Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

91 - Quentin Fouley (Abgang: BSV Rehden)
(07.10.2018, 20:31)erfurter110287 schrieb: verletzt

Da gab es wohl auch atmosphärische Störungen.
Zitieren
(07.10.2018, 20:31)erfurter110287 schrieb: verletzt

Weiß da jemand was genaueres.
Zitieren
(08.10.2018, 09:25)annaka schrieb: Da gab es wohl auch atmosphärische Störungen.

Richtig. Er war angeschlagen, aber das ist schon lange vorbei. Bei ihm gibt es ein paar Einstellungsprobleme bzw. reicht es Brdaric momentan einfach nicht was er zeigt.

Ähnlich wie es bei Geurts gewesen ist & zuletzt bei Rechberger.

Finde es schön, dass unser Trainer da auch knallhart die Leute aus dem Kader streicht, wenn sie ihre Leistung nicht bringen.

Fouley ist technisch gesehen wahrscheinlich unser bester Mann. Aber das alleine funktioniert in der Regionalliga halt nicht...
Zitieren
Vertrag mit Fouley ist laut TA aufgelöst. Ist für beide Seiten wohl das Beste.
Zitieren
Warum nimmt man ihn dann mit in TL?
Zitieren
Weil er jetzt erst einen neuen Arbeitgeber präsentieren konnte.
Zitieren
Geht zum BSV Rehden in die Regionalliga Nord
 
Quelle: RWE-HP
Zitieren
Stark angefangen, dann abgetaucht. Viel Erfolg in Zukunft!
Zitieren
Nichtmal stark angefangen, finde ich. Defensivverhalten war nicht vorhanden, zudem wenig taktisches Verständnis. Bisschen kicken können, reicht dann nicht mal für 4.Liga.
Zitieren
Ich fand ihn technisch gut beschlagen.

Aber wie Du sagst @napoleon - Zweikampfschwächen, Durchsetzungsvermögen, taktische Schwächen sind eben Dinge, die er lernen muss, wenn er wenigstens Liga 4 spielen will in Deutschland.
Dafür kann man ihm nur alles Gute beim neuen Verein wünschen.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste