Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Neuigkeiten aus der aktiven Fanszene
Bilder vom Spiel gegen Lok

[Bild: 05_IMG_9478.JPG]
Zitieren
(05.08.2019, 08:21)Flaschendeckel schrieb: Bilder vom Spiel gegen Lok

[Bild: 05_IMG_9478.JPG]



tolle Bilder aber wo ihr 700 Gästefans gesehen habt weiß ich nicht....ich habe max. 500 gesehen....na ja Chemie bringt sicher mindestens das doppelte mit.
Zitieren
(06.08.2019, 10:13)Neuanfang schrieb: tolle Bilder aber wo ihr 700 Gästefans gesehen habt weiß ich nicht....ich habe max. 500 gesehen....na ja Chemie bringt sicher mindestens das doppelte mit.

Defintiv - ist aber natürlich auch ein Sonntag. Sonderzug soll bei den Chemikern geplant sein, die Diablos haben das Auswärtsspiel als Highlight der Saison ausgerufen.
Zitieren
Als Highlight der Saison ? Noch vor dem Stadtderby?
Geschätzt würde ich auch sagen, dass das maximal 450-500 Lok-Fans waren. Eine deutliche Abnahme im Vergleich zu jenem Abbruchspiel vor einigen Jahren in der Oberliga. Selbst wenn es dort noch um deren Aufstieg damals ging.
Vom Interesse her sehe ich die in Leipzig nur noch als Nummer 3.
Zitieren
Heimspiel gegen Chemie

Hallo Steigerwaldkurve,

nachdem wir uns bereits zum ersten Heimspiel der Saison bezüglich der Choreoproblematik zu Wort gemeldet haben, möchten wir Euch darüber informieren, dass mit den Verantwortlichen vom FC RWE und der Arena GmbH leider keine Einigung erzielt werden konnte. Obwohl jahrelang Materialfreiheit in Erfurt herrschte und wir somit in der Lage waren großangelegte Choreografien wie zum Abschied des Steigerwaldstadions, gegen Chemnitz oder unzähligen Spielen der letzten Saison zu präsentieren, sehen wir uns an einem Punkt angekommen, an dem wir an kompromisslosen Entscheidern im Verein und der Arena GmbH scheitern. Verstärkend kommt hinzu, dass sowohl Polizei, als auch Ordnungsamt den Traum eines jeden Sicherheitsfanatikers leben wollen und eine aktive Fankultur in unserem Stadion dabei nur störend ist.

Da die neuen Anforderungen an Choreografien sowohl den finanziellen, als auch zeitlichen Rahmen sprengen würden, sehen wir uns nicht im Stande bei Heimspielen des FC RWE weiterhin auf diese optische Untermalung zu setzen. Wir können und wollen es nicht akzeptieren, dass jahrelange Selbstverständlichkeiten Stück für Stück abgeschafft werden und sich der Verein in immer stärkere Abhängigkeit der Behörden begibt.

Aus diesem Grund geben wir hiermit bekannt, dass es bis auf Weiteres keine optischen Aktionen, wie Choreografien und Intros, unsererseits in der Steigerwaldkurve zu sehen gibt.

Unseren Unmut diesbezüglich werden wir, in Form von kleineren und größeren Aktionen, dauerhaft ins Stadion tragen.


Materialfreiheit in Erfurt und überall!

Erfordia Ultras 1996, September 2019



Zitieren
Thüringen: Fußballfans prügeln sich – Polizei sucht Hinweise zu DIESEM Utensil - Die Kriminalpolizei hat am Dienstag mehrere ...
Zitieren
Bilder aus Berlin

[Bild: 06_.JPG]
Zitieren
tolle Bilder. War bestimmt bis aufs Ergebnis nen genialer Tag! Weiter so.
Zitieren
Hallo ihr Rot-Weißen,

das Jahr neigt sich langsam dem Ende. Neben wenigen Höhen haben wir viele Tiefen durchlebt und oftmals mit uns hadern müssen. Umso wichtiger ist es an die Menschen zu denken, welche all das nicht miterleben können. Manche Kinder sind in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen und brauchen Halt im Leben, andere Erwachsene sind ohne Dach über dem Kopf oder auf Pflegekräfte angewiesen. Allen Leuten mit diesen oder ähnlichen Problemen wird in der Evangelischen Stadtmission Erfurt geholfen. Ob betreutes Wohnen, Frauenhaus oder Notübernachtungen, diese Institution deckt eine große Bandbreite an sozialen Hilfsmöglichkeiten ab. Betrieben wird diese Einrichtung durch das Ehrenamt, finanziert durch Förder- und Spendengelder.
Wir möchten diese wichtige Arbeit im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen. Dafür brauchen wir allerdings die Hilfe der gesamten Rot-Weißen Republik!

Zum Heimspiel gegen Altglienicke (Sa., 23.11.) stehen am Einlass fleißige Sammler mit Spendendose in der Hand. Die Einnahmen gehen 1:1 in die oben genannte Einrichtung. Wir bauen auf eure Unterstützung für den guten Zweck!

Beim Heimspielabschluss 2019 gegen Viktoria Berlin (So., 08.12.) sind wir mit einem Stand präsent. Dort seid ihr dazu angehalten Lebensmittel abzugeben. Wichtig ist, dass diese nicht abgelaufen sind und ein Ablaufdatum auf der Verpackung haben. Diese gehen als Sachspende an das Restaurant des Herzens, welche Obdachlose oder Menschen ohne festes Einkommen mit einer warmen Mahlzeit versorgt.

Wir zählen auf euch! Die funkelnden Augen der Menschen sind es wert etwas von meinem auch dein werden zu lassen.
Vorwärts Steigerwaldkurve! Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Erfordia Ultras 1996
Zitieren
Schöne Sache.
Zitieren
Da stimme ich zu!!!!
Zitieren
Schöne Sache!
Frage - an welchem Eingang steht ihr gegen Altglienicke und wo wird euer Stand gegen Viktoria sein?
Nur am Eingang der Steigerwaldkurve? Da kommt man ja als M/N-Gänger nicht hin...
Zitieren
Eingang Südseite wird gesammelt, der Stand befindet sich am Eingang SWK genau gegenüber vom Einlass.
Ich weiß, dass auf der Tribüne Geldspenden gesammelt werden sollen. Wie es mit den Sachspenden aussieht, weiß ich nicht.
Zitieren
(21.11.2019, 16:40)Flaschendeckel schrieb: Hallo ihr Rot-Weißen,

das Jahr neigt sich langsam dem Ende. Neben wenigen Höhen haben wir viele Tiefen durchlebt und oftmals mit uns hadern müssen. Umso wichtiger ist es an die Menschen zu denken, welche all das nicht miterleben können. Manche Kinder sind in schwierigen Verhältnissen aufgewachsen und brauchen Halt im Leben, andere Erwachsene sind ohne Dach über dem Kopf oder auf Pflegekräfte angewiesen. Allen Leuten mit diesen oder ähnlichen Problemen wird in der Evangelischen Stadtmission Erfurt geholfen. Ob betreutes Wohnen, Frauenhaus oder Notübernachtungen, diese Institution deckt eine große Bandbreite an sozialen Hilfsmöglichkeiten ab. Betrieben wird diese Einrichtung durch das Ehrenamt, finanziert durch Förder- und Spendengelder.
Wir möchten diese wichtige Arbeit im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützen. Dafür brauchen wir allerdings die Hilfe der gesamten Rot-Weißen Republik!

Zum Heimspiel gegen Altglienicke (Sa., 23.11.) stehen am Einlass fleißige Sammler mit Spendendose in der Hand. Die Einnahmen gehen 1:1 in die oben genannte Einrichtung. Wir bauen auf eure Unterstützung für den guten Zweck!

Beim Heimspielabschluss 2019 gegen Viktoria Berlin (So., 08.12.) sind wir mit einem Stand präsent. Dort seid ihr dazu angehalten Lebensmittel abzugeben. Wichtig ist, dass diese nicht abgelaufen sind und ein Ablaufdatum auf der Verpackung haben. Diese gehen als Sachspende an das Restaurant des Herzens, welche Obdachlose oder Menschen ohne festes Einkommen mit einer warmen Mahlzeit versorgt.

Wir zählen auf euch! Die funkelnden Augen der Menschen sind es wert etwas von meinem auch dein werden zu lassen.
Vorwärts Steigerwaldkurve! Lang lebe die Rot-Weiße Republik!

Erfordia Ultras 1996


Ich war gestern einkaufen. Deshalb nochmal die Erinnerung an alle, die ebenso wie ich vergessen haben, ein paar Lebensmittel mehr einzupacken. zwinker
Zum Glück ist noch Zeit bis Samstag.
Zitieren
Bilder aus Leipzig

[Bild: 09_IMG_6689.JPG]
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  FANPROJEKT Erfurt - Infos/Neuigkeiten Viva Erfordia 65 12.488 13.05.2020, 08:38
Letzter Beitrag: FANPROJEKT
  FANHAUS - Infos/Neuigkeiten Viva Erfordia 140 22.664 25.09.2018, 10:11
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste