Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Erfurter Fußballmuseum Online !
Hallo Fans,

ich habe heute wieder etwas am RWE Onlinemuseum gearbeitet und in den Rubriken Trikots ein paar Sachen ergänzt und verbessert, so gibt es nun ein richtiges Bild vom Heimtrikot 2006-07 von Hebe, dann ein Langarm von 2010-11 und ein Torwarttrikot von 2014-15 von Rickert.

dazu kommen ein paar neue Wimpel:  von 1991 in Groningen - neues Bild, Saisonwimpel von 1991-92 und 2004-05 - 2. Bundesliga

dann ein paar neue Schals, UEFA Cup Finale 1992 mit RWE Wappen 2 Varianten aus Italien, dann 2 neue Anti schals von J... und ein noch nie gesehener anti Schal gegen Dynamo !

Also wer mal in Erinnerungen schwelgen möchte, dann einfach ins Museum gehen !

Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, ich habe mich heute mal rangemacht und endlich wieder einmal ein paar Tickets und programmhefte eingestellt. Aktuell geht es um die Saison 2018/19 - unsere 1. Regionalligasaison. Die 1. Halbserie 18/19 ist nun komplett online. Viel spaß beim ansehen.

Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, es gibt wieder ein paar Neuigkeiten, zum Einen ist ein super seltener Wimpel von 1969/70 mit 19 Autogrammen aufgetaucht und bereits unter Wimpel altes Emblem veröffentlicht, dann habe ich endlich mal wieder eine ältere Saison Programmhefte eingestellt und 1967-68 ist nun Online. Viel spaß beim stöbern.

Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, habe nun auch die Programme der Saison 1969-70 eingestellt und dann natürlich auch die passenden Tickets falls vorhanden. Wer mal eine Eintrittskarte vom Oberliga Spiel auf der Radrennbahn Andreasried sehen möchte , habe 3 dieser ultra raren Teile abgebildet ! Tickets sind leider sowieso meine Sorgenkinder. Ich habe zwar schon sehr viele, aber ja älter, um so seltener ! Also wenn mal einer sowas sieht, bitte melden !!

Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, ich habe heute das Trikot samt Hose und Stutzen vom FDGB Pokalfianle 1980 ins Museum eingestelt unter "Trikots altes Emblem bis 1983" ! ein absolutes Hammerteil !

Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, es gibt im Onlinemueseum wieder eine neue Rubirk "Festschriften, Chroniken, Bücher" - dort werde ich nach und nach alle möglichen Veröffentlichungen auf Papier über den Erfurter Fußball einstellen. Lasst Euch überraschen. Vielleicht kennt ja noch einer ein Buch , was ich dann nicht aufführe ? Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans, die neue Rubrik "Festschriften, Chroniken, Bücher" ist nun vorllständig, bis auf ein paar Kleinigkeiten. Wer noch ein Buch oder eine Festschrift kennt, bitte melden !
Gruß O.S.
Zitieren
Hallo Fans,
unter der Rubrik Trikots hat sich wieder was getan, 85-86 wurden 2 originale RWE Trikots vom Spiel im UFC gegen Düsseldorf eingestellt, Nr. 11 Martin Busse und Nr. 7 Peter Jung. Vile Spass beim Stöbern !

Gruß Olaf
Zitieren
Hallo Olaf, ich denke nicht, dass diese Trikots 1985 in Düsseldorf getragen wurden. Zumahl die FUWO die Spielkleidung der Düsseldorfer mit weiß-rot angab (Hose-Trikot) und die der Erfurter mit weiß. Die Trikots sind maximal noch 1983/84 zum Einsatz gekommen, schon in der Saison 84/85 kann ich mich nicht erinnern sie nochmals gesehen zu haben. Die roten Trikots waren damals rot/dunkelrot diagonalgestreift.

Die Trikots waren eher die, die Du bei Dir als '1988 - 1989 Heimtrikot - Kurzarm- Vorderseite' beschreibst.
Zitieren
ja ist mir schon vor 20 Jahren klar gewesen, dass wir wahrscheinlich auswärts nicht unbedingt in Rot gespielt haben. Das Problem war, dass der Verkäufer wohl wirklich ein Sohn eines Fortuna Spielers war und ich damals keinen Zweifel an der Story hatte. Eine Lösung hatte ich nicht, es gab kein Bild aus Ratingen. Könnte höchstens sein, dass die die Trikots nicht auf dem Spielfeld getauscht haben ?? Wer kriegts raus ?? Man müsste eine Tageszeitung aus Düsseldorf / Ratingen einsehen ? oder einen guten Fortuna Statistiker kennen, der Zeitungsartikel hat ??

Gruß O.S.
Zitieren
Vielleicht die Fortuna selber anschreiben. Vielleicht haben die ja noch Bilder. Oder in den (a)sozialen Medien mal suchen/fragen.
Zitieren
Hallo, ich habe mal ans Fortuna Museum geschrieben, mal sehen ob was rauskommt.  Das wird spannend ?

Gruß O.S.
Zitieren
(14.04.2021, 21:36)O.S. schrieb: ja ist mir schon vor 20 Jahren klar gewesen, dass wir wahrscheinlich auswärts nicht unbedingt in Rot gespielt haben. Das Problem war, dass der Verkäufer wohl wirklich ein Sohn eines Fortuna Spielers war und ich damals keinen Zweifel an der Story hatte. Eine Lösung hatte ich nicht, es gab kein Bild aus Ratingen. Könnte höchstens sein, dass die die Trikots nicht auf dem Spielfeld getauscht haben ?? Wer kriegts raus ?? Man müsste eine Tageszeitung aus Düsseldorf / Ratingen einsehen ? oder einen guten Fortuna Statistiker kennen, der Zeitungsartikel hat ??

Gruß O.S.

Also, wir haben generell auch auswärts in rot gespielt. Das wäre nicht der Punkt. Auch in Düsseldorf wäre das durchaus möglich gewesen, da die ja meist mit weißen Oberteilen aufgelaufen sind und es mittlerweile auch wieder tun. Lt. FUWO war die Spielkleideung der beiden Mannschaften aber damals anders. Und damals galt auch noch, dass die Auswärtsmannschaft bestimmt, was sie anzieht.
Die Trikots an sich waren, wie ich schon schrieb, nicht aus der aktuellen Saison. Das man ausgerechnet diese herausholt um beim 'Klassenfeind' zu spielen, daran kann ich nicht glauben. Zudem gab es diese Art von Trikots meiner Meinung nach nie mit RWE Emblem als Aufnäher, mit dem 'neuen' schon garnicht.
Trikottausch war 1985 auch noch nicht angesagt. Und das eine damalige DDR Mannschaft einfach mal so ihre Trikots liegen lässt (oder gar einen ganzen Satz) und das in der BRD, das kann ich mir schon gar nicht vorstellen.

Ist aber auch nur meine Meinung zu dem ganzen. Ich selbst würde auch einige Trikots, die Du gesammelt und abgebildet hast, zeitlich anders einordnen. Ich glaube auch bei den Wimpeln ging mir einiges durch den Kopf, weiß aber nicht mehr was. Ich möchte mich aber auch nicht als Besserwisser hinstellen, schon gar nicht Dir gegenüber.

PS: In Enschede z.B. spielten wir ganz in rot.

Und noch ein PS: https://www.imago-images.de/bild/sp/0017779135/w.jpg
Zitieren
Hallo, klar kannst Du mir schreiben, wenn Du meinst die Trikots oder Wimpel passen besser in ein anderes Jahr. Mit sowas hat sich doch bisher kein Mensch beschäftigt und bei der Menge, die ich habe, kann ich auch nicht, mehr wissen, aus welcher Zeit es stammt.

Das Trikot wurde bis 83/84 aus Bildern im Programmheft abgebildet, dann nur noch im Nachwuchs. Der Aufnäher ist nur auf meiner Collage beider Trikots drauf und gehört nicht zum Trikot !
"Trikottausch" oder so ähnlich, gab es sehr wohl, zumindest beim Auswärtsspiel 83 in Bremen, da habe ich ja auch von einem Bremer Spieler das RWE Trikot von Martin Iffarth. Werde mal demnächst die Spieler aus den 1980 ziger Jahren befragen, vielleicht kann sich einer irgendwie erinnern ?? Denke mal auf dem Platz konnten die das nicht machen, höchstens in den Kabinen oder im Gang ??

Vieleicht schreiben wir bei den Trikots besser von ... bis. ... und sortieren es bei "Von" im Jahr ein ??

Gruß O.S.

PS gerne auch als PM Winken1 Winken1
Zitieren
das ist dann wohl aus Ratingen ??
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste