Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Frauenfußball und der FFV Erfurt im Besonderen - die Mädels am Ball....
Zitat:Morgen ab 11.30 Uhr beginnt mit dem Eröffnungsspiel der DFB-Auswahl gegen Costa Rica in Bochum die U 20-Frauen-WM in Deutschland. 16 Mannschaften treten bei der Leistungsschau der weltbesten Nachwuchsspielerinnen an, die auch als Generalprobe für die Frauen-Weltmeisterschaft 2011 in Deutschland gilt.

Neben Bochum zählen noch Augsburg, Dresden und Bielefeld zu den Austragungsorten. Das Endspiel findet am 1. August (ab 15 Uhr) in Bielefeld statt.
dfb.de

>>> U20 - Weltmeisterschaft Frauen 2010 - Der Spielplan <<<

Ein Jahr vor der Frauen WM im eigenen Land, kann man das als "kleinen Testlauf" ansehen zwinker
Zitieren
da weeß ich wieder ni, wo das gekreische und gequietsche herkommt. aus stadion oder von gegenüber ausm zoo...
Zitieren
Oder aus dem Bordell im Nachbarhaus...
Zitieren
in einer wohlsituierten wohngegend, welche ich sie bevorzuge, gibts keine freudenhäuser. da muss ich leider immer ans andere ende der stadt fahren.
Zitieren
(12.07.2010, 14:09)Dresdner schrieb: da weeß ich wieder ni, wo das gekreische und gequietsche herkommt. aus stadion oder von gegenüber ausm zoo...

Für das Vorrundenspiel gegen Neuseeland am 20. Juli in Dresden wurden bereits 11.000 Tickets verkauft. ..... muss ja ein riesiger Zoo sein ... zwinker
„Wir haben bisher mehr als 173.000 Tickets für das Turnier verkauft. Das ist eine tolle Zwischenbilanz und verdeutlicht das große öffentliche Interesse in den Spielorten. Ich bin mir sicher, dass wir allen Mannschaften eine mitreißende, stimmungsvolle Kulisse bieten werden.“
DFB-Vizepräsidentin Hannelore Ratzeburg
Zitieren
ich meinte nicht die zuschauer, eher die gagen, welche ihre fingernägel auf dem platz spazieren tragen.
Zitieren
Du hast Fußnägel und diverse Hornhäute vergessen, Macho!
Zitieren
Mit anderen Worten ... Frauenfußball ist für'n A.rxxx ?
Zitieren
Nein, ich mag Frauenfußball. Wollte nur den Dresdner nicht in die schwüle Nacht entlassen, ohne an seinen Machoallüren teilzuhaben...er soll sich doch bei uns wohlfühlen.
Zitieren
(12.07.2010, 19:09)Viva Erfordia schrieb: Frauenfußball ist für'n A.rxxx ?

frauenfußball ist wie pferderennen mit eseln.

@Sondershäuser: der so wichtige fred verkommt grade irgendwie... und ich höre schon das emanzengewimmer. dresden redet sopran.
Zitieren
> Deutschland - Costa Rica <


Endstand im 1.Spiel:
4:2 (2:1)
Zitieren
(13.07.2010, 12:30)Viva Erfordia schrieb: > Deutschland - Costa Rica <


Endstand im 1.Spiel:
4:2 (2:1)

Wie im Auftaktspiel der deutschen Männer 2006.
Zitieren
bin grad mal am rhs vorbeigefahren. das stadion wirkt hellblau ganz anders. war ganz schön was los auf dem vorplatz. volunteers, etc...
Zitieren
Vizeweltmeister Nordkorea hat den ersten Härtetest bei der U 20-WM der Frauen in Deutschland erfolgreich bestanden. Die Asiatinnen besiegten zum Auftakt der Gruppe B in Bielefeld Mitfavorit Brasilien 1:0 (0:0).
Im zweiten Spiel der Gruppe setzte sich an gleicher Stelle Schweden mit 2:1 (0:1) gegen Neuseeland durch. Hannah Wilkinson hatte die Neuseeländerinnen in der 33. Minute zwar in Führung geschossen, Antonia Göransson sorgte mit einem Doppelschlag in der 56. und 67. Minute aber doch noch für den schwedischen Sieg.
Im zweiten Spiel der deutschen Gruppe A kam derweil Frankreich nicht über ein 1:1 (1:0) gegen Kolumbien hinaus.
dfb.de

Heute:


11.30 Uhr Augsburg England - Nigeria

14.30 Uhr Augsburg Mexiko - Japan

15.00 Uhr Dresden Schweiz - Südkorea

18.00 Uhr Dresden USA - Ghana
Zitieren
(12.07.2010, 22:11)Dresdner schrieb:
(12.07.2010, 19:09)Viva Erfordia schrieb: Frauenfußball ist für'n A.rxxx ?

frauenfußball ist wie pferderennen mit eseln.

@Sondershäuser: der so wichtige fred verkommt grade irgendwie... und ich höre schon das emanzengewimmer. dresden redet sopran.

Wieso?? Haben die das RHS kurzfrsitig umgebaut im Semperoper - Stil ??
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 4 Gast/Gäste