Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Organisation an den Spieltagen
@Aik
Nummer13 schrieb:Zum Thema gibt es zu sagen, dass es wohl aktuell tatsächlich nicht möglich ist die Boxen differenziert anzusteuern. Das führt leider dazu, dass im Stehplatzbereich kaum Akustik ankommt und auf der Haupttribüne wohl einigen die Ohren wegfliegen . Insofern sollte klar sein, dass man es tatsächlich nicht allen Recht machen kann. Trotzdem sollte ein vertretbares Mittelmaß gefunden werden.
Zitieren
(04.09.2018, 07:31)Nummer13 schrieb: ...
Zum Thema gibt es zu sagen, dass es wohl aktuell tatsächlich nicht möglich ist die Boxen differenziert anzusteuern. Das führt leider dazu, dass im Stehplatzbereich kaum Akustik ankommt und auf der Haupttribüne wohl einigen die Ohren wegfliegen. Insofern sollte klar sein, dass man es tatsächlich nicht allen Recht machen kann. Trotzdem sollte ein vertretbares Mittelmaß gefunden werden.
...
@Papa - um nix anderes geht es hier -> für dich ganz offenbar schwer verständlich und absolut nicht diskussionswürdig...
Schade, aber zum Glück gibt es offener User und Ansprechpartner...
Zitieren
@Aik
Fakt1 - Boxen sind offenbar nicht individuell steuerbar. Also entweder lauter, dann ist überall lauter oder leiser, dann ist es das überall.
Fakt2 - Geht man von der Lautstärke aus, so wie das in der vergangenen Saison der Fall war, ist das in den Sitzplatzbereichen wahrscheinlich ok.
Leider und DAS scheint für Dich völlig nebensächlich, hören die nicht wenigen Zuschauer im Stehplatzbereich dann wirklich garnichts.
Selbst jetzt, wo es für Dich scheinbar kaum zu ertragen ist, muss man im Stehplatzbereich seinen Nebenleuten schon mal sagen, dass sie bitte mal leise sein sollen, wenn man wenigstens ein bisschen was verstehen möchte. So und nun kannst Du mir mal erklären, wie ein vertretbares Mittelmaß aussehen soll.
Um das geht es.
Zitieren
Willst du mich mit so einer Frage verar.schen oder provuzieren?
Stand der Regler in der letzten Saison auf 6 oder 7 und jetzt halt auf 10, dann stellt man ihn halt auf 8 oder 9 !
Hauptsache der Lautsprecher blärren und klirren nicht mehr so!
Überhaupt finde ich es erstaunlich, dass das Lautstärkeempfinden bei gleichen Abständen und Lautsprechertypen in unterschiedlichen Bereichen des Super-Stadions so unterschiedlich ist...
Das Stadion entpuppt sich immer mehr zu einer Lachnummer und schlichtweg Pfusch...
Zitieren
Frage zum Auswärtsspiel in Nordhausen:

Ich gehe davon aus, dass sich doch sehr viele RWE Fans auf die Reise nach NDH machen werden, ist ja quasi unser Gebiet. Man kann nur grob schätzen, aber 1500 halte ich schon für realistisch. Nun ist es ja aber so, dass wohl nur um die 800 Plätze im Gästeblock sind. Einen Online Ticketshop scheint es bei Wacker nicht zu geben. Das könnte ein ganz schönes Chaos an den Tageskassen geben, oder?
Zitieren
Hallo, es gibt doch schon seit einer Woche in NDH Tickets zu kaufen, einfach hingehen und kaufen oder jemanden fragen der dort vorbeikommt ? habe meine Tickets für Sondershäuser schon gekauft.

Gruß O.S.
Zitieren
Letzte Woche kam es mir schon so vor und heute fühle ich mich eigentlich bestätigt -> offenbar hat jemand leicht an den Lautstärkereglern gedreht!
Die Lautstärke war zumindest zum aushalten, auch wenn das Gekreische für mich nach wie vor katastrophal klingt!
Aber, wie gesagt - die Lautstärke stimmt jetzt und ich hoffe mal, dass man auf Grund dessen überhaupt nochwas in der Südkurve versteht... Pfeifen 
Danke dafür!
Zitieren
Es ist leiser gewesen...man musste teilweise genau hin hören um etwas zu verstehen...aber stört mich nun ne
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste