Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

RWE-Kader - Alles zum Thema
Das ist der Stand zum heutigen Zeitpunkt. Kann durchaus sein das sich noch was ändert. Wobei ich kein Freund davon bin eine Mannschaft komplett auszutauschen.
Zitieren
warum sollte man einen Nkoa abgeben? Einer der stabilsten diese Saison
Zitieren
Bin ich nicht bei dir!
Oftmals schwaches Stellungsspiel.
Lebt zum Glück von seiner Dynamik.
In der Regionalliga wird man die Unterschiede zur Oberliga bezüglich gegnerischer Stürmern schnell erkennen!
Für einen IV ist sein Aufbauspiel deutlich hinter dem von Manu und Startsev.
Ein gutes Aufbauspiel werden wir aber dringend benötigen.
Zitieren
Bild schrieb in seiner heutigen Ausgabe das RWE in der neuen Saison nur durchschnittliche Nettomonatsgehälter
von 1100 € sich leisten könnte!
Das wäre allerdings,vorausgesetzt es stimmt so,unterstes Level in der RL.
Gestandene RL Spieler lockt das nicht gerade an.
Es befinden sich lt.Bild 3 französische Probespieler im Test!
Zitieren
Absolut geschenkt, was dieses Blatt so von sich gibt.
Zitieren
Wir sind in einer schweigen Zeit Sponsoren werden nicht auch bei anderen Vereinen Schlange stehen denn sie wissen auch nicht was die Zukunft bringt.
Man kann nur hoffen daß Herr Gerber noch Sponsoren findet und entlich die Insolvenz zum guten für uns aus geht. DIn Spieler haben jedenfalls viel dafür getan uns wieder bei anderen ins Gedächtnis zu rufen und unsere Zuschauerzahl kann sich auch sehen lassen.Die neue Saison wird schon deshalb nicht einfach weil alles teurer wird und deshalb lieber mit den Geld haushalten was da ist.
Zitieren
Eine wirklich in allen Belangen grandiose Saison in der Oberliga ist zu Ende. Die Fans standen hinter dem RWE und Franz Gerber lotste zahlreiche gute Spieler nach Erfurt so dass eine Bilanz von 103:16 Toren zu Buche stand. Eigentlich hatte aus meiner Sicht es kaum einer verdient gehen zu müssen. Ich wäre auch mit fast allen in die RL gegangen. Besser eine eingespielte Truppe als die halbe Mannschaft zu tauschen, das hat selten funktioniert. Von daher hätte ich frühzeitig mit Woiwood verlängert. Er war sowohl als Einwechsler da wie auch wenn er von Beginn an spielte. Am Ende so glaube ich 15 Tore hätten eine Vertragsverlängerung gerechtfertigt. Er ist 21 und noch entwicklungsfähig. Auch meiner Meinung nach gut wenn er reinkam bzw. wie gestern erfolgreich wenn er von Beginn an spielte und kampfstark war Nsimba. 9 Tore und eine viel bessere 2.Saison von ihm. Auch ihn hätte ich nicht gehen lassen. Elezi spielintelligent am Ende mit 11 Toren. Er hätte uns sicher auch weiter gut getan, es scheiterte wohl eher am Finanziellen. M. Ndiaye für mich keiner den man gehen lassen muss. Zwar ohne eigenes Tor aber so wie gestern mit vielen starken Pässen, meist hoch die aber ankamen. Auch sonst technisch stark mit etwas Hang zu Bruder Leichtfuß. Dennoch mit seiner Erfahrung und Spielübersicht wertvoll, leider auch weg. P.A. Alvarez mit kaum Einsatzchancen schon eher nachvollziehbar, da mit Tavarez und Seidemann noch 2 gute über Rechts da sind. Als Rechtsverteidiger mit Bär wäre er vielleicht eine Alternative, nun aber auch weg. S.Schneider bekam wie damals H.Rückert keine Chance mehr. Wäre vielleicht auch ein solider Innenverteidiger, scheinbar werden bessere oder andere gesucht. Warum Rückert, der zeitig ausgemustert wurde nicht wenigstens verabschiedet wurde ist schade. Vielleicht war er auch schon länger weg und ist bereits bei einem anderen Verein und hält sich fit. Die Verpflichtung von Petnga verstand ich nicht und nun wieder verabschiedet ist leider auch nicht so schön. Da hat man mit Weinhauer wohl bereits ne Alternative gefunden. Somit verlassen uns Spieler mit 36 erzielten Toren wenn ich richtig gerechnet habe. Das kann ich nicht so recht nachvollziehen. Ich hätte nur Petnga und Bärwolf abgegeben und allen anderen ne Chance in Liga 4 gegeben. Es haben sich alle gut integriert ob von Beginn an oder als Einwechsler. 3-4 Neuzugänge hätten dann gereicht. Ein IV, einer im offeniven MF und ein Stürmer. So werden wieder Spieler getestet und geholt wo wir nicht wissen ob die besser sind als die vorhandenen. Da wir scheinbar nur wenig Gehalt zahlen können wäre das meiner Meinung nach besser. Richtige Knaller scheinen wir eh nicht zu holen.
Zitieren
Woiwood hätte ich persönlich auch gerne weiter hier gesehen. Aber ich denke, er wollte weg. Er möchte heimatnah als Stürmer Nr. 1 gebraucht werden. Das können wir ihm nicht bieten. Dazu die mäßigen Finanzen. Sehr schade, weil absolut verlässlich und schnörkellos.

Alle anderen kann man sicher ersetzen. Ich denke, der ein oder andere Kracher wird auch bei uns landen. Dauert halt noch, da der Markt aktuell noch nicht so ist, dass wir zuschlagen könnten.

Und hoffentlich hat Gerber wieder so ein Händchen mit den ausländischen Spielern. Bisher alles Noname-Spieler, aber alle ziemlich brauchbar bzw. Verstärkungen wie bspw. Tavarez. Hier liegt meine Hoffnung.
Zitieren
Ich finde es auch schade das T.Woiwood gehen mußte. Er hat immer seine Buden gemacht,vor allem als Einwechsler.
Die Gerbers werden schon ihre Gründe haben für diese oder jene Personalentscheidung!
Und der französische Markt mit sehr talentierten Nachwuchsspielern scheint ja unersättlich zu sein.
Bin gespannt was F.Gerber da wieder aus dem Hut zaubert?
Jetzt sollen die Jungs ihren Urlaub erstmal genießen und dann gehts ab 11.7.22 in die Vorbereitung!
Wann kommt eigentlich der konkrete Spielplan der RL NO?
Zitieren
(19.06.2022, 15:44)JWERWE schrieb: Ich finde es auch schade das T.Woiwood gehen mußte. Er hat immer seine Buden gemacht,vor allem als Einwechsler.
Die Gerbers werden schon ihre Gründe haben für diese oder jene Personalentscheidung!
Damit auch Du es RICHTIG verstehst. Tom Woiwood MUSSTE NICHT gehen, er WOLLTE gehen.
Ist das jetzt irgendwie bei Dir angekommen.
Man hätte ihn gerne bei RWE behalten, allerdings ist es auch klar, dass ein 21 jähriger eben ungern der Jokerspieler mit wenig Einsatzzeit ist.
Zitieren
(19.06.2022, 15:52)Papa schrieb: Damit auch Du es RICHTIG verstehst. Tom Woiwood MUSSTE NICHT gehen, er WOLLTE gehen.
Ist das jetzt irgendwie bei Dir angekommen.
Man hätte ihn gerne bei RWE behalten, allerdings ist es auch klar, dass ein 21 jähriger eben ungern der Jokerspieler mit wenig Einsatzzeit ist.

Bist du jetzt der neue Assistent von Franz Gerber??
Na Papa wieviel Franzosen werden wir neu verpflichten? Winken1
Zitieren
(19.06.2022, 16:59)JWERWE schrieb: Bist du jetzt der neue Assistent von Franz Gerber??
Na Papa wieviel Franzosen werden wir neu verpflichten? Winken1
Um zu wissen, dass Tom Woiwood gerne weg wollte, muss man kein Assistent von irgendwem sein.
Wer verpflichtet wird, wirst Du sicher rechtzeitig über die offiziellen Kanäle des RWE erfahren.
Zitieren
Der Mann heißt im Übrigen Woiwod! ;-)
Zitieren
Til Linus Schwarz bleibt!
Zitieren
Til Linus Schwarz bleibt beim FC Rot-Weiß ErfurtAktuelle News - FC Rot Weiß Erfurt
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste