Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Vorstand Fanrat - Mitteilungen/Neuigkeiten/alles zum Thema
6.Frage was für ******* Fragen hat Aik
7.Frage , wieso hat Aik immer was zu nölen

Mir ist egal wer spielt Hauptsache Sieg , nur mit Stallgeruch steigt keiner auf !

Grundsätzlich hat hier jeder Fan das Recht, seine Fragen zum Forum an den Verein zu stellen.
Grundsätzlich billige ich auch nicht, das User eine Bewertung der Fragen anderer User vornehmen und kategorisieren.
Daran hälst Du Dich bitte schön ebenfalls !!
Zitieren
1.
Das RWE-Maskottchen "Kicko" wird im Rahmen des Merchandising wohlwollend von Vereinsseite anerkannt. Warum denkt der Vorstand hier nicht an eine Belebung der Figur? Nicht nur Kinder würden sich darüber freuen.

2.
Anlehnend an ein erst kürzlich erfolgreiches Bestreben der VfB Stuttgart-Anhängerschaft, welche im gemeinschaftlichen Dialog mit dem Vereinsvorstand eine Rückkehr zum alten Wappen erreichen konnten, hier folgende Frage:
Wie sieht unser Vorstand eine Rückkehr zum alten Wappen mit Alleinstellungsmerkmal aus Traditionsgründen?
Zitieren
Zu deiner 2.Frage, @MGN - sind die Rechte für das alte Logo nicht vom Verein an Igel (Fanshop) abgetreten wurden??
Wenn dem so ist könnte der Verein wohl gar nicht so ohne weiteres zurückkehren...
Die 1. Frage wurde schon mal vor einigen Jahren bei einem Fantreffen so ähnlich gestellt - u.a. von mir...
Antwort damals : "Wenn Sie sich das Kostüm anziehen wollen - bitte"...
Daraufhin (blödes) Lachen - Ende...
Zitieren
Auf der letzten MV gab es vom Aufsichtsrat die Ankündigung die Kampagne auszuweiten, es wurden sogar schon einige vorab Bilder gezeigt. Was waren die Gründe einer Nichtfortsetzung?

Wird es im neuen Stadion eine Art Traditionszimmer, wie sie es auch bei anderen Vereinen gibt, geben und gibt oder gab es diesbezüglich Gespräche mit den Initiatoren und werden die wenn ja weitergeführt?

Ist im neuen Stadion geplant die thüringer Tradition der "Rost"- Bratwurst fortzusetzen?

Ist es geplant die Logos vom RWE alt / neu auf den Sitzschalen wie bei Dynamo abzubilden oder zumindest das vom RWE und dem TLV?
Zitieren
1.
Nachdem die Suche nach einem zahlungskräftigen Liga-Sponsor seitens des DFB bis jetzt nicht wirklich von Erfolg gekrönt ist, stellt sich hier die Frage, ob die Möglichkeit besteht, dass man Live-Streams aller Spiele anbietet, welche dann gegen eine Zahlungspflicht (ca. 5,-€ ) gesehen werden können.
Die Übertragung mittels Live-Stream über die einzelnen dritten Programme findet ja mittlerweile flächendeckend statt, was durchaus positiv zu bewerten ist. Wenn der DFB hier einen Kompromiss für alle Spiele mit den Sendeanstalten finden würde, profitieren letztendlich alle davon.

Also, wurde in Übereinkunft aller Vereinsvorstände diese Möglichkeit schon geprüft und dem DFB vorgeschlagen?

2.
Kann der Fantalk am 10.9. mittels RWE-Radio bzw. RWE-TV übertragen werden?
Zitieren
Stichwort Vereinsmitgliederakquise:

1.
Warum führt man keine Familienmitgliedschaft ein? Diese gibt es bis in die erste Bundesliga und wäre keine Neuerfindung.

2.
Jede Person, welche eine Dauerkarte erwerben will, muss Vereinsmitglied sein. Wie ist hier die Meinung des Vorstands?
Zitieren
Stichwort "ein Herz für Kinder",

Wie wäre es mal wieder mit einer Spendenaktion? Eventuell auch wieder mit einer Versteigerung einmaliger Trikots?

Helft den Kriegskindern

http://www.bild.de/news/ausland/ein-herz....bild.html
Zitieren
1. Was wird zum 50-zig jährigen vereinsjubilaum geplant?
2. Welches alleinstellungsmerkmal hat der RWE um sich vom anderen einheitsbrei zu unterscheiden-(Identifikation des Umfeldes mit dem Verein?)
3. Weshalb ist unser Spiel so oft (speziell die 1.Hz und ein Teil der 2.Hz vor allem gegen Kiel) immer auf die Mitte zugeschnitten?
4. Wieso wurde die Aktion "Stallgeruch" nicht fortgeführt?
5. Was macht der Verein gegen den Mitgliederschwund?
Stand 30.4.10=2.471
Stand 26.8.14=2.061
Welche Erklärung hat der Verein dazu?
6. Wie tritt der Verein dem Sponsorenschwund entgegen und vor allem welche Ursachen sieht der Verein, auch unter dem Gesichtspunkt der fehlenden Identität der Bevölkerung/Firmen mit dem Verein?
Ende 2009-10: 88 Sponsoren
E 2010-11: 83
E 2011-12: 91
E 2012-13: 88
E 2013-14: 79
Am 6.9.14: 76
7. Weshalb wurden die Preise für Würstchen und brätel erhöht? Ist der Fan, der schon für diese Liga hohe Eintrittspreise zahlt, zur meldenden Kuh verkommen?
8. Weshalb gibt es bei uns vor und während dem Spiel keinen Durchgang zwischen Tribüne und stehplätzen? Sowas gibt es in keinem anderen Stadion für den heimbereich und sollte demnach auch nicht mit einem Sicherheitaspekt. erklärbar sein.
9. Wie löst der Verein in Zusammenarbeit mit Stadt, EVAG, Polizei das leidige Problem der Sperrung der bahnhofsunterführung bei diversen Spielen, die speziell in EF für sehr große Verärgerung-vor allem gegenüber dem Verein sorgen?
10. Ab wann will endlich der Verein die Medienlandschaft so auf Händen tragen, das das für aussenstehende auch spürbar les-, hör- und sichtbar wird?
11. Warum wird nicht jetzt schon das Spiel gegen groningen aktiv an die Printmedien beworben? Jenas Spiel gegen die waliser wurde mehrer Wochen aktiv durch die Presse selber beworben. Wieso geht so was bei uns nicht?
Zitieren
Warum hat der RWE eigentlich nie Heimspiele an einem Sonntag. Samstags spielen um die gleiche Zeit viele unterklassige regionale Vereine ihre Punktspiele und viele Spieler oder auch Zuschauer können so nicht die Heimspiele des RWE verfolgen, weil ihr Heimatverein zur gleichen Zeit ein Spiel hat. So gehen uns doch einige Zuschauer verloren.
Zitieren
In Magdeburg haben der SC Magdeburg als Handballbundesligist und der VfL Wolfsburg als Fussballbundesligist eine Partnerschaft beschlossen, um in verschiedenen Fragen zusammenzuarbeiten.

1.Gibt es Vorstellungen in Thüringen, das die derzeit 3 besten Sportvereine in ihren Sportarten ebenfalls eine Zusammenarbeit pflegen und auch damit ihren Fananteil erhöhen ( der sich teilweise überschneidet ) - also RWE, ThSV Eisenach und THC Bad Langensalza gemeinsame Dinge veranstalten??

2.In einer Reihe Vereine der oberen Spielklassen im Fussball gibt es Kooperationen mit dem Hintergrund, Talente zu entwickeln und auszutauschen in den Spielklassen.
Hat der Vorstand derartige Überlegungen zu einem Bundesligaverein?? Was hindert RWE bisher an einer Kooperation/Partnerschaft mit einem höherklassigen Verein ???
Zitieren
1.1. welche aufgaben hat andre ockenfels ?
1.2. welche aufgaben hat torsten traub ?
1.3. was ist mit andre laurito, wann spielt er wieder ?
2. kann der vorstand sich vorstellen ehemalige sponsoren (z.b. waldhoff, arndt, nürnberger) zurückzugewinnen ? wenn ja, wie ?
3. ist geplant in schulen nach geeigneten talenten zu sichten (DDR Sport-bsp.) ?
4. was ist geplant in der traditionspflege ? - einbindung ehemaliger rwe - ddr oberliga - und nationalspieler ? (heun, busse, romstedt, benkert, krebs usw.....)
5. wer plant die große jubiläumsbuchausgabe 50 jahre rot-weiss erfurt ?
6. ist geplant im neuen intersport geschäft (so wie in jena fcc trikots) produkte und trikot vom rwe anzubieten ?
7. ist schon ein konzept erarbeit wurden, das die erfurter bevölkerung sich nicht wegen fussballspielen im bereich bahnhofstrasse "gestört" fühlt ?
Zitieren
Ich möchte Euch bitten - wer noch Fragen hat - diese bitte bis spätestens morgen mittag einzustellen.
Die bisherigen habe ich - soweit von der Thematik gleich oder ähnlich - zu Themenkomplexen zusammengefasst ( das sind aktuell 25 verschiedene Themen aus den gestellten Fragen), die ich morgen mitnehme.

Ein Live- Radio zum Fantalk wird es nach Auskunft des Herrn Mohren nicht geben.

Eine ausführliche Beantwortung nach dem Fantalk versuche ich dann schnellstmöglich als Zusammenfassung einzustellen. Wird wohl so Donnerstagfrüh werden.
Zitieren
Mit Kampagne meine ich den "Stallgeruch".
Zitieren
(09.09.2014, 17:36)Bodolein13 schrieb: Mit Kampagne meine ich den "Stallgeruch".

Das hatte ich auch unter dem Thema eingeordnet und so aufgefasst....Winken1
Zitieren
1.Wie lange könnte man sich in der 3.Liga mit neuem Stadion ca. halten, wenn man 2016 und die folgenden Jahre nicht aufsteigt?

a: -wenn man keinen Thüringenpokal in den nächsten Jahren holt
b: -wenn man den Pokal holt

2.Man kann nichts erzwingen und realistisch betrachtet, wenn man die rosarote Brille absetzt und guckt, wer so alles in der 3.Liga spielt und Aufstiegsambitionen hat, dann wirds fast immer mehr als 5 Vereine geben die bessere Chancen als wir haben. Die Konkurrenz schläft ja auch nicht und einige Vereine sind vom Kader her und finanziell im Vorteil, also müsste bei uns schon ganz viel klappen um den Aufstieg zu erreichen. Also wie realistisch sehen sie wirklich den Aufstieg in den kommenden Jahren?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  AG Tradition/Rot-Weiße Familie - alles zum Thema Michael Kummer 14 3.236 02.07.2022, 20:08
Letzter Beitrag: rwe57
  AG Satzung des Fanrat/Satzungskommisssion Verein - alles zum Thema Michael Kummer 189 21.994 29.11.2019, 15:24
Letzter Beitrag: Papa
  Fanrat unterstützt die Kampagne "50+1 bleibt!" Michael Kummer 0 1.043 20.03.2018, 08:32
Letzter Beitrag: Michael Kummer



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste