Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

U17 und U19 - Saison 2019/2020
Haben sich die beiden (Jobst und Göllnitz) in dem Spiel schwer verletzt?
Zitieren
@müntzer, Schulterecksgelenkssprengung und Ermüdungsbruch.... Hinrunde dürfte für die Jungs gelaufen sein.
Zitieren
Ach du Schande, das ist qualitativ ein herber Verlust und zudem wahrscheinlich wirklich langfristig. Ein halbes Jahr ist da m. M. n. schon richtig prognostiziert.
Zitieren
Ein Verlust auf alle Fälle, wenn man die Leistung vom Sonntag nimmt. Göllnitz ein absoluter Aktivposten auf der re Seite! Trotz allem hatte die Mannschaft nach dem 3:3 zwei 1–1 Situationen wo man wieder in Führung gehen kann/muss. Die ersten 23 Minuten, bis zum 1:1, war es offensiv wie defensiv eine richtig starke Leistung wo Du 3:0 führen musst!! Richtig geile Balleroberungen und Spielzüge dabei gewesen. Nach dem 1:1 direkt einen Elfer bekommen, leider verschossen....... dann kommst Du zweimal zurück, hast selbst die Bretter und bekommst in der 86. den zweiten Elfer gegen Dich. Dazu die Verletzungen, gebrauchter Sonntag halt. Aber es war viel Gutes dabei!
Zitieren
Umgekehrte Zeichen bei unseren Falgschiffen:

Das Gute setzte sich heute bei der U19 fort, die ihr Spiel gegen Neubrandenburg mit 4:1 gewonnen haben.
Toschützen: Bach, Gratz, Bogicevic und Schiwatsch.

Anders als letzte Woche verlor diesmal die U17 gegen Neubrandenburg.
Ohne Top-Talent Langner und dem angeschlagenen Hujdurovic gelang heute wenig und aus dem Grund gingen die Jungs von Markus Mühling leer aus. Leider
Zitieren
Ergebnis der B Junioren im übrigen 0:2.
Zitieren
Es ist ärgerlich, dass die Erste am Sonntag zum BAK muss. Vielleicht findet sich trotzdem der Ein oder Andere 11:00 am Johannessportplatz ein.....
Zitieren
DFB-Pokal gegen Schalke

Sonntag, 11:00 Uhr, Sportforum Johannesplatz

Bereits in der letzten Saison trafen beide aufeinander, Schalke siegte damals knapp 1:0.
Unsere A-Junioren haben es nun das zweite Jahr geschafft, sich zuerst auswärts bei Carl Zeiss in der Quali durchzusetzen und anschließend den Thüringenpokalsieger der A-Junioren zu besiegen und somit den DFB-Pokal zu erreichen.

Sicher ist es ungünstig, das die erste Mannschaft gleichzeitig in Berlin ist.

Ich denke aber, das trotzdem genügend Fans noch in Erfurt und Umgebung da sind, die unsere A-Junioren vor Ort unterstützen.
Das haben die Jungs verdient und sich erarbeitet.

Wer kann - bitte hingehen.
Zitieren
Gestern verliert unsere U17 gegen Union Berlin 2 mit 3:1 (Meißner) und heute leider auch die

U19 im Pokal gegen Schalke, wie im letzten Jahr mit einem Tor Unterschied. Diesmal mit 2:1 nach 1:0-Führung durch Gorges.
Zitieren
Kein schlechtes Spiel der U19, auch wenn in der 2. Halbzeit Schalke optisch überlegen war und sicherlich mehr Qualität auf dem Platz hatte, war die Sensation durchaus möglich.
Zitieren
Schade, den Jungs hat leider im Spiel nach vorn etwas der Mut gefehlt. Schalke für mich unterirdisch, auch wenn Sie hintenraus einiges liegengelassen haben. Bezeichnend, beide Tore nach Standards.
Zitieren
Testspiel unserer U19 gegen Schlotheim endete 13:1
Torschützen: zu Viele
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste