Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Gian Luca Reck (Abgang SV Lippstadt)
Leider gab es bisher vereinsseitig keinerlei offizielle Vermeldung/Vorstellung.

Da er aber am Samstag in der TA ein größeres Interview gab, darf man von einer Verpflichtung ausgehen.

Gian-Luca Reck - Sohn des einstigen Bundesligatorwartes Oliver Reck und Halbbruder des einstigen Bundesligaspielers Pierre Michel Lasogga ( der seit mehreren Jahren auf der arabischen Halbinsel Fußball spielt) - möchte mit RWE aufsteigen und den Kampf um die Nummer 1 im RWE - Tor mit Luca Petzold aufnehmen.
So seine Aussagen im TA-Interview.

Zumindest verkündete er schon einmal , keine Lust zu haben, nur auf der Bank zu sitzen.
Vorteil Petzold ist im Moment, das dieser schon länger im Verein ist und bereits Erfahrungen im Männerbereich hat.

Der gebürtige Gladbecker Gian Luca Reck brachte es beim Nachwuchs des MSV Duisburg in der spielstarken A-Junioren-BL West auf 12 Spiele seit 2019.
Coronabedingt wurden es nicht mehr.

Mit 1,96 eine gute Größe für einen Torwart, dazu Linksfuß.
Ob er die Veranlagungen seines Vaters hat ( wobei ich da eher die positiven meine) , wird man sehen.
Der Spitzname "Pannen-Olli" kursiert ja leider auch in bezug auf seinen Vater.

Zumindest schadet Konkurrenzkampf auf dieser Position nichts. Letztlich fördert es den Erfolg der Mannschaft, wenn 2 gleichstarke Torleute da sind.

Diesen Erfolg wünscht sich auch Gian Luca.

Der nach eigener Aussage wohl sehr angetan war von den Fans des Vereines anhand von Videos der Mannschaftskollegen.
Diese hatten ihm mal gezeigt, wie es in Erfurt bei guten Spielen sein kann. Im konkreten Fall nach der Rückkehr vom Oberligaspiel beim FCC II abends am Gebreite....

Erfolge und solche Erlebnisse wünschen wir natürlich jedem RWE-Spieler.
Zitieren
"Wir freuen uns mit Gian-Luca Reck einen entwicklungsfähigen und jungen Torhüter für uns gewonnen zu haben. Gian-Luca ist ein leistungs- und lernwilliger Typ. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit ihm", sagt Manuel Rost - Trainer des FC Rot-Weiß Erfurt - zum Neuzugang."

Den Familienruf in Erfurt beweisen - Der FC Rot-Weiß Erfurt begrüßt einen jungen, willigen Keeper, der in die großen Torwarthandschuhe des Vaters s...
Zitieren
Spielt nun für SV Lippstadt.
Zitieren
Ja, Vertrag aufgelöst.
Konnte sich hier nicht wirklich durchsetzen.

Vertrag von Gian-Luca Reck aufgelöstAktuelle News - FC Rot Weiß Erfurt
Zitieren
Er hat aber auch kaum eine Chance bekommen. Wie viel Einsätze hat er denn zu den Oberligaspielen bekommen? Es gilt doch die Regel, dass man einen Torhüter nicht so schnell auswechselt.
Zitieren
(21.01.2022, 17:53)Beobachter schrieb: Er hat aber auch kaum eine Chance bekommen. Wie viel Einsätze hat er denn zu den Oberligaspielen bekommen? Es gilt doch die Regel, dass man einen Torhüter nicht so schnell auswechselt.

Reck ist deutlich größer als die beiden jetzigen und Einsatzchancen hatte er kaum. Sollte sich ein Torhüter verletzen oder muss in Quarantäne, darf dem anderen nichts passieren. Das finde ich schon riskant beim Ziel Aufstieg. Daher hätte ich mit 3 Torleuten weiter gemacht, zumindest bis zum Sommer. Ich denke mal das von den A Junioren kein Torhüter das Format hat, im Notfall einzuspringen. Ich bin auch nicht sicher ob die ganzen Abgänge notwendig waren. Es können ja nun auch noch Persson und Rückert dazu kommen. Hajrulla und Mergel sind noch nicht fit, Woiwood wäre dann die einzige Spitze. Dann müssen sicher auch noch 1-2 neue Spieler verpflichtet werden. Bei Chaabi und Sivaci tut es mir auch leid, ich denke das beide das Potential hatten uns zu helfen. Tore können beide schießen, das hatten sie in den vorherigen Vereinen bewiesen. Gerade Chaabi braucht Vertrauen, vielleicht hat unser Trainerteam da auch nicht das Optimale rausholen können. Sivaci hatte an die 30 Tore in der A Junioren Regionalliga für Tebe gemacht. Solche Spieler ziehen zu lassen finde ich falsch, Sivaci war mit 19 Jahren noch am Anfang und sicher sehr entwicklungsfähig. Leider hatten wir ja auch schon den starken Bogicevic gehen lassen, der zumindest in der Regionalliga für Gießen gespielt hat bzw. spielt.
Zitieren
Für mich wäre noch ein guter Abwehrspieler wichtig denn bei standarts haben wir hinten ganz schön geschwommen wenn Manu noch länger aus fällt wird es schwer.
Zitieren
(21.01.2022, 20:35)rwe57 schrieb: Für mich wäre noch ein guter Abwehrspieler wichtig denn bei standarts haben wir hinten ganz schön geschwommen wenn Manu noch länger aus fällt wird es schwer.
Mit Manu, Nkoa, Schneider, Bach haben 4 ja schon 4 Innenverteidiger. Dazu noch Startsev, Bär, Ballo und Persson als mögliche Außenverteidiger. Da müsste ggf. erst Bach und Persson gehen bevor man da nachlegt.
Ich mache mir nach den Abgängen von Catic, Chaabi und Sivaci eher Sorgen um unser Mittelfeld.
Gekommen ist ja nur Kerasidis und der eher für die Zentrale. Rechts ist Seidemann und Aguilar, aber links fehlt mir da jemand. 
N´Diaye, Bärwolf, Schwarz und E.Startsev sind ja auch eher defensive und Elezi ist 10ner.
Auch im Angriff kann es schwierig werden wenn Rückert noch gehen sollte. Mergel und Hajrulla sind nicht bei 100%, dann wäre Woiwood die einzige Spitze. Nsimba hat mich bisher nicht überzeugt und kann da sicher weder links noch vorne uns zum Aufstieg ballern.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  1 - Luca Petzold (Abgang zu SpVvg Bayreuth) rweboyauszwickau 17 5.093 22.07.2022, 14:27
Letzter Beitrag: Stiller Teilhaber



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste