Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Förderverein Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt eV
(25.05.2020, 09:18)rweboyauszwickau schrieb: Ab heute ist auch der Rwe Fanhsop in der Neuwerkstrasse wieder auf zum Abverkauf

Förderverein Fußballherz FC Rot-Weiß Erfurt e.V.

Klasse Sache. 

Aber kaum Werbung. Nicht mal auf der eigenen Internetseite. Und auch nicht für was Abverkauf ist und so. Eben was man sonst aus solchen Verkäufen kennt.
Zitieren
Das stimmt und auswärtige Leute schaffen es bestimmt Zeitlich nicht

Bei mir selbst wirds schwer
Zitieren
Soweit ich weiß ist bis 19.00uhr geöffnet.
Zitieren
@ritter - Ich hatte es eigentlich heute morgen weiter vorn eingestellt :

Zitat:Der Fanshop des FC Rot-Weiß Erfurt Fanshop ist wieder geöffnet.

Ab heute 15Uhr beginnt der Abverkauf in der Neuwerkstraße 45/46.

Öffnungszeiten sind: Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 15Uhr bis 19Uhr.
Am Mittwoch von 16Uhr bis 19Uhr.


Der Förderverein erhält 50% vom Abverkauf.

Yvonne und Silvana haben auch Tickets für das virtuelle Spiel für Euch. Also kommt vorbei! Achtung: Ausschließlich Barzahlung möglich.

Bitte denkt an die bestehenden Hygiene- und Abstandsregel

Das heißt dann - Abverkauf dessen, was noch an Ware im ehemals offiziellen Fanshop des FC RWE da ist und bis Januar angeboten wurde.

Aber Recht hast - nicht einmal auf der Homepage steht dazu ein Wort.
Ich habe es auch eher zufällig auf der Facebookseite des Fördervereines gefunden, der sich offenbar darum gekümmert hat.

Bin nur überrascht, das Reinhardt dort 50% dem Verein überlässt.
Denn eigentlich hat er ja das Zugriffsrecht als Verwalter auf die Sachen. Keine Ahnung, wie man das werten soll.
Zitieren
(26.05.2020, 12:48)ronry schrieb: Denn eigentlich hat er ja das Zugriffsrecht als Verwalter auf die Sachen. Keine Ahnung, wie man das werten soll.
Wird nicht viel anders sein, als bei der Schließung eines Ladengeschäftes.
"wir schließen, alles muss raus"
Zitieren
das war dann der nächste Gedanke von mir. Ausverkauf weil alte Kollektion und neues kommt oder Ausverkauf weil Laden/Verein geschlossen wird.
Zitieren
Hallo, ich war heute nach langer Zeit mal wieder in EF, Grund die Öffnung des Fanshops. Nun ich hatte mir Einiges zurücklegen lassen und auch einiges gekauft. Es gibt noch genügend Trikots , auch einige seltene Auswärtstrikots. Leider lässt sich aktuell nichts beflocken, also Nr. oder Name, Erfurt steht aber auf dem Rücken schon drauf.

Auch sonst gab es noch einiges , vorallem Klamotten jeder Art, also Shirts, Sweatshits , Trainingsklamotten, Rucksäcke etc. und noch einigen Kleinkram, wie Kulis, Feuerzeuge, Autoschals, Fahnen, Federmappem.

Habe endlich mein Mannschaftsbild von dieser Saison bekommen. danke an Yvonne. Dann noch einnettes Gespräch mit Swen Driesel und Frank Nowag geführt. Läst doch noch hoffen auf Besserung. Mal abwarten.

Warum der Fanshop geöffnet hat und warum der Abverkauf ? war nicht rauszubekommen. Also bitte keine Spekulationen, Grund unbekannt.

Gruß O.S. Winken1 Winken1 

PS, es kamen gegen 15.00 Uhr immer mal Kunden die was kauften, aber vor allem Virtuelle tickets zum Saarbrücken Spiel, also die Hoffnung auf de 20.000 ist durchaus berechtigt.
Zitieren
Schön zu lesen. Danke
Zitieren
Ja, 17480 Karten virtuell sind aktuell verkauft.
Zitieren
Finde ich schon bemerkenswert, für Erfurter Verhältnisse.
Danke auch an Ronry, die verlorene Wette (kein Fußball mehr in diesen Jahr) haben wir in Absprache von einer Bierwette in eine Wette für Karten für das Saarbrücken-Spiel umgewandelt. Ich glaube, MichaB und Papa waren doch auch noch mit im Boot Lachen7.
Zitieren
Ja, war ich.
Zitieren
(26.05.2020, 18:08)O.S. schrieb: Dann noch einnettes Gespräch mit Swen Driesel und Frank Nowag geführt. Läst doch noch hoffen auf Besserung.

Besserung in Bezug auf ? Fortbestand des Vereins in der Oberliga? Oder wie kann man das jetzt interpretieren? MfG
Zitieren
..... dieser Passus hat mich auch überrascht, und Neugierig gemacht
Zitieren
Ich vermute zwecks Start in der Oberliga.
Zitieren
Schauen wir mal, ob das etwas wird mit Oberliga.
Wenn ja, wird es ja dann richti spannend mit Personalien. Wer so was macht.

18.210 Karten sind raus.
Die Zusatztribünen werden wohl ins Spiel kommen....
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste