Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Organisation/Leitung Nachwuchsakademie RWE
Das kannst laut sagen Hendrix
Zitieren
(25.10.2020, 19:12)Hendrix schrieb: Stark ....!!! Klasse Jungs ....weiter so ...!!!   ;-)

War zwar Union II, aber immerhin. Auch die U19 mit einem Teilerfolg beim Spitzenreiter.
Schade nur, das beide Teams seit der neuen Saison, nur noch eine Randnotiz in der TA wert sind. 
Bei Heimspielen gab es Berichte sogar mit Foto und nun nix mehr außer eine Randnotiz. Verstehe wer will, was ist da passiert! Hat man keine Interessen mehr, seitens NWA oder TA?
Und nochmals die Frage, was ist mit der Junioren Facebookseite!!!
Weiß hier jemand warum die nicht mehr existiert!
Zitieren
Vielleicht hat Herr Höhner keine Zeit mehr oder Angst rauszugehen. Ist ja Risikogruppe .
Zitieren
(23.10.2020, 23:53)Georgi Dimitroff schrieb: Diesen Verein wieder auf gesunde Füße stellen, sollte jetzt wohl - auf eigenen Wunsch hin -ausschließlich Aufgabe der Fuchs, Hierche & Co. sein. Aber es hat ja scheinbar nicht lange gedauert um festzustellen, dass man eine Menge Wasser in Verbindung mit Ideen braucht, um die Bäume in den Himmel wachsen zu lassen... Von beidem scheint es da ja nicht viel zu geben.

Selten einen so destruktiven Kommentar hier im Forum gelesen. Da sind wohl persönliche Kränkungen im Spiel?
Zitieren
Wenn kein Pressevertreter da ist, kann derzeit auch nichts kommen. Wir wollen da aber in Eigenregie was machen und PMs an die Presse schicken. Wenn sich jemand vom euch dazu bereit erklärt, dann meldet euch bitte bei mir. Die Facebook Seite wurde aus Markenrechtsgründen zu Zeiten des IV gesperrt. Wir arbeiten aber an einer Lösung.
Zitieren
@Markus Hirche :

Auf dem Portal hier erschienen früher - teilweise sogar regelmäßig - und in der aktuellen Saison ( so die ersten 2-3 Spieltage auf jeden Fall) Wochenendzusammenfassungen aus unserem Nachwuchs.
Das muss ja irgendjemand geschrieben haben. Klang meist so, als wäre das direkt aus der NWA gekommen.
Zitieren
(25.10.2020, 19:45)rwekramer schrieb: Schade nur, das beide Teams seit der neuen Saison, nur noch eine Randnotiz in der TA wert sind. 
Bei Heimspielen gab es Berichte sogar mit Foto und nun nix mehr außer eine Randnotiz. Verstehe wer will, was ist da passiert! Hat man keine Interessen mehr, seitens NWA oder TA?


Tja. alle Zeitungen haben Auflagenprobleme. Überall wird gespart und abgebaut. Meist am größten Kostenfaktor, Mensch. 
Globalisierung und Digitalisierung.
Zitieren
Auf der offiziellen Homepage des Vereins sieht man anscheinend das neue Nachwuchsakademie-Logo.
Wenn dass jetzt wirklich das Offizielle Logo sein soll, na dann Hut ab!!! Ehrlich gesagt, sehr einfallslos. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber dass ist doch nicht euer Ernst, oder? Und was hat dieser Kreis im Buchstaben A zu bedeuten? Ich weiß es gibt jetzt wichtigere Dinge zu tun, aber mit Sicherheit gibt es Leute die Ideen dazu haben ein ansprechenderes Logo zu kreieren.
Zitieren
Das Logo der NWA finde ich im Bezug auf das Emblem des RWE für absolut gelungen.
Der Bezug zwischen beidem ist durch das Design, Schriftart, Farbe zu 100% hergestellt.
Zitieren
(27.10.2020, 10:05)rwekramer schrieb: Auf der offiziellen Homepage des Vereins sieht man anscheinend das neue Nachwuchsakademie-Logo.
Wenn dass jetzt wirklich das Offizielle Logo sein soll, na dann Hut ab!!! Ehrlich gesagt, sehr einfallslos. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten, aber dass ist doch nicht euer Ernst, oder? Und was hat dieser Kreis im Buchstaben A zu bedeuten? Ich weiß es gibt jetzt wichtigere Dinge zu tun, aber mit Sicherheit gibt es Leute die Ideen dazu haben ein ansprechenderes Logo zu kreieren.

Bin ich bei Dir. Das wirkt sehr billig und wenig durchdacht. Einfach 3 Buchstaben an das Vereinslogo dranklatschen, kann nicht euer Ernst sein lieber Verein, liebe NWA (oder NVA so wie das aussieht) man hätte sich einfach das alte Logo etwas ändern können und allen wäre geholfen gewesen. Was der Kreis um das A soll verstehe ich nicht. Das ganze wirkt wie das Zeichen der Agentur für Arbeit.

@papa: Wirklich? 100% Bezug. Ich denke Du brauchst vielleicht eine Brille. Da lässt gar nichts zusammen. Aussee den Linien die die Logos verbindet.
Zitieren
(27.10.2020, 11:49)Stiller Teilhaber schrieb: @papa: Wirklich? 100% Bezug. Ich denke Du brauchst vielleicht eine Brille. Da lässt gar nichts zusammen. Aussee den Linien die die Logos verbindet.

Danke für den Hinweis mit der Brille.
Ich habe nichts dagegen, dass Du eine andere Meinung dazu hast. Meine Meinung ist so und ich behaupte mal, dass meine Meinung diesbezüglich nicht falsch ist, denn sonst müsste ich mir einen anderen Job suchen.
Deine Sichtweise entspricht eben Deinem Denken. Du äußerst Dich eben AUCH zu Dingen von denen Du nur wenig Ahnung hast - viel Meinung und wenig Ahnung. Aber alles gut Olli zwinker
Zitieren
(27.10.2020, 10:24)Papa schrieb: Das Logo der NWA finde ich im Bezug auf das Emblem des RWE für absolut gelungen.
Der Bezug zwischen beidem ist durch das Design, Schriftart, Farbe zu 100% hergestellt.

Edit 100% dann doch nicht. Ich würde das Logo vom RWE Emblem trennen.
Zitieren
(27.10.2020, 10:05)rwekramer schrieb:  Und was hat dieser Kreis im Buchstaben A zu bedeuten? 
Ist es vielleicht an das Logo der Avengers angelehnt/inspiriert?
Die Nachwuchsakademie bringt kleine Helden hervor?
Zitieren
(27.10.2020, 12:15)Papa schrieb: Edit 100% dann doch nicht. Ich würde das Logo vom RWE Emblem trennen.

Was denn nun? Merkst jetzt selbst wie einfallslos dieses Logo aussieht. Stammt es etwa aus deiner Feder? Wie ich schon beim ersten Posting erwähnt habe, über Geschmack lässt sich ja streiten, aber es sieht wirklich wenig durchdacht und einfach so dahingezimmert aus.
Ich meine zu wissen und gesehen zu haben, es hat mal ein anderes Logo, allerdings NLZ und nicht das Rombachsche, gegeben. Weiß jetzt nicht mehr ob es an der Hinweistafel am Eingang oder am Imbiss aushing.
Das hatte Bezug, da ein Fußballer in Schusshaltung drauf war, wenn ich mich richtig erinnere. Leider hab ich dazu kein Foto, sonst hätte ich es hier mal einstellen lassen. Jedenfalls sah es richtig schick aus. Wenn keiner der Mitarbeiter im NWA Ideen dazu hat, hätte man alle Spieler des Nachwuchses mal beauftragen können sich in den Ferien ein paar Ideen auszudenken.
Und was hat denn nun dieser Kreis im Buchstabe A für eine Bedeutung?
Zitieren
(27.10.2020, 12:35)ronny2k7 schrieb: Ist es vielleicht an das Logo der Avengers angelehnt/inspiriert?
Die Nachwuchsakademie bringt kleine Helden hervor?

Das passt ja nun überhaupt nicht. Daran habe ich auch schon gedacht. Mal sehen ob sich @papilein dazu mal äußern tut.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Spielbetrieb Nachwuchsakademie - Saison 2020/2021 lathspell 487 47.462 05.11.2020, 17:14
Letzter Beitrag: Stiller Teilhaber



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste