Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Wie endet RWE - BAK?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Sieg RWE
79.17%
19 79.17%
remis
12.50%
3 12.50%
Sieg BAK
8.33%
2 8.33%
Gesamt 24 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

21.ST: FC Rot-Weiß Erfurt - Berliner AK (1:0)
Zwei Euro ins Phrasenschwein....dreckiger Arbeitssieg
Zitieren
So holen wir nicht mehr viele Punkte.
Wenn ich das Spiel von Cottbus mit den letzten beiden, kann ich nicht verstehen wie Ideenlos wir in den letzten beiden Spielen waren. Die letzten beiden Wechsel habe ich auch nicht verstanden. Bei den ersten beiden, Muteba und Gall fand ich richtig.
Zitieren
Mit den drei Punkten von heute, da bin ich mir sicher, haben wir den Klassenerhalt eingetütet.
Zitieren
(10.02.2024, 16:43)Mirco0508 schrieb: So holen wir nicht mehr viele Punkte.

Brauchen wir auch nicht. 10 Punkte, davon 3 möglichst aus dem Derby. Der Rest ist Vorbereitung auf die neue Saison.
Zu meiner Schande habe ich mich heute hängen lassen und war nicht vor Ort.
Zitieren
Hast heute nichts verpasst Nordth.
Zitieren
(10.02.2024, 17:46)Mirco0508 schrieb: Hast heute nichts verpasst Nordth.

Doch, ein Tor
Zitieren
Positiv denken:
Gewonnen. (!)
...
...
...
Zu Null! !!)
Standard genetzt (!!!)
Das Tor:
Regionalliga: Rot-Weiß Erfurt müht sich gegen Berliner AK zu Heimsieg | MDR.DE - Der FC Rot-Weiß Erfurt ist auch im dritten Spiel im neuen Jahr ohn...
Zitieren
Verdienter Sieg gegen einen unbequemen kompakten Gegner. Auf Seaton ist Verlass und hinten zu Null.
Zitieren
Also die Highlights im kurzen mdr-video (bin leider weit weg) fand ich nicht soo schlecht. Aber gut, das sind natürlich keine 90+x Minuten live ... Letztlich die erhofften drei Punkte. Nicht immer geht es für rwe gegen vermeintlich oder tatsächlich leichte Gegner gut aus.
Zitieren
Genau solche Spiele haben wir in der Hinrunde immer verloren. Nicht so gut gespielt, trotzdem besser wie der Gegner. Nun stand die Null und nach vorne geht immer was. Weiter so
Zitieren
Also das ist wirklich knapp:, das 2:0
Bei Ostsport: Hier in Zeitlupe
Zitieren
Nun sind wir Spitzenreiter!

…. In der Heimtabelle : D
Zitieren
Wie hat sich denn Paul Lehmann gestern geschlagen? Konnte das Spiel leider nicht live verfolgen.

Hat Schwarzi gestern seine 5. Gelbe bekommen?
Zitieren
(11.02.2024, 18:13)kojak1966 schrieb: Wie hat sich denn Paul Lehmann gestern geschlagen? Konnte das Spiel leider nicht live verfolgen.

Hat Schwarzi gestern seine 5. Gelbe bekommen?
Paul Lehmann ist ca 75.Minute eingewechselt worden für Badu auf AV rechts. Er hat zwei sensationell starke lange Pässe in die Spitze geschlagen, die genau beim Adressaten ankamen und zu Toren hätten führen können, in einem Fall sogar müssen aber Seide hat den Ball verstolpert.Defensiv hat er nix anbrennen lassen. Ich fand das sehr ansprechend und vielversprechend
Zitieren
Vor dem Abseitstreffer von Weinhauer, Kay mit einem Klasse Solo, inklusive tollem Pass.
Ja Schwarz hat die 5. Gelbe bekommen.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  4.ST: Berliner AK - FC Rot-Weiß Erfurt (0:4) ronry 51 7.727 22.08.2023, 21:54
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste