Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Oberligen/Amateurklassen 2022/2023- alles zum Thema
(23.09.2022, 11:27)Fachpublikum schrieb: freital kann man nur schlechtes wünschen. das ist ein verein, dem nicht viel an rbl fehlt.

Was heißt - nur Schlechtes.
Das ist ja nun ein Mehrspartenverein mit etlichen Sportarten neben Fußball.
Als ich vor 14 Tagen mehrere Tage in DD beruflich war und in Freital übernachtet habe, hatte ich den Eindruck, das die im Ort ein ganz gutes Standing haben. Zumindest so aus Gesprächen herausgehört.

Fußballerisch sind die ja nun auch ganz normal aufgestiegen über die einzelnen Klassen. Keine Fusionen usw.

Was geht da in Richtung Brause?
Wo ich noch nicht ganz hintergestiegen bin - wer im Fußball die entscheidenden Geldgeber sind.
Feldschlößchen und Sparkasse kanns ja nun nicht überall in DD sein. Und nur Hainsberg Papier macht es sicher auch nicht.
Zitieren
(23.09.2022, 19:33)ronry schrieb: Keine Fusionen usw.

Wo ich noch nicht ganz hintergestiegen bin - wer im Fußball die entscheidenden Geldgeber sind.
Feldschlößchen und Sparkasse kanns ja nun nicht überall in DD sein. Und nur Hainsberg Papier macht es sicher auch nicht.

der sc freital 2020 heißt ja nicht umsonst 2020. und genau da fängt der hamster mit dem humpeln an. es gab drei eigenständige vereine in freital. sv blau weiß stahl freital, sg motor freital und die sg fortschritt hainsberg (ein stadtteil von freital). horhor, bei motor und hainsberg hab ich als knabe sogar gespielt...
soo, dann hatte irgendwer die die idee, dass stahl freital die beiden anderen verein einverleibt und es gab auch viele gegenstimmen. die fußballromantiker waren komplett dagegen, die $-orientierten dafür, denn es wurde mit kräftebündelung argumentiert. schlussendlich gabs dann die, und da sind wir beim thema, FUSION. 3 komplett sanierte stadien in freital, inkl. funtionsgebäude etc (freital hat ca 40.000 einwohner) und nun nur noch ein verein, mit dem sich (vor allem die älteren zuschauer) keiner idendifizieren kann/will. ich war recht viel in freital zum fußballschauen, da ich dort mal beheimatet war. also bei allen drei vereinen. jeze aber, spielen die ja in hainsberg. und da sind nur dattergreise aus hainsberg unter den zuschauern. keiner von stahl oder motor. denn deren stadien waren fußläufig vor ort. jeze musst mitm auto oder bus nach hainsberg gondeln, findest keinen parkplatz oder musst von der bushaltestelle schon paar meter laufen.
für mich kommt optisch erschwerend noch dazu, dass der ehemalige vorzeigeverein von freital blau weiß stahl freital war. die spielerklamotten also auch dem entsprechend. jeze spieln die in schwarz mit goldener beflockung. find ich schon sehr arrogant. aber ok, kann jeder sehen wie er will, ich habe mich von diesem projekt verabschiedet.

zu den sponsoren kann ich nicht viel sagen, aber die papierbude ist ja brustsponsor, kann mir aber gut vorstellen, dass das edelstahlwerk freital (hauptsponsor von blau weiß STAHL) auch was sponsort. dazu gibts auch ne menge regionaler mäzen, um sich in der oberliga sonnen zu dürfen.
Zitieren
Und wegen einer (scheinbar nicht ganz unsinnigen) Fusion von 3 Vereinen wünscht man dem neuen nur schlechtes? So wie es sich liest war die Fusion doch ok.
Beim SC Freital ist das "Interesse am Erfolg" erwacht - Vor den Toren Dresdens wächst mit dem SC Freital ein Klub heran, der zwar mindest...
So lief die Fusion zum Sportclub Freital - Aus drei mach eins: Mit dem Zusammenschluss entsteht der größte Sportverein im Landkreis. Die Mitglieder...
Neuer Freitaler Mehrspartenverein entsteht nach Fusion - Der Weg für den neuen Freitaler Großverein ist geebnet: In dieser Woche haben sich die anw...
Zitieren
Das Argument mit der fehlenden Identifikation kann ich aber nachvollziehen.
Ich vermute aber auch, dass diese Fusion nur durchzuführen war, weil sich eine MitgliederMehrheit aller drei Vereine dafür ausgesprochen hat, oder ?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Thüringenpokal/Landespokale/DFB-Pokal 2022/2023 Falk 892 54.929 23.09.2022, 06:55
Letzter Beitrag: andi
  Europapokal 2022/2023- alles zum Thema ronry 564 76.133 21.09.2022, 17:33
Letzter Beitrag: mirko
  1.Bundesliga 2022/2023- alles zum Thema ronry 1.042 138.784 21.09.2022, 09:16
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 3 Gast/Gäste