Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spielplan der Saison 2020/2021
Der NOFV hat vorbehaltlich der Entscheidung des THüringer Fußballverbandes zum Saisonabbruch (oder nicht) erst einmal vorläufige Ansetzungen des 1. Spieltages herausgegeben.

Sollte in Thüringen die Saison 2019/2020 abgebrochen werden , steigt nun doch der FC An der Fahner Höhe auf statt wie vor Wochen avisiert die BSG Wismut Gera.

Die Staffel hat in diesem Fall 17 Mannschaften und 4 Absteiger, um am Ende der Saison wieder auf 16 Mannschaften in der Staffel zu kommen.

RWE würde bei einem Oberligastart den ersten Spieltag beim FC Einheit Rudolstadt bestreiten.

1.Spieltag der Oberliga Süd
Zitieren
Unter dem Vorbehalt der Freigabe des Spieplanes durch den zuständigen Staffelleiter , eventueller behördlicher Auflagen durch die Gesundheitsämter sowie natürlich der Aufstellung einer Oberligamannschaft des FC RWE sowie deren gesicherter Teilnahme am Spielbetrieb sieht der vorläufige Spielplan folgende Partien für RWE an den ersten 5 Spieltagen vor :

Sonntag, 16.08. auswärts Einheit Rudolstadt
Sonntag, 23.08. Heimspiel FC Grimma
Sonntag, 30.08. auswärts SV Blau-Weiß Zorbau
Sonntag, 06.09. Heimspiel FC Inter Leipzig
Sonntag, 20.09. auswärts SG Union Sandersdorf

Die Ansetzungen basieren auf einer Veröffentlichung im Portal "fussball.de" mit dem Hinweis des Vorbehaltes der Freigabe durch den Staffelleiter.

Die Finalisierung der Spieltage sowie Anstoßzeiten hängt also von oben angegebenen Bedingungen ab.

Zugleich gilt seit 16.07. bis einschließlich 31.08. die aktuelle Festlegung der Thüringer Landesregierung in Bezug auf Sportveranstaltungen mit Zuschauern.
Demnach wären für ein Fußballspiel in diesem Zeitraum aktuell bis zu maximal 200 Zuschauer zugelassen - was das Auswärtsspiel in Rudolstadt sowie das Heimspiel gegen den FC Grimma betreffen würde.

Man darf - sollte es keine Änderung an dieser Verordnung bis dahin geben - davon ausgehen, das es dann mit hoher Wahrscheinlichkeit kaum ein Auswärtsbesuch in Rudolstadt geben wird (bzw stark eingeschränkt) und für das Heimspiel gegen Grimma wohl kaum das SWS genutzt werden wird bei derartiger Zushauerzahl.

Wie sich das dann bei Auswärtsspielen in Sachsen-Anhalt (Zorbau bei Weißenfels ) verhält im selben Zeitraum, ist abhängig von den dort gültigen Bestimmungen.

Ach ja - liebe Damen und Herren der Insolvenzverwaltung und der Vereinsführung :

Nicht vergessen - spätestens am 1. August !!!! - müssen die Verbandsbeiträge des FC RWE beim NOFV auf dem Konto sein, damit wir teilnehmen dürfen :
- 1.200 € für die Oberligamannschaft
-  je 350 € für die A- und B- Juniorenmannschaft für die Regionalliga
- 200 € für die C-Junioren in der Regionalliga

Nicht, dass das wieder jemand verpasst wie zb bei der Nutzungsvereinbarung zur Trainingsstätte und sich einer auf den anderen verlässt und am Ende der Verein verlassen ist....

Wer sich zu den Themen der allgemeinen Organisation/Wertung des Spielbetriebes sowie speziell der Oberliga durch den NOFV weiter belesen möchte, kann das HIER tun.
Zitieren
(20.07.2020, 13:04)ronry schrieb: Ach ja - liebe Damen und Herren der Insolvenzverwaltung und der Vereinsführung :

Nicht vergessen - spätestens am 1. August !!!! - müssen die Verbandsbeiträge des FC RWE beim NOFV auf dem Konto sein, damit wir teilnehmen dürfen :
- 1.200 € für die Oberligamannschaft
-  je 350 € für die A- und B- Juniorenmannschaft für die Regionalliga
- 200 € für die C-Junioren in der Regionalliga

Nicht, dass das wieder jemand verpasst wie zb bei der Nutzungsvereinbarung zur Trainingsstätte und sich einer auf den anderen verlässt und am Ende der Verein verlassen ist....
Wenn's nicht so traurig wäre, würde ich ja den Lachen5  setzen, aber so... Wut3
Zitieren
Wie ist das eigentlich mit den übertragungsrechte in der Oberliga? Darf theoretisch RWE.tv die Spiele übertragen?
Zitieren
Frage der Rechte an der Oberliga Süd werden nachgefragt.
Sicherlich auch, was rwe.tv dann darf. Sicherlich auch in der Richtung.

Aber erstmal sollten bitte die Damen/Herren der Kanzlei ihren Job machen ( sollte auch bitte zeitnah passieren) und genauso Vorstand/AR - allein wegen der Frage, ob es überhaupt etwas zu zeigen gibt.
Zitieren
Wenn es nicht so ernst wäre, dann würde ich lachen...
In gut vier Wochen startet die neue OL Saison und wir wissen immer noch nicht, wo die Reise hingeht?!
... dass sich jetzt bisherige Spieler anders orientieren, ist bei diesem Hickhack absolut verständlich !!!
„Eine Schxxx - Situation“
Zitieren
@ ronry: Vielen Dank für Deine Weitsicht....hoffentlich liest es auch jemand, der es umsetzen kann/muss. Was denkst Du wer das wäre? Sicher der IV, oder?
Zitieren
@ebbi - so lange es keinen Investor und damit Spielbetriebs-GmbH gibt und der Verein auch nicht aus dem Insolvenzbeschlag ist wäre es meiner Auffassung nach ganz eindeutig der Insolvenzverwalter, der dafür Sorge zu tragen hat.
Ist ja ne Geldausgabe.

Inzwischen ist der Spieplan der OL Süd komplett erstellt.
Regelspieltag ist in der NOFV-Oberliga stets Sonntag und Anstoßzeit in aller Regel lt. Durchführungsbestimmung des NOFV 14:00 Uhr.

Damit sieht für RWE der Spielplan der Hinrunde vorläufig so aus :

Sonntag, 16.08. auswärts Einheit Rudolstadt
Sonntag, 23.08. Heimspiel FC Grimma
Sonntag, 30.08. auswärts SV Blau-Weiß Zorbau
Sonntag, 06.09. Heimspiel FC Inter Leipzig
Sonntag, 20.09. auswärts SG Union Sandersdorf
Sonntag, 27.ß0. Heimspiel FC An der Fahner Höhe
Sonntag, 04.10. auswärts VFC Plauen
Sonntag, 18.10. Heimspiel FC Oberlausitz Neugersdorf
Sonntag, 25.10. spielfrei (da ungerade Teilnehmerzahl)
Sonntag, 01.11. Heimspiel VfL Halle 96
Sonntag, 08.11. auswärts FSV Martinroda
Sonntag, 22.11. Heimspiel Ludwigsfelder SC
Sonntag, 29.11. auswärts FC Eilenburg
Sonntag, 06.12. Heimspiel FSV Wacker Nordhausen
Sonntag, 12.12. auswärts FC Carl Zeiss II
Sonntag, 20.12. Heimspiel VfB 1921 Krieschow
Winterpause
Sonntag, 31.01. auswärts FC Merseburg

Quelle: Fupa.net
Zitieren
(20.07.2020, 19:06)ronry schrieb: @ebbi - so lange es keinen Investor und damit Spielbetriebs-GmbH gibt und der Verein auch nicht aus dem Insolvenzbeschlag ist wäre es meiner Auffassung nach ganz eindeutig der Insolvenzverwalter, der dafür Sorge zu tragen hat.
Ist ja ne Geldausgabe
Das sehe ich differenzierter.
Ein Insolvenzverwalter muss noch nicht einmal wissen, dass da Geld bezahlt werden muss.
Für mich müssen die zuständigen Vereinsorgane ( Vorstand) solche Dinge fachlich vorbereiten und der IV gibt die entsprechenden Gelder frei .
Zitieren
Kannst Du gern so sehen.
Da wir zwischen 2018-2020 in der RL ebenfalls unter die Zuständigkeit des NOFV fielen, waren auch dort diese Verbandsabgaben zu bezahlen für die erste und die Juniorenmannschaften.
Vielleicht hat das in dem einen Jahr noch Bornemann gemacht als Sportdirektor (also daran erinnert an die Zahlung), 2019 bestimmt nicht mehr. Da gab es keinen Zuständigen und Nowag als kommissarischer sowie der AR wird es auch nicht gemacht haben.

Ist aber letztlich egal.
Hauptsache, das vergißt keiner irgendwo im Vorstand oder der Insolvenzverwaltung.
Zitieren
Absolut ist das das Wichtigste . Vor Jahresfrist gab es noch ein paar Leute mehr im NLZ, die sich mit solchen Dingen befasst haben könnten.
Hoffen wir dass hier nicht die Situation entsteht, dass sich jeder auf jeden verlässt, so wie offenbar bei den Nutzungsverträgen
Zitieren
Das Spiel gegen Rudolstadt wurde laut TA auf Sonntag den 16.8 verschoben
Zitieren
Was haben wir da oben am 20.07. im Spielplan eingestellt ?

[Bild: xpdpusk3.png]
Zitieren
Dann hab ich das übersehen Sorry
Zitieren
Weitere Ansetzungen der Oberliga sind inzwischen genauer terminiert worden:

Sonntag, 23.08. 14:00 Uhr Heimspiel FC Grimma

Sonntag, 30.08. 14:00 Uhr auswärts SV Blau-Weiß Zorbau
Samstag, 05.09. 16:00 Uhr Heimspiel FC Inter Leipzig
Samstag, 19.09. 14:00 Uhr auswärts SG Union Sandersdorf
Mittwoch,23.09. 16:30 Uhr auswärts FC Carl Zeiss II

Samstag, 03.10. 13:00 Uhr auswärts VFC Plauen
Sonntag, 11.10. 14:00 Uhr Heimspiel FC An der Fahner Höhe
Samstag, 17.10. 14:00 Uhr Heimspiel FC Oberlausitz Neugersdorf
Sonntag, 26.10. spielfrei
Samstag, 31.10. 13:30 Uhr Heimspiel VfL Halle 96

Samstag, 07.11. 13:30 Uhr auswärts FSV Martinroda
Freitag , 20.11. 19:30 Uhr Heimspiel Ludwigsfelder SC
Samstag, 28.11. 12:00 Uhr auswärts FC Eilenburg

Freitag, 04.12. 19:30 Uhr Heimspiel FSV Wacker Nordhausen
Samstag, 19.12. 13:00 Uhr Heimspiel VfB Krieschow

Winterpause

Sonntag, 31.01. 13:00 Uhr auswärts FC Merseburg

Am 07.02.2021 beginnt mit dem Heimspiel gegen den FC Einheit Rudolstadt die Rückrunde, die noch nicht fest terminiert ist.

Quelle: fussball.de - das amtliche Ansetzungsportal für die unterklassigen Ligen.

Am Spielplan könnt ihr ersehen, das diverse Spiele entgegen dem bisher veröffentlichten Spielplan verlegt wurden auf vollkommen andere Termine.
Das betrifft das kleine Derby gegen FCC II ( da deren erste an dem Tag in der Regionaliga bei Chemie Leipzig angesetzt ist)
und die Verschiebung des Heimspieles gegen Fahner Höhe in den Oktober.

An noch spielfreien Wochenenden dürften dann noch die Partien des Thüringenpokals kommen, die aktuell auch noch nicht feststehen.
Da wird dieser Tage das Endspiel ausgetragen.
Danach wird es erst die Organisation und Auslosung des Pokals 2020/2021 geben.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Saisonvorbereitung/Testspiele 2020/2021 ronry 219 33.941 17.09.2020, 14:53
Letzter Beitrag: Guerti



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste