Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Champions League 2018/2019 - alles zum Thema
klaro ronry....aber bissle Ironie und schmunzeln blicken hier im Forum ja nicht so viele....das ist ja bekannt...zwinker
Zitieren
(02.11.2017, 12:52)auswärtssieg schrieb: Er freut sich halt, wenn international deutsche Vereine nicht gewinnen...

ich bin kein bayernfan und freue mich trotzdem, wenn dortmund nicht gewinnt. und nun?
Zitieren
nun bist du kein Deutscher....zwinker
Zitieren
wie auch, wenn das unser ortseingangsschild ist...

[Bild: pegidistan.jpg]
Zitieren
heute abend gilt es, dem fc porto die daumen zu drücken. ein müdes 1:0 würde ja schon reichen.
Zitieren
läuft. Beten
Zitieren
Glückwunsch nach Dortmund für 0 Siege in 6 Spielen.......Respekt.....
Zitieren
Na Hauptsache du heulst nicht ...weil ihr nicht Gruppenerster seit ...
Zitieren
ne, denn ich komme aus dem Lachen nicht mehr raus....hehehehehehehe
Zitieren
(07.12.2017, 06:23)schico schrieb: Glückwunsch nach Dortmund für 0 Siege in 6 Spielen.......Respekt.....

Das haben noch nicht viele deutsche Mannschaften geschafft.
Zitieren
(07.12.2017, 08:16)schico schrieb: ne, denn ich komme aus dem Lachen nicht mehr raus....hehehehehehehe

Aber mal ab vom sportlichen. Der BVB spielt ja jetzt im wesentlich interessanteren Wettbewerb, was die mannschaften angeht. Im Gegensatz zur stinklangweiligen CL, wo man für 100€/Ticket jedes Jahr die selben Ziele ansteuert und es bis auf den Event TV Zuschauer eh keinen mehr juckt. Müsste dir als Groundhopper doch auch so gehen?
Zitieren
Aaaaahhh, jetzt versteh ich -> der Bosz und der Akki, das sind aber ganz schöne Schlitzohren...
Die feixen bestimmt über die bl.öden Bayern, die weiter in der soooo unattarktiven CL wurschteln müssen...
Clever!
Zitieren
aus Sicht eines Fans hat der Kollege natürlich recht.....aber das juckt SuperAkki und Zorc nicht......zwinker....
Zitieren
@schico - naja, aber unterm Strich stört mich das auch ganz gewaltig, wie der BVB hier Chancen in der CL verspielt hat.
Mit 2 Punkten !!! noch Gruppendritter zu werden als historisch schlechtestes Ergebnis der CL ever ist nicht gerade sehr fein.
Als Klopp übernham und erstmals internationale Wettbewerbe erreichte und die Truppe damals noch im Aufbau war, konnte man ja noch sagen - in der EL und bei der ersten Meisterschaft unter Klopp in der CL sang - und klanglos ausgeschieden -Mannschaft international noch zu grün.
Aber heute - mit dem Kader ?? Ich befürchte nur - da in der Auslosung der EL wegen des Resultats ungesetzt - gibt es in der Zwischenrunde ein Hammerlos und dann ist finito.

Insgesamt eine miserable Bilanz der deutschen Vereine in der CL diese Saison.
Hoffenheim in der Quali raus, Bayern sicherlich gut durchgekommen, RBL nur Dritter, der BVB miserabel.
Für mich eine Frage, das es in der BL hinter Bayern derzeit keine konstante Qualität von 2-3 weiteren Mannschaften gibt.
Wir hatten in den letzten Jahren seitens der BL so viele verschiedene Vereine in der CL und EL wie noch nie.
Und die meisten davon waren "Überraschungsgäste " - vor allem in der EL. International nicht das Niveau, um dort mitzuhalten.
Zitieren
man sieht ja deutlich die Entwicklung....viele Stars der Liga gehen lieber ins Ausland......Trapp, Draxler, Kroos, Sane......alles geht weg aus der Buli....und ich denke das zur neuen Saison auch ein Werner, Keita, aubameyang, Lewandowski nicht mehr in der Buli zu halten sind......es ist ein schleichender Prozess, der aber mittlerweile stark voran schreitet......selbst Bayern ist ja nicht mehr fähig einen hochkaräter zu verpflichten weil die kohle nunmal einfach nicht da ist um auf lange sicht unter den top 8 bleiben zu können....klar schießt Geld nicht immer tore, aber das es trotzdem auch klappen kann beweist paris, City und damals Chelsea ja auch......und vom Sozialamt aus Madrid ganz zu schweigen....aber da zahlt ja der Steuerzahler den Verein.....

aber die Entwicklung der Buli geht steil bergab aktuell
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  3.Liga Saison 2018/2019 - alles zum Thema ronry 1.010 95.459 23.09.2018, 18:36
Letzter Beitrag: MichaelB
  Regionalligen 2018/2019 alles zum Thema ronry 402 38.717 22.09.2018, 15:55
Letzter Beitrag: psychotron
  Thüringenpokal 2018/2019 und Landespokale der Verbände Falk 189 21.770 20.09.2018, 12:59
Letzter Beitrag: Keks76



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste