Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Thüringenpokal/Landespokale/DFB-Pokal 2020/2021
(25.08.2020, 19:06)O.S. schrieb: Hallo, also warum regt ihr Euch auf, das war von ca. 25 der letzten 30 Jahre immer so, dass die höherklassigen Vereine später eingegriffen haben. Dieses Jahr wird es sicher wegen der Verbandsliga gemacht, die haben mit 17 Vereinen schon straff zu tun und brauchen jedes Wochenende für Punktspiele. Ebenso sicher für unsere Liga gut, denn soviel freie WE haben wir auch nicht und ich höre schon wieder das Gemaule, wenn in einer Woche 2 Spiele stattfinden sollen. Also finde ich OK, dass wir erst in Runde 3 dabei sind. Und bei Korona kann auch kein Dorfverein dieses Jahr die große Knete einfahren, wern er gegen uns oder die Z.. spielt. Im Gegenteil, sollte das Spiel vom TFV als Sicherheitspiel eingestuft werden, dann mach der Dorfverein bei 200 Zuschauern mächtig Nasse ! Das Geschrei möchte ich dann hören !! Gruß O.S.

Hä? Hab ich andere Thüringenpokalwettbewerbe die letzten Jahre gesehen?
In der 1.Hauptrunde hatte meines Wissens nur der letzte Pokalsieger Freilos. Und es gab eine kleine Qualirunde vor der 1.HR, um auf eine gerade Teilnehmeranzahl zu kommen. Ansonsten waren alle - unabhängig der Spielklasse - von der ersten Hauptrunde an dabei.
Und wer sich unseren Oberligaspieplan ansieht - sieht mehrere freie Wochenenden. Das sind die Wochenenden, an denen wir in den letzten Jahren Pokal gespielt haben im September, Oktober und November (I.HR bis Achtelfinale).
Zitieren
Ich glaube, bis zur Saison 11/12 stiegen die höherklassigen erst später in den Pokal ein. M. M. n. in die 2. Hauptrunde, also in den dritten Spieltag (nach Qualifikationsrunde und 1. Hauptrunde).
Zitieren
Ja, mindestens ab der 2.Hauptrunde spielten alle oberklassigen Mannschaften immer mit.

Den bisherigen Modus gibt es nun seit 2012/2013 - da hat lediglich der letzte Pokalsieger immer Freilos gehabt in der 1. Runde. Alles andere spielte ab 1.Hauptrunde mit - egal welche Spielklasse.
Zitieren
ja, nach 30 Jahren verliert man eben den Überblick Beten Beten , aber die restlichen Argumente sind schon plausibel, es ist ein Pokal des Landesverbandes und der muss sich in erster Linie um seine Vereine ab Verbandsliga abwärts kümmern.

Gruß O.S.
Zitieren
(26.08.2020, 09:21)O.S. schrieb: ja, nach 30 Jahren verliert man eben den Überblick Beten Beten , aber die restlichen Argumente sind schon plausibel, es ist ein Pokal des Landesverbandes und der muss sich in erster Linie um seine Vereine ab Verbandsliga abwärts kümmern.

Gruß O.S.

Es war doch bestimmt schön den RWE live auf dem Göldner zusehen (für wen warst du daeigentlich?) oder den Heinz rauszuschießen. Nach der neuen Regelung wird das unwahrscheinlicher.
Zitieren
Hallo, erstmal ist der Göldner gesperrt und Eintracht spielt in Berka/Wipper.
Zur 2. Frage sage ich nichts, bin bei beiden Vereinen seit Jahrzehnten Mitglied.
Zur 3. Frage, stimme ich Dir zu, aber nur weil Eintracht i.r.R. beim 1. Pokalspiel rausfliegt. Damals spielte Eintracht Landesklasse und in Runde 2 gegen Z.... die spielten Regionalliga also 3 Klassen höher ! Heute spielt Eintracht Verbandsliga also nur 2 Klassen tiefer. Für Jena war es ein Debakel !! Hängt denen noch in 20 Jahren an, genauso wie RWE ein paar Pokalniederlagen noch 20 Jahre anhängen werden. Ein gewisser Herr Eric Nowak Beten Beten hat das Tor geschossen, Sohn von Heiko Nowak.

Gruß O.S.
Zitieren
(26.08.2020, 20:27)O.S. schrieb: Hallo, erstmal ist der Göldner gesperrt und Eintracht spielt in Berka/Wipper.

Stimmt natürlich. Aber die Spiele damals fanden auf dem Göldner statt. Wie ist eigentlich der Stand der Renovierung und wann könnt ihr da wieder spielen?
Zitieren
es dauert, mit viel Glück ist der neue Kunstrasen Mitte Oktober (diesen Jahres) bespielbar, der Rasenplatz wird wohl erst 2022 oder so fertig sein !! Zur Zeit werkelt man am Kabinen / Tribünentrakt und der Rohbau wird wohl bis zum Winter fertig sein, dann folgt der Innenausbau und erst danach geht es ans das Spielfeld. Das muss dann noch mind. 6 Monate ruhen, bis der Rasen angewahcsen ist. Rollrasen ist zu teuer. Immerhin gibt es wieder ca. 450 überdache Sitzplätze, für Verbandsliga schon recht beeindruckend. Aber die 1700 Sitzplätze sind weg !

Gruß O.S. Winken1 Winken1
Zitieren
Das ist schade. Vielleicht habt ihr ja nächstes Jahr ein Derby. Und wenn wir Pech haben werden es sogar 2 große Spiele.
Zitieren
das glaube ich nicht, Sondershausen steigt bestimmt nicht auf Pfeifen Pfeifen Pfeifen
Zitieren
Absurd, was da am WE im DFB-Pokal stattfindet :

Absurder Pokal: Dorfclubs in großen, (fast) leeren Arenen - Einen solchen Pokal-Spieltag hat der deutsche Fußball noch nicht erlebt...

Es soll sogar unterklassige Vereine (Liga 4 und darunter ) geben, die für den Pokal vom DFB Auflage erhielten, den Platz zu vergrößern.

Wenn dann der FC Bayern für Runde 1 eine Verlegung um 4 Wochen beantragt und diese bekommt (Spiel findet erst im Oktober statt) , dazu Heimrecht in München erhält und wir über einen 1.FC Düren aus der fünftklassigen Mittelrheinliga ( oder Oberliga Mittelrhein) als Gegner reden- wird es vollkommen absurd. Noch dazu mit der Begründung, die Spieler vor Überlastung zu schützen.....
Zitieren
Türkgücü München klagt sich wohl in den DFB-Pokal - Pokal-Hammer! Das Landgericht München hat am Freitag einer Klage von Türkgücü München gegen den...
Zitieren
Seit 6 Jahren grabe ich an qsil, RWE zu unterstützen. Brechreiz, wenn ich das Trikot vom FCC heute sehe...
Zitieren
Und warum haben sie 6 Jahre nicht an RWE gedacht @guerti?

Auch im Pokal muss der Gürtel enger geschnallt werden.
Das dem DFB das schon während der noch laufenden Austragung der ersten Hauptrunde einfällt, ist das Highlight dieser Pokalrunde.
Als teilnehmender Amateurverein würde ich mir absolut verarscht vorkommen....
Zitieren
Das erfahre ich am Sonntag, @ronry. zwinker
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Regionalligen 2020/2021 - alles zum Thema ronry 929 106.681 Vor 8 Minuten
Letzter Beitrag: Stiller Teilhaber
  Oberliga Süd NOFV 2020/2021- alles zum Thema Falk 505 69.867 16.10.2020, 13:08
Letzter Beitrag: ronry
  Champions League/Europa League 2020/2021 - alles zum Thema ronry 482 41.619 09.09.2020, 19:00
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: georgetanner, 1 Gast/Gäste