Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

RWEtv/Liveradio/Liveticker
Wir gehen dem nach..
Da hier gleich Schluss ist, wünschen wir euch schon mal einen schönen sonnigen (siegreichen) Sonntag.
Zitieren
(20.09.2020, 15:47)RWE.tv schrieb: Wir gehen dem nach..
Da hier gleich Schluss ist, wünschen wir euch schon mal einen schönen sonnigen (siegreichen) Sonntag.

Ja so ab Minute 65 ging gar nix mehr. Bin bei Vodafone.  Pfeifen
Danke euch trotzdem für die erneute Berichterstattung und den Livestream.  Beten 
Denke mir, dass der Fehler nicht bei Euch lag. Euch auch schönen Sonntag und Grüße!  Winken1
Zitieren
Bei mir lief der Stream komplett durch. Der Ton in Halbzeit zwei synchron würde ich sagen. Ansonsten 3 Punkte. Alles bestens.
Zitieren
Souveräner Sieg. Glückwünsch!

Zum Stream. Zu Hause im WLAN (Telekom) ging 2. HZ garnix mehr. Vorher schon ziemlich ruckelig.
Dann per LTE (O2) geschaut, da lief es nahezu ruckelfrei. Danke an RWE.tv!
Zitieren
Zufriedene Grüße von Rhodos!
Der Stream setzte einige Male aus, trotz LTE+ hier (gibt es das bei uns überhaupt?).
Und das streamen kostet natürlich auch viel Datenvolumen. Wäre schön, wenn man es in schlechterer Qualität und weniger Datenverbrauch sehen könnte (was vermutlich auch geht, nur weiss ich nicht wie auf'm Handy).
Oder eben parallel nur als Audiostream.
Aber egal, tolle Liveübertragung wieder und 3 Punkte!
Zitieren
riesen lob an unser rwe tv und ehemals radio gemeinde...ihr habt mir oft den fussball-rwe-nachmittag vergolden---es ist der hammer, dass man oberliga live sehen kann, klasse
Zitieren
(20.09.2020, 17:38)kojak1966 schrieb: Souveräner Sieg. Glückwünsch!

Zum Stream. Zu Hause im WLAN (Telekom) ging 2. HZ garnix mehr. Vorher schon ziemlich ruckelig.
Dann per LTE (O2) geschaut, da lief es nahezu ruckelfrei. Danke an RWE.tv!

Ich habe auch W-LAN Telekom bei mir war es kurz weg, bin kurz raus bei RWE TV und gleich wieder rein und da lief es wieder einwandfrei.
Vielen Dank RWE.tv einfach nur Klasse.
Zitieren
Bei mir lief rwe.tv gestern (fast) perfekt auf dem Samsung TV Browser (im LAN, Vodafone, 100MBit). Gutes Bild, guter Ton. Nur ein Aussetzer gegen Ende der HZ 2, musste den Reload-Button drücken, da habe ich den Platzverweis verpasst.

Wie immer: Vielen Dank an das Team, es besteht dringende Spendenbereitschaft! Beten
Zitieren
Liebe RWE-Fans, das Format RWE.tv bleibt auch in Zukunft kostenfrei, Ihr habt jedoch ab sofort die Möglichkeit, einen freiwilligen Spendenbetrag zu entrichten.
Der Spenden-Button ist direkt über dem Livestream auf rwe.tv eingebettet.

Aktuell haben wir nur das Paypal-Konto, hier könnt ihr per Paypall oder Kreditkarte spenden, weitere Bezahlungsarten sind in Arbeit.
Beim Spendenvorgang habt ihr die Möglichkeit eine Nachricht zu hinterlassen(z.B. Grüße).
Inwieweit wir diese in den Stream mit einbauen können, wird sich noch zeigen, aber nutzt ruhig diese Möglichkeit.

Zugriff auf das Konto hat nur das RWE.tv-Team.
Transparenz wird bei uns groß geschrieben. 50% der Einnahmen kommen der ersten Mannschaft zugute, die anderen 50% gehen an den Nachwuchs des FC Rot-Weiß Erfurt.
Wir hoffen, dass ihr für die neue Dienstleistung, das Streamen des ganzen Spiels, fleißig spendet.
Diese Dienstleistung dürfte in der Liga einmalig sein und gerade zu Corona-Zeit braucht der Verein die Unterstützung von jeden Einzelnen, hier könnt ihr aktiv helfen und bekommt auch eine Gegenleistung. Also Sky,Dazn kündigen und bei uns einsteigen zwinker

Wenn ihr Fragen habt, immer her damit, gern auch Verbesserungsvorschläge!
Zitieren
(23.09.2020, 10:01)RWE.tv schrieb: Liebe RWE-Fans, das Format RWE.tv bleibt auch in Zukunft kostenfrei, Ihr habt jedoch ab sofort die Möglichkeit, einen freiwilligen Spendenbetrag zu entrichten.
Der Spenden-Button ist direkt über dem Livestream auf rwe.tv eingebettet.

Aktuell haben wir nur das Paypal-Konto, hier könnt ihr per Paypall oder Kreditkarte spenden, weitere Bezahlungsarten sind in Arbeit.
Beim Spendenvorgang habt ihr die Möglichkeit eine Nachricht zu hinterlassen(z.B. Grüße).
Inwieweit wir diese in den Stream mit einbauen können, wird sich noch zeigen, aber nutzt ruhig diese Möglichkeit.

Zugriff auf das Konto hat nur das RWE.tv-Team.
Transparenz wird bei uns groß geschrieben. 50% der Einnahmen kommen der ersten Mannschaft zugute, die anderen 50% gehen an den Nachwuchs des FC Rot-Weiß Erfurt.
Wir hoffen, dass ihr für die neue Dienstleistung, das Streamen des ganzen Spiels, fleißig spendet.
Diese Dienstleistung dürfte in der Liga einmalig sein und gerade zu Corona-Zeit braucht der Verein die Unterstützung von jeden Einzelnen, hier könnt ihr aktiv helfen und bekommt auch eine Gegenleistung. Also Sky,Dazn kündigen und bei uns einsteigen zwinker

Wenn ihr Fragen habt, immer her damit, gern auch Verbesserungsvorschläge!
Zitieren
Hallo, super Spendenbutton ! funktioniert einwandfrei und dann der Service ! Spendenquittung !! monatliche Spende ! sowas gehört auch beim Verein direkt auf die Homepage !!

Gruß O.S.
Zitieren
Danke für das Update.
Ich wundere mich etwas, dass die 1. Mannschaft ergo die GmbH jetzt eines der 2 Spendenziele ist.
Hatte bis jetzt verstanden, es geht primär im den Verein / Nachwuchs, wo es ja finanziell besonders eng aussehen soll.
Andererseits hieß es doch, die 1. Mannschaft / GmbH ist für die laufende Spielzeit durchfinanziert.

Und was ist aus der Überlegung geworden, die eingenommen Mittel teilweise für soziale Mittel zu verwenden?

Könnt ihr dazu Euer Update ergänzen?
Zitieren
Es funktioniert! Weiter so!  Winken1
Zitieren
(23.09.2020, 10:12)müntzer schrieb: Danke für das Update.
Ich wundere mich etwas, dass die 1. Mannschaft ergo die GmbH jetzt eines der 2 Spendenziele ist.
Hatte bis jetzt verstanden, es geht primär im den Verein / Nachwuchs, wo es ja finanziell besonders eng aussehen soll.
Andererseits hieß es doch, die 1. Mannschaft / GmbH ist für die laufende Spielzeit durchfinanziert.

Und was ist aus der Überlegung geworden, die eingenommen Mittel teilweise für soziale Mittel zu verwenden?

Könnt ihr dazu Euer Update ergänzen?

Das "Medium" ist die 1. Mannschaft. Verständlich, auch wenn ich es nicht so toll finde, ist es, dass Gerber ein Stück vom Kuchen abhaben will.

Die Frage zu sozialen Projekten ist berechtigt. Ich glaube, solange die Etats der GmbH/e. V. nicht beide zu 100 % gedeckt sind, werden solche Projekte vereins-/GmbH-seitig hinten anstehen (müssen).
Zitieren
Ihr seid echt Krasser als jeder tv Sender

Lg An Euch
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: baschti23, PK_22, 4 Gast/Gäste