Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das neue RWE-Trikot
(10.10.2020, 17:46)Papa schrieb: Manche haben auch eine seltsame Auffassung, was ein Forum ist. Wenn sich jetzt über verschiedene Sichtweisen nicht ausgetauscht werden soll, Diskussionen von vornherein erstickt, stellt sich mir die Frage, wie sich ein lebendiges Forenleben hier vorgestellt wird.
Vielleicht sollten die Thenen alle "geschlossen'" werden, eine ausgewählte Auswahl von Usern stellen eine Nachricht zum Thema ein über die nicht mehr diskutiert werden kann. Der Moderationsaufwand liegt bei Null.
Ist es das, was gewollt ist ?

...
Die obige Thematik ist doch keine Frage von richtig oder falsch.
Es werden persönliche Geschmäcker wiedergegeben.
Du hast deinen. Ist doch legitim.
Was sollen die anderen User jetzt probieren dich zu bekehren oder von deiner Meinung abzubringen?... andersherum genauso.

Ich kann mir doch nicht anmaßen, deinen persönlichen Geschmack zu kritisieren! Wer bin ich denn dies tun zu dürfen!
Zitieren
(10.10.2020, 09:56)stadionwurst schrieb: Es ist weder Domsport noch Kabine. (Meines Wissens nach)

Bei Berta hatte man wohl auch angefragt aber der Verein bzw. GmbH hatte wohl andere Vorstellungen die eventuell etwas überzogen war.
Zitieren
Naja, was heißt überzogen? Offensichtlich geht es (wie überall im Kapitalismus) nur um die Kohle. Vielleicht stellt Saller ja auch irgendwann einen Stadionsprecher.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste