Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Oberliga-Fußball in Deutschland
@FP

Fußball-Verbandsligisten wollen erneut nicht aufsteigen

Ich habe von Thüringer Vereinen - zuletzt beim Pokalhalbfinale in Weimar vom SC Weimar - mehrfach gehört, das ihnen die Oberliga Süd schlicht zu unattraktiv ist.
Die Spieler lieber Landesliga gegen altbekannte Mannschaften als in der OL gegen Barleben, Sandersdorf, Inter Leipzig, Schiebock, Bernburg usw usf...

Damit sind mit Rudolstadt , Wismut Gera und FCC II nur 3 Thüringer Mannschaften in der OL Süd.

Speziell Dachwig/Döllstädt ( oder jetzt FC An der Fahner Höhe ) hätte eigentlich die Chancen und Möglichkeiten.
Allerdings auch erhebliche Probleme derzeit. Nach dem Platzneubau in Dachwig stellt sich heraus, das die Drainage des Platzes nicht funktioniert und wohl für ca. 150.000 Euro neu gemacht werden muss. Der Platz säuft nach Regenfällen ab.
Der dortige Trainer - Ex-RWE-ler Albert Krebs - soll darüber hinaus angeblich nach der Saison aufhören.
Und der bisherige Hauptsponsor GEAT ( ehemals auch RWE-Sponsor gewesen) soll wohl angeblich auch aussteigen bzw. sein Engagement herunterfahren.
Zitieren
...Und sein Engagement beim RWE wieder ausbauen (nach hören sagen)
Zitieren
(07.04.2017, 15:12)Fachpublikum schrieb: kein einziger thüringer verein hat sich um ein startrecht in der oberliga süd beworben. liegts an den kosten oder was ist der grund dafür?

Anscheinend will wohl jetzt doch einer eventuell aufsteigen - FC An der Fahner Höhe -" Die Oberliga ist nicht vom Tisch "

Offenbar jetzt doch noch einmal nachdenken beim FC ADFH (oder Dachwig/Döllstädt ehemals) bezüglich der Oberliga und Aufstieg.

Interessante Passage: Es besteht Kontakt zu Traub. Hält RWE die Klasse, würde man sich gern Leihspieler holen nach Dachwig von RWE aus dem Anschlußkader (zB. Pommer oder Kraulich) bei einem OL-Aufstieg.
Zitieren
Leutzsch hämmert an die RL-Tür: noch zwei Heimspiele und die Chemiker sind wieder da!
Zitieren
BSG Chemie Leipzig - SCHOTT Jena gleich live
Tabelle hier
Zitieren
ein artikel dazu vom donnerstag:

Der Leipziger Traditionsverein kann bald aufsteigen – in Liga vier. Auch die Politik befasst sich mit dem Klub.
Zitieren


Zitieren
sehr nett. aber warum muss man diese kack bengalos dazu zünden was den vereinen wieder schadet? totaler humbuk
Zitieren
Oberliga BW | FV Ravensburg Das besondere Fairplay von Steffen Wohlfarth

https://www.swr.de/sport/oberliga-bw-fv-...index.html
Zitieren
@Axl Rose
Weltklasse, Danke für's Einstellen!
Zitieren
So kann Fußball fair auch gehen.
Zitieren
Kapitän Müller übernimmt Traineramt bei Wismut Gera

Trainer Carsten Hänsel ( Ex-Trainer der RWE-Zweiten) übernimmt das Amt des Sportlichen Leiters.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Fußball [außer RWE] Hajduk 940 92.889 09.10.2018, 10:45
Letzter Beitrag: ronry
  Fußball und Kommerz - die Diskussion stroh 778 64.238 01.06.2018, 10:19
Letzter Beitrag: MichaelB
  Arbeitsrecht im Fußball ghost2511 17 1.691 16.01.2018, 20:57
Letzter Beitrag: Fachpublikum



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste