Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
„Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.
Mag sein, dass du das witzig und ironisch findest. Für mich kam es rüber wir ein typischer Bild Tweet mit negativem Touch.
Auch in der Aufzeichnung sind wieder ein zwei dinge wo ich mir denke "achne, komm das kann man auch anders sagen"
Aber ist okay, wer zu groß zum failen ist, kann auch mit Ironie um sich schmeißen.. *duck und weg*

P.S. Ersteindruck von Silke Winkler durchaus sehr positiv!
Zitieren
Humor ist nun einmal subjektiv - und es ist einfach unsere Art davon. Nicht mehr und nicht weniger. Mag sein, dass Du das nicht witzig findest, dann ist das eben so.

Du bist natürlich herzlich eingeladen, an der Qualität der Sendung mitzuarbeiten und diese zu verbessern. Wenn Du daran Interesse hast, dann schick mir einfach mal eine Mail an michael.kummer@fanrat-erfurt.de mit Deinen Kontaktdaten, ich würde mich dann bei Dir melden.
Zitieren
Die September-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die September-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns folgenden Themen: 
  • Wieso wird das Fanfest des FC Rot-Weiß am 21.9. ein Highlight und was erwartet die Besucher*innen im Einzelnen?

  • Warum wollte Thomas Brdaric zum CFC wechseln und stimmt das überhaupt?

Zu Gast im Studio war Thomas Müller (alias Papa) und in einer Doppelrolle aus Gast und Moderator Michael Kummer (Sprecher des Fanrats). Chef der Sendung, wie immer, Reinhard Hucke.

Die ganze Sendung hören
Zitieren
Kleine Klärung zur Entstehung der Idee Fanfest:

Die Idee wurde im Juni in einem Gespräch auf Initiative des AR mit den Fanvertretern geboren. Dort hat man sich verständigt, dass man ein Fan- und Familienfest machen möchte. Danach haben sich die benannten Gruppierungen super organisiert und das Ganze auf die Beine gestellt. Insbesondere Alexandra Ortmann und Markus Hirche machen die zentrale Organisation. Ich denke man sollte die Personen mal herausheben, die einen großen Teil ihrer Freizeit dafür opfern. Insgesamt sind ca. 30 - 40 Leute die mithelfen. Außerdem gibt es Unterstützung durch durch die kostenlose Zurverfügungstellung von Sachmitteln, für die wir uns ganz herzlich bedanken.

Es zeigt sich, dass der Verein lebt. Kommt und habt Spaß am Vereinsleben. Sagt es weiter.
Zitieren
Die Oktober-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die Oktober-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns folgenden Themen:
  • Was läuft sportlich gut und was nicht so? Eine Analyse der ersten elf Spieltage und die Suche nach Gründen.

  • Wie lief das Fanfest und was haben eigentlich alte Rot-Weiß-Größen dazu gesagt?
Chef der Sendung, wie immer, Reinhard Hucke. Er sprach mit seinen beiden Gästen Frank Weiffen und Michael Kummer vom Fanrat.

Die ganze Sendung hören
Zitieren
Die November-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die Oktober-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns folgenden Themen:
  • Eine Einschätzung der aktuellen wirtschaftlichen (Einstieg von Investoren) wie sportlichen (ein 0:4 in Lichtenberg und Platz 15) Situation des FC Rot-Weiß Erfurt

  • Wie schätzen wir die Umfrage unter den Anhängern des FC RWE ein und wie können wir als Fanrat dabei helfen?

  • Interview mit dem Geschäftsführer Michael Krannich über seine ersten Tage bei RWE, den rot-weißen Weihnachtsmarkt und über die Aktionen „Rot-Weißes Heimspiel“

  • Welche Änderungen in der Satzung sind am wichtigsten und was erwartet die Gäste bei der Infoveranstaltung am 19.11. in der Alten Parteischule?
Chef der Sendung, wie immer, Reinhard Hucke und an seiner Seite Michael Kummer als Co-Moderator und Sprecher des Fanrats.


Die ganze Sendung hören
Zitieren
Die Dezember-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die Dezember-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns folgenden Themen:
  • Kurz, aber knackig! Die Analyse der aktuellen sportlichen Situation

  • Ungesund, aber lecker! Trinken für den Nachwuchs auf dem Rot-Weißen Weihnachtsmarkt

  • Kompliziert, aber wichtig! Die neue Satzung macht Fortschritte. Ein Gespräch mit dem Leiter der Satzungskommission Björn Stelter

  • Im Hintergrund, aber wichtig! Die Mitglieder des Fanrats wählen einen neuen Vorstand. 

Die ganze Sendung hören
Zitieren
Es war wie immer ein Genuss! Vielen Dank dafür!
Zitieren
Die Januar-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die Januar-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns folgenden Themen:
  • Wie sieht die Bilanz des Fanrats für 2019 aus?

  • Was haben die Vorstandskandidaten des Fanrats vor?

  • Wie ist der aktuelle Stand aus der Satzungskommission?

  • Wie wird der Rückrundenauftakt gegen Cottbus ausgehen?

Die ganze Sendung hören
Zitieren
Die Februar-Sendung „Die Liebe zu einem Club“ bei Radio F.R.E.I.

Ab sofort ist die Februar-Sendung von „Die Liebe zu einem Club. Das Fußballmagazin rund um den FC Rot-Weiß“ bei Radio F.R.E.I. verfügbar. Diesmal widmen wir uns dem Thema „Geht es weiter mit dem FC Rot-Weiß Erfurt und in welcher Form?“

Moderator Reinhard Hucke im Gespräch mit Michael Kummer, Sprecher des Fanrats.


Die ganze Sendung hören
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste