Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

2.Bundesliga 2020/2021 - alles zum Thema
Als ich in Bierstadt gearbeitet habe hatte SVW an dem Tag ein Heimspiel und ich hab gefragt gegen wenn die heute spielen und da kam die Gegenfrage "wer"? Na Wehen-Wiesbaden. "Ach die spielen noch 3. Liga"?
Zitieren
@Ritter
Gehe mal aufm Anger und frage nach RWE. Die Antworten sind ähnlich.
Zitieren
Ehre gebührt dem Tüchtigen- Respekt und viel Erfolg in der 2.Liga an WW

Man kann doch ein wenig neidisch sein und
ob ich das nochmal mit dem RWE als Fan erleben werde:(
Zitieren
Schon erstaunlich, das in 11 Jahren Liga 3 inzwischen sich in 8 Fällen in der Relegation der Drittligist durchsetzte.

Und noch erstaunlicher wird das, das in diesen 8 Fällen der Drittligist -nachdem das Heimspiel nur ganz knapp gewonnen wurde, in der Regel remis gespielt wurde bzw sogar das Heimspiel verloren wurde - jeweils das Auswärtsspiel für sich erfolgreich gestaltete , in aller Regel mit Auswärtssiegen. Die dann den Aufstieg brachten.
Bei der Relegation Bundesliga - 2.BL gibt es ein derartiges Verhältnis zu Gunsten des Unterklassigen nicht.

Sind auch seit 2004 - unserer Aufstiegssaison - ein gutes Dutzend Vereine, die stellenweise sogar mal ligatechnisch hinter uns waren - an uns vorbei gezogen.
Zitieren
Es waren aber ehrlicherweise gesagt, auch duzende Vereine, die wesentlich schneller runterwärts an uns vorbei gezogen sind und froh gewesen wären, 10 Jahre Dritte Liga mitmachen zu dürfen.
Zitieren
Kommt auf den Sichtwinkel an @guerti.
Vereine, die seit jener Zeit mal mit uns gemeinsam in einer Spielklasse waren - Liga 2  und RL Nord sowie Liga 3 - gibt es da wenige.
Durchgereicht aus der 1.Liga wurde mal der Sonderfall Paderborn-die heute wieder oben sind.
Aus der 2.Liga der FSV Frankfurt.
Und aus mehreren Spieljahren zusammen in einer Spielklasse eigentlich nur Wacker Burghausen, Saarbrücken, Offenbach, RW Essen und RW Oberhausen sowie diverse zweite Mannschaften. Aber alle sind wie wir in Liga 4 vertreten.

P.S.:Kickers Emden nach deren Rückzug ist ein Verein, der tiefer als Liga 4 spielt. Und TuS Koblenz. Sowie LR Ahlen nach deren Insolvenz. Sonst eigentlich niemand.
Zitieren
Im Gegensatz zu den zwei Bundesligen und selbst zur Regionalliga hat die 3.Liga ein Alleinstellungsmerkmal. Kein Verein kann und will sich in dieser Liga etablieren. In jeder anderen Liga in Deutschland gibt es immer Vereine, die in der Spielklasse wo sie spielen ihre "sportliche Heimat" gefunden haben. Vielleicht sollte man beim DFB auch einmal darüber nachdenken.
Zitieren
(29.05.2019, 11:30)ronry schrieb: Kommt auf den Sichtwinkel an @guerti.
Vereine, die seit jener Zeit mal mit uns gemeinsam in einer Spielklasse waren - Liga 2  und RL Nord sowie Liga 3 - gibt es da wenige.
Durchgereicht aus der 1.Liga wurde mal der Sonderfall Paderborn-die heute wieder oben sind.
Aus der 2.Liga der FSV Frankfurt.
Und aus mehreren Spieljahren zusammen in einer Spielklasse eigentlich nur Wacker Burghausen, Saarbrücken, Offenbach, RW Essen und RW Oberhausen sowie diverse zweite Mannschaften. Aber alle sind wie wir in Liga 4 vertreten.

P.S.:Kickers Emden nach deren Rückzug ist ein Verein, der tiefer als Liga 4 spielt. Und TuS Koblenz. Sowie LR Ahlen nach deren Insolvenz. Sonst eigentlich niemand.

Ja, das ist der Zustand seit ca. 1 Jahr. Aber 1-9 Jahre davor hätten sich Essen, Elversberg, Saarbrücken, Offenbach, Burghausen, Ahlen, Koblenz, Emden, Oberhausen, Siegen, Lübeck, Babelsberg, FSV Frankfurt, Ulm, Mannheim, Schweinfurt, Aachen, Wuppertal, ... alle 10 Finger nach unserer Situation geleckt. Das meinte ich.
Zitieren
Wenn man überlegt was in Erfurt für Geld verbrannt wurde und nichts ist heraus gekommen , Regionalliga find ich zum Kotzen , so weit hätte es nie kommen müssen !!!
Zitieren
Bei allem sportlichen Respekt für den Erfolg der Wehener ist deren Situation ja allseits bekannt, ohne ihren "BRITA"-Mäzen sähen Finanzierung (die Zuschauerzahlen sind eher dürftig und wohl kaum anteilig kostendeckend) und der Kader dort auch ganz anders, welcher kaum die Qualität des derzeitigen haben dürfte. So verfügt man über eine Mannschaft, die in ihrer Qualität keinen Unterschied zu den Regionen ab Mittelfeld abwärts in Liga 2 darstellt.
Zitieren
Packe es mal hier rein, weil es Dynamo betrifft.
Jörg Stübner, ein Spieler der Goldenen Generation des DDR Fussballs, ist im Alter von 53 Jahren gestorben.
Er war einer der besten MF Spieler seiner Zeit und wohl ein typischer Wendeverlierer.
Zitieren
Sehr traurig. Hab ihn gern spielen sehen damals.
Gab leider schon in den 90er Jahren Gerüchte um ihn, das er alkoholkrank gewesen sei.

Tod mit 53: Die tragische Geschichte des DDR-Nationalspielers Jörg Stübner - Der ehemalige DDR-Nationalspieler Jörg Stübner ist im Alter von 53 Jah...
Zitieren
Vor ein paar Wochen stand ein Artikel über ihn hier in der "Sächsischen Zeitung". Wie so viele ist er mit der Wende wohl nicht klar gekommen. 47 Länderspiele für die DDR sprechen für sich.
Zitieren
Sodala...wieder zurück aus Dresden mit Boxenstopp in Erfurt zwinker War ein schönes Wochenende mit 3 Punkten im Gepäck...aber die neuformierte Rekordabsteiger-Mannschaft hat noch viel Luft nach oben...den glücklichen Sieg hielt der bärenstarke Mathenia fest...zum ersten Heimspiel gastiert dann der HSV im Frankenland...  Winken1
Zitieren
dafür gabs ausserhalb des stadions einen schönen konter gg euch.
ich sags ja nur, ni dass ihr euch unberechtigter weise zu voreilig an der nudel spielt...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Champions League 2019/2020 - alles zum Thema ronry 472 39.599 Vor 22 Minuten
Letzter Beitrag: Andi S.
  Oberliga Süd NOFV - alles zum Thema Falk 471 63.981 Vor 2 Stunden
Letzter Beitrag: Hendrix
  Regionalligen - alles zum Thema ronry 918 103.406 Vor 11 Stunden
Letzter Beitrag: Ritter



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste