Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Fälschungen von Fanartikeln
(02.01.2021, 12:46)O.S. schrieb: Welche Trikots gegen den BFC meinst Du ?

Siehe verlinktes Bild. Du hast so ein Trikot nicht in Deiner Sammlung. Hier findest Du auch ein paar Bilder zum Spiel: https://www.fcc-supporters.org/fuwo/file...0%2036.pdf
Zitieren
meine Meinung dazu: Das Trikot ist Original DDR. Ganz klar. Ich würde es so mitte bis Ende der 80er einordnen. Ob man die im freien Verkauf bekam? Sehr schwierig.
Aber ich kann mir nicht vorstellen das der Club den Aufnäher so schief angebracht hätte. Ich finde auch die Nummer ist etwas zu hoch. Zumal wenn ich mir die Nummer richtig anschaue würde ich sogar behaupten das diese selbst gemacht wurde! Schaut einfach mal unten der Waagerechte Abschluss und oben rechts Senkrecht. Unten das ist Schief und das Senkrechte schaut auch nicht richtig aus. Und die Proportionen stimmen gar nicht.
Ausser das er schief drauf gemacht wurde, wo das Wappen neu war war die Schrift auf den Aufnähern dicker. und auch das Rad etwas anders. Diese Art würde ich auf 89 verlegen. Käme mit dem "modernen Design hin.
Die 7 ist ein Spieltrikot was in jedem Spiel getragen wurde. Aber das hat kaum Abnutzungen?
Ich denke das ist selbstgemacht, Sowas hatte ich auch. Und zwar in Rot. Das legendäre mit den eckigen Streifen, vorne RW Aufnäher drauf und hinten die legendäre 9. Die Nummer war aus so nen filzigen Zeug und Mutter hatte Glück so eine zu bekommen. Nummern gab es relativ selten bis gar nicht im Verkauf. Aber Clubs haben sie selbstverständlich bekommen.
Zitieren
Ich würde das Trikot vom Material her auf Mitte bis Ende der 80er schätzen, vom Aussehen vorn auf nach 87/88. Diese Trikots gab es im normalen Verkauf, habe sie selbst gesehen. Nur gefielen sie mir nicht, weshalb ich damals keines kaufte. 

Ich weiß nicht wie es beim Club damals war, ich weiß aber eine Begebenheit von Lok, als wir neue Dresse bekamen nebst Aufnäher und Rückennummer und unsere Mütter gebeten wurden, diese doch bis zum nächsten Spiel anzubringen. Da saß auch nichts perfekt   Lachen7
Zitieren
So hat jeder seine eignen Erfahrungen gemacht..........
Zitieren
Und keiner von uns möchte sie missen, gell  Winken1
Zitieren
Nein, natürlich nicht. sind eben Erinnerungen. Winken1
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste