machte vor allem Vogt ein gutes Spiel.
Ich hoffe, er ist einsatzfähig.

Der BFC hat zwar - ähnlich wie zuletzt der BAK - stark begonnen in der Saison und war mal kurzzeitig Tabellenführer.
Danach jedoch - analog zum BAK - kamen 3 Ortsderbys, aus denen man lediglich einen Punkt holte und abrutschte auf Platz 5.

Nimmt man beim BFC die Achse Garbuschewski (als Mittelfeldlenker) und Lewandowski (als Torschütze - nicht verwandt mit dem Bayernspieler) aus dem Rennen, sollte man als RWE das Spiel machen.

Mein Tipp: 2:0 für RWE vor 4.000 Zuschauern

In der Halbzeitpause des Spieles wird übrigens das Achtelfinale im Thüringenpokal ausgelost.
Zitieren
Darf man als Alkoholiker mal nachfragen, ob es wieder ein Sicherheitsspiel ist?
Ansonsten 1:3 vor 4586 Zuschauern
Zitieren
Ich habe auch eine Frage, weiß jemand warum wir erst 15 Uhr spielen?

MDR wird uns doch nicht wieder übertragen dass sollen Sie lieber bei unseren Auswärtsspielen machen
Zitieren
Ich kann mich an ein Spiel gegen die erinnern wo knapp 30000 Zuschauer da waren und wir so umgepfiffen wurden dass die Fans die Zäune übersprungen und teilweise eingerissen hatten .Dann kam der Auftritt der Stasi und einige Fans wurden abgeführt .
Zitieren
Ich lasse mich überraschen! Es ist ein ein wichtiges , nach den letzten Vorkommnissen,noch wichtigeres Spiel. Ein Sieg muss her!!!!
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  10.Spieltag :FC Rot-Weiß Erfurt- BSG Chemie Leipzig. Juri 21 1.161 Vor 7 Minuten
Letzter Beitrag: MichaelB
  9. Spieltag: FSV Wacker Nordhausen - FC Rot-Weiß Erfurt (1:0) Andi S. 114 8.762 Gestern, 19:37
Letzter Beitrag: Oberfranke1976
  5. Spieltag: FSV Optik Rathenow - FC Rot-Weiß Erfurt 0:0 Andi S. 155 11.736 05.09.2019, 14:00
Letzter Beitrag: ronny2k7



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste