Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Oberliga Süd NOFV 2021/2022- alles zum Thema
Glückwunsch an den SV Arnstadt zum Aufstieg, die sich mit 2:1 gegen Bad Langensalza durchsetzen konnten.
Zitieren
Arnstadt in der selben Liga wie RWE. Ich weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll. Aber Glückwunsch an Hausi und seine Truppe
Zitieren
Och, alles okay.
Kann man zweimal mit dem Fahrrad zum Spiel fahren.
Einmal Dachwig, einmal Arnstadt.

Ansonsten starke Leistung vom Hauswald-Team.
Innerhalb von 48 Stunden nach 7 Monaten Pause 2 Spiele absolviert, davon einmal Verlängerung.
Dabei bei den Temperaturen (trotz Verlegung gestern auf 18 Uhr ).
Zitieren
Dass ich das noch erleben darf: Arnstadt und der FC RWE in einer Liga.
Ist schon krass, aber hat auch Vorteile, so ein Nachbarschaftsduell.
Tolle Sache für den SV09 und Glückwünsche, vor allem an Martin Hauswald! Hoffe er bekommt viel Applaus im SWS wenn die Arnstädter zum Auswärtsspiel kommen.

Weiß Jemand, ob Arnstadt in der Oberliga dann auch im Jahn-Sportpark seine Heimspiele austragen wird/darf?
Wahrscheinlich noch zu früh, um dazu ne Aussage zu treffen.
Zitieren
Die Platzfrage in Arnstadt - muss man sicherlich noch etwas warten.
Eigentlich hätte es aus historischer Sicht durchaus Sinn gemacht, die alte Rudisleber Anlage zu sanieren. Aber die vergammelt und verfällt immer mehr. Das sind ja eigentlich die dortigen Vereinswurzeln.

Der aktuelle Kader der Arnstädter ist schon recht gut. Da wird man etlcihe namen finden, die mal bei RWE im Nachwuchsbereich gespielt haben und teilweise bei anderen Vereinen sogar schon Regionalliga ( wie zb Messing, der in Halberstadt gewesen ist).
Martin Hauswald hat da als Trainer durchaus einiges bewirkt.

Thüringenpokal: Wer zieht ins Halbfinale ein? Hit zwischen Nordhausen und Jena | MDR.DE - Der Stress geht weiter, was die Achtelfinalsieger vom let...

Arnstadt nach 37 Jahren wieder im überregionalen Fußball - Empfang: Sonntag gegen 22 Uhr wurden die Aufstiegshelden von Vereinsan...
Zitieren
Weil wir es neulich hier irgendwo davon hatten: Der FSV Martinroda gibt bekannt, das Robin Krüger neuer Cheftrainer ist.

Robin Krüger neuer Trainer beim FSV Martinroda - Nach Ablenkungsmanöver ist der frühere RWE-Trainer Robin Krüger nun doch neuer Trainer bei Fu...
Zitieren
Der letzte Aufsteiger zur Oberliga Süd steht nun auch fest:

Im PlayOff in Sachsen setzt sich Budissa Bautzen gegen den SC Freital durch:
Traumhafter Fallrückzieher: Budissa Bautzen feiert Oberliga-Rückkehr - Video: Der Erst- und Zweitplatzierte der abgebrochenen Sachsenliga, der SC F...

Die Oberligastaffel Süd besteht damit für die neue Saison aus folgenden Vereinen:
Thüringen:
FC Rot-Weiß Erfurt
FSV Martinroda
FC Carl Zeiss II
Wacker Nordhausen
SV Arnstadt (N)
FC Einheit Rudolstadt
FC An der Fahner Höhe

Sachsen-Anhalt:
VfL Halle
Union Sandersdorf
Blau-Weiß Zorbau
FC Einheit Wernigerode (N)
1.FC Merseburg

Sachsen:
FC Oberlausitz Neugersdorf
Bischofswerdaer FV (A)
FSV Budissa Bautzen (N)
FC Grimma
VFC Plauen
FC Inter Leipzig

Brandenburg:
VfB Krieschow

Diese Staffelzusammensetzung ist vom NOFV inzwischen bestätigt.
Der ehemalige Südligist Ludwigsfelder SC wurde in die Oberliga Nord umgruppiert.

Der Spielplan dürfte in den nächsten Tagen erscheinen.
Am 09./10.07 tagen dann in Luckenwalde der NOFV und die Vereine zur Staffeltagung sowie der Spielausschuß, wo dann die Feinheiten der Saison besprochen werden.

Auf- und Abstiegsregelungen stehen auch bereits fest und sind HIER schematisch hinterlegt.
Die Zahlen beziehen sich auf beide OL-Staffeln.
Die OL - Staffel Süd wird in dieser Saison am Ende begradigt auf 18 Mannschaften durch entsprechende Absteiger und Aufsteiger.
Im schlechtesten Fall kann es ab Platz 14 sechs Absteiger geben.

Wer Staffelgegner VFC Plauen gern sehen möchte, kann heute 18:45 Uhr bei EF-Nord vorbeischauen beim Testspiel.
Zitieren
Hier der Spielplan:

Spieplan Oberliga Süd
Zitieren
Martinroda rüstet auf :
Robin Krüger holt sich das Modell Twardzik von Martinroda.
Gut ausgebildete Jungs, die interessant sind.

Die aktuellen Transferaktivitäten unserer Staffelmitstreiter.

Und Neues von Hausi und dem SV Arnstadt, der seine Oberligaspiele wohl am Obertunk spielen will.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Thüringenpokal/Landespokale/DFB-Pokal 2021/2022 Falk 729 97.406 20.07.2021, 15:12
Letzter Beitrag: ronry
  Schiedsrichter/Regelwerk - alles zum Thema Raphael 277 41.302 01.07.2021, 13:40
Letzter Beitrag: ronry
  Regionalligen 2021/2022 - alles zum Thema ronry 994 133.700 01.07.2021, 13:25
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste