Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Oberligen/Amateurklassen 2024/25- alles zum Thema
Wenn Gegner zu Lebensrettern werden: Dramatische Szenen bei einem Erfurter Kreisligaspiel - Ein 18-jähriger Alacher Fußballer gerät bei einem Kreis...

Klasse!  Beten
Zitieren
Waren in den letzten Jahren immer oben dabei und wollten wohl auch hoch in Charlottenburg: Zahlungsunfähig! Hertha 06 steigt aller Voraussicht nach aus der Oberliga ab - Fußball Woche - Der CFC Hertha 06 hat neue Sorgen – und zwar von exi...
Zitieren
und noch einer in der nächsten Runde

Paukenschlag in Uerdingen: Es fehlen 500.000 Euro - Insolvenz Nummer fünf droht - Der KFC Uerdingen kommt nicht zur Ruhe. Die Informationen, die Fi...
Zitieren
Ach Du Sch....

Genau betrachtet ziehen die beim Hauptsponsor bzw Geldgeber aber offenbar auch immer die Niete.
Zitieren
die späte und auch langlebige rache von dynamo ausm jahr 1986 geht weiter. die hamms nicht besser verdient. der wolfang funkel hats denen ein für allemal versaut. gut so!
runter in die versenkung mit dem pack.
Zitieren
(05.01.2024, 21:41)Fachpublikum schrieb: ... der wolfang funkel hats denen ein für allemal versaut. gut so!
runter in die versenkung mit dem pack.
Jo, der hat drei (glaube ich) Tore gemacht und den Jakubowski kurz vor der Pause krankenhausreif getreten.
Aber der Schiri war auch schlecht. Der hat, wenn ich mich richtig erinnere, ein reguläres Tor von Dynamo nicht und ein irreguläres der Uerdinger gegeben.
Geschichte...mir tat damals Dynamo echt leid, zumal sie eigentlich klar die bessere Mannschaft war.
Zitieren
(05.01.2024, 21:56)Papa schrieb: und den Jakubowski kurz vor der Pause krankenhausreif getreten.
nee, zum invaliden... drecks funkelbrüder.
Zitieren
Na immerhin durfte Stasi Ede danach als Trainer übernehmen.
Zitieren
(05.01.2024, 21:56)Papa schrieb: ...und den Jakubowski kurz vor der Pause krankenhausreif getreten.

Hat er das? Bayer Uerdingen – Dynamo Dresden (19.03.1986) - YouTube -> ab 41:30
Zitieren
(06.01.2024, 10:10)MichaelB schrieb: Hat er das? Bayer Uerdingen – Dynamo Dresden (19.03.1986) - YouTube -> ab 41:30
Naja ,er läuft da rücksichtslos in den Torwart rein.
Zitieren
Was für ein geiles Spiel damals !
Zitieren
Zwischen rücksichtslos reinlaufen und krankenhausreif treten ist schon ein erheblicher Unterschied. Ich erkenne da auch keine grobe Absicht und auch heutzutage würde es dafür nicht mal gelb geben.
Zitieren
(06.01.2024, 11:34)Jens schrieb: Zwischen rücksichtslos reinlaufen und krankenhausreif treten ist schon ein erheblicher Unterschied. Ich erkenne da auch keine grobe Absicht und auch heutzutage würde es dafür nicht mal gelb geben.
Ok, dann rücksichtslos ins Krankenhaus befördert.
Beim Rest habe ich auch heute eine völlig andere Sichtweise. Für mich war das vorsätzlich, was da passiert ist. Ich habe damals das ganze Spiel gesehen und diese Szene war ja nur der Höhepunkt einer überaus hart geführten Partie der Uerdinger und passierte kurz nach dem 3:1 für Dynamo.
Die haben normalerweise keine Chance gegen Dynamo und da blieb nur noch diese Art und Weise der Spielführung und der Schiri hat das zugelassen.
Zitieren
(06.01.2024, 11:25)Papa schrieb: Naja ,er läuft da rücksichtslos in den Torwart rein.

Beide wollen zum Ball. Ein harter Zweikampf. Rücksichtslos? Krankenhausreif getreten? Sehe ich nicht so.
Zitieren
Was ür ein brandaktueller Streit... Jakubowski... Hart rein gegangen, aber kein Vorsatz.
Der Mann der dann gekommen ist hatte ich als Kind in Sondershausen als Tormann spielen gesehen.
Das ist doch alles nur etwas für Nostalgiker. Beide Vereine werden nie wieder international spielen, man sollte die Erinnerung an diese Zeit genießen und nicht nach fast 40 Jahren noch streiten. Aber bei uns wird ja auch gern noch über das FDGB Pokalfinale geredet.
Nicht zu vergessen, wie Frank Lippmann seine Chance genutzt hat und im Westen blieb.

Ich glaube bei diesem Spiel haben auch einige DDR-Bürger zu Dynamo gehalten. Hier sicher nicht:

SV Werder Bremen - BFC Dynamo (11.10.1988) 1988/89 European Cup - YouTube
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Regionalligen 2024/25- alles zum Thema ronry 2.627 427.490 Vor 8 Stunden
Letzter Beitrag: Tiki-Taka-Holzfuß
  Fußball international - alles zum Thema ronry 520 95.350 23.07.2024, 20:05
Letzter Beitrag: Tiki-Taka-Holzfuß
  Schiedsrichter/Regelwerk - alles zum Thema Raphael 328 67.235 17.07.2024, 23:49
Letzter Beitrag: psychotron



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste