Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Ergebnistipp: FC Rot-Weiß Erfurt - Budissa Bautzen:
Diese Umfrage ist geschlossen.
Erfurt gewinnt:
61.76%
21 61.76%
Unentschieden:
20.59%
7 20.59%
Bautzen gewinnt:
17.65%
6 17.65%
Keine Meinung (unsicher):
0%
0 0%
Gesamt 34 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

6. Spieltag: FC Rot-Weíß Erfurt - Budissa Bautzen (1:0)
1:0 Heimsieg...
Zitieren
2:0 für unsere.es muss einfach der erste heimsieg her.
Zitieren
4:1... irgendwann muss es doch mal wieder klappen.
Zitieren
... guter Kampf nach jedem Ball.
... Flügelläufe gibt es auch (Tor entstand dadurch)
... Bautzen aber sehr gute Kontertruppe
... auf jeden Fall schon mit zwei spitzen um einiges zwingender.
... manchmal sind schon kleine Fortschritte zielführende
Zitieren
Verbessert ja - aber wenig Chancen. Bautzen immer gefährlich. Insgesamt aber eine verdiente Führung. Dennoch- ob ein Tor reicht ?
Zitieren
... glaube auch , dass es nicht 1-0 ausgeht.
Hammer, dass wir den Tellez bekommen haben. Macht den ganzen Spielaufbau ... dass was Fouley und die bisherigen DM/ZM nicht geschafft hatten!
Sehr schön...
Zitieren
Hauptsache nicht hinten reinstellen!
Zitieren
1 : 0 gewonnen und im Endeffekt zählt nur das, schönes WE noch.
Zitieren
(01.09.2018, 14:40)Erfurt2018 schrieb: ... glaube auch , dass es nicht 1-0 ausgeht.
Hammer, dass wir den Tellez bekommen haben. Macht den ganzen Spielaufbau ... dass was Fouley und die bisherigen DM/ZM nicht geschafft hatten!
Sehr schön...

Tellez Man of the Match - sehr viel Übersicht, Spielverständnis und mit guter Technik. Mir unverständlich, wieso ausgerechnet wir den geködert haben. Aber man muss auch mal Glück haben.
Zitieren
1:0 gewonnen - über mehr sollte man nicht reden...
In weiten Teilen der 2.HZ ein elendes Gezerre...
Wenig Zwingendes - aber für Bautzen hat es heute knapp gereicht... Schön ist aber anders...
Zitieren
Also definitiv ein Fortschritt im Vergleich zu den vorherigen Spielen.
Der Versuch über außen zu spielen war auf jeden Fall zu erkennen!
Rüdiger ist durch seinen Speed immer eine Option. Wird noch viel zu wenig gesucht.
Auf rechts probierte es Hasse auch ganz ordentlich. Sein Ding ist das Anlaufen.

Bautzen in Hälfte eins sehr kompakt hinten drin. Der Schmidt war Alleinunterhalter. In Halbzeit zwei hatten sie eigentlich nur noch eine Chance.

Wenn wir zielstrebiger gewesen wären, machst du noch das 2 oder 3 zu null.

...daher sehr souverän runtergespielt.
Jetzt mal eine Elf einspielen lassen, dann sollte es auch runder laufen...

Auch für mich Tellez der Lenker und Denker. Selbst Gladrow scheint an seiner Seite besser zu werden!

Bin zufrieden mit dem heutigen Spiel.
Zitieren
(01.09.2018, 17:04)Erfurt2018 schrieb: ... Der Schmidt war Alleinunterhalter. ...

Der Schmidt? Ich sah in der Rolle die 27, den Hoßmang...
Was´n Ar.sch...
Zitieren
...die haben anscheinend flexible Nummern . Der 27er war der Tony Schmidt.
Schau mal auf den Aufstellungszettel..

Bei Transfermarkt wird allerdings hossmang mit der 27 angegeben... der ist aber seit jeher ein Abwehrspieler! Den würdest du soweit vorne nur ab der 90 min finden...
Zitieren
Bautzen ist für mich eine mittelmäßige Mannschaft, die muss man trzd. zu Hause erst mal schlagen. Die werden am Ende der Saison meiner Meinung nach nicht absteigen.
1.Hz haben wir zu viel für die Bautzener zugelassen.
2.Hz fand ich die Abwehr deutlich stärker und hatte nicht unbedingt das Gefühl, dass ein Gegentor in der Luft lag. Auch wenn immer mal einer durchrutschen kann.

Tellez fand ich auch gut. Und das Tor von Jovanovic war auch gut geschossen. War ein hartes Stück Arbeit gegen die zu gewinnen

Zuschauerzahl war 3289
Zitieren
(01.09.2018, 17:28)Erfurt2018 schrieb: ...die haben anscheinend flexible Nummern . Der 27er war der Tony Schmidt.
Schau mal auf den Aufstellungszettel..

Bei Transfermarkt wird allerdings hossmang mit der 27 angegeben... der ist aber seit jeher ein Abwehrspieler! Den würdest du soweit vorne nur ab der 90 min finden...

Ich hab die 27-Hoßmang aus dem Stadionheft - aber egal; ganz offenbar meinen wir den gleichen Typ.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  21. Spieltag: Chemitzer FC - FC Rot-Weiß Erfurt Andi S. 13 1.776 Vor 29 Minuten
Letzter Beitrag: ronry
  20. Spieltag: FC Rot-Weiß Erfurt - VFB Germania Halberstadt (0:2) Andi S. 91 9.783 13.02.2019, 23:50
Letzter Beitrag: Neuanfang
  19. Spieltag: erneut abgesagt VFB Auerbach - FC Rot-Weiß Erfurt Andi S. 93 10.539 04.02.2019, 19:18
Letzter Beitrag: MichaelB



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste