Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Schiedsrichter/Regelwerk - alles zum Thema
Ich frag mal in die Runde:
Sollten wir in diesem Thread über dieses Thema reden, ohne Vorurteile ?
Zitieren
Warum denn nicht ? Ich hätte nichts dagegen
Zitieren
Gut, dann fang ich mal an .....
Der ganze Vorgang ist für mich als Fußballfan nicht agbeschlossen, sondern ziemlich unter den Tisch gekehrt worden.
Eigentlich stehen da nur vage Belästigungsvorwürfe im Raum und ein Rücktritt, den ich keineswegs als Schuldeingeständniss werte.
Was für sexuelle Belästigungen waren es konkret und vor allem, warum wird polizeilich in diesem Fall nicht ermittelt ?
Vor allem das Fehlen einer rechtsstaatlichen Untersuchung des Falles durch die zuständigen Behörden stimmt mich skeptisch. Gab es die Belästigung überhaupt ? Oder anders gefragt: War es überhaupt eine rechtlich relevante Belästigung oder vieleicht nur ein mündliches Angebot, eine Freundschaft in den erotischen Bereich auszuweiten.
Fakt ist, daß nur ein Bruchteil der Informationen nach Außen dringt und das Ganze daher umso mysteriöser wirkt. Scheinbar will man beim DFB lieber, daß sich jeder seinen Reim drauf macht, als die Fakten auf den Tisch zu legen.
Auf jeden Fall scheint an der Geschichte mehr dran zu sein, als man uns weismachen will und ich bin gespannt, wie das tatsächliche Verhältniss der beiden Protagonisten war.

Interessant ist auch, ob die veröffentlichte SMS authentisch ist, denn diese wirft ein ganz anderes Licht auf den Fall als das, was man öffentlich vom DFB zu hören bekommt. Schade das hier polizeilich nicht ermittelt wird.

Wer sich einem Schiedsrichter "annähert" bekommt doch eine rote Karte, oder ? :peace:
Zitieren
... der Fall ist für mich von beiden Seiten her sehr nebulös ... man hat die Presse gefüttert um seine Sicht der Dinge in der Öffentlichkeit hoffähig zu machen - hier spielen beide Seiten mit verdeckten Karten oder mindestens gezinkten Karten ... keine Seite strengt ein Strafverfahren oder ähnliches an ... man scheut die volle Wahrheit - Herr Ammarell bzw. sein RA will nur über einstw. Verfügung / Unterlassung erreichen, dass bestimmte Behauptungen nicht weiter verbreitet werden ... naja da stinkt doch was - und wenn es eben so ist, die Burschen haben sich "hochgeschlafen", man tut so als wäre Kempter 16 ... er ist volljährig und hat allein entschieden ... und wenn es ne strafbare Handlung wa,r ist dies nen Fall für die Staatsanwaltschaft und er erstattet Strafanzeige - Basta - aber nich so'n WischiWaschi ... naja typisch DfB ...
Zitieren
Die Sache ist doch total krank, wie kann es angehn, dass ein erwachsener Mann, gegen seinen Willen, von einem alten Mann abgeknutscht wird? Wer soll diesen Mist eigentlich noch glauben.
Zitieren
Gelle, ein Hammerstoff !!
Bin gespannt wer die TV-Rechte bekommt und wen Florian Silberbereisen spielt.
Titel ? Titelsong ?
Zitieren
Mensch bei einigen klemmt aber mächtig das Rohr - das ist aber auch der einzige Skandal an der Geschichte, daß keiner sich traut, richtig offen zu reden...was soll daran verkehrt sein, wenn sich Schwule wie der Popotätschler Amerell ihrem Sexualleben in Einverständnis mit Erfüllungsgehilfen hingeben? Homoerotische Schäferstündchen im Schweißgeruch der Schirikabine und in mit Teppichboden gedämpften Hotelzimmern - wem's behagt, bitteschön! Wenn sich die Popofreunde gemeinsam Lust bereiten - ob jetzt nun beim DFB oder wie immer schon in der katholischen Kirche ist doch vollkommen schnurzpiepe. Ehrlich wäre es beispielsweise von der katholischen Kirche zu sagen, jaa wir sind ein Schwulenverein, wir machen mit dem purpurroten Kardinal auch mal 'nen Gottesdienst in der Sauna mit geweihtem Öl, gesalbten Körpern und jeder Menge Kerzenständern und so. Gut, der DFB würde natürlich nie eine Delegation zum Gaypride schicken, die tun auf angestrengte Weise immer noch so, als sei alles, was mit Fußball zu tun habe, streng hetero. Dabei geht es doch auch anders:
:lachen:

http://www.youtube.com/watch?v=b6x7WKtQKQU

P.S. Florian Silbereisen sieht auch so aus als würde er in rauen Mengen das Popofol beziehen, das Harald Schmidt im Dezember im Sinne medizinischer Aufklärung in seiner Sendung "angepriesen" hat.
Zitieren
Ammarell wird durch Jopi Heesters gespielt ... da taut er nochmal richtig auf :lachen:
Zitieren
Eine undurchschaubare Suppe aus paranoider Homophobie, Rache, Vorverurteilung, einer zerbrochenen Freundschaft, und wenn sich nach dem Medienspektakel wenig als haltbar erwiesen hat, bleibt doch noch ein übler Nachgeschmack. Beteiligt : Erwachsene Männer = Privatsache. Und das alles in einer komplett durchsexualisierten Gesellschaft zur Karnevalsszeit. Passt alles nicht zusammen.

Ist "genähert" schon ein Verstoss gegen die Sittlichkeit ? Mir "nähern" sich jeden Tag in der Straba ganze Heerscharen von Mitmenschen. Dieser Menge einen sexuellen Duktus zu unterstellen, fiele mir schwer. Wenn er ihn in der Schiedsrichterdusche beim Bücken nach der Seife unzüglich angemacht hätte, ok. Aber einfach mal so "nähern" ist für Vorwürfe dürftig :)
Zitieren
Amarell zieht zurück und ist zufrieden
Zitat:Der DFB darf weiter behaupten, Amerell habe mehrere Personen sexuell bedrängt und/oder belästigt, dafür bekommt Amarell die Namen die dies behaupten

Die Posse erinnert immer mehr an die Pupsburger Augenkiste :lachen:
Zitieren
VIVA ... der Spaß geht erst richtig los

Ammarell zeigt Liebesmails von Kempter live in Sat1 ...

mir hebt sich grad der Gaumen bei der Sudeltruppe :klappe:
Zitieren
Gleich darunter lese ich die Schlagzeile "Zwanziger droht mit Rücktritt". Ja hoffentlich droht er auch nicht wieder nur zum x-ten Mal, sondern handelt diesmal wirklich. Zu wünschen wäre es wohl...
Zitieren
@Geegle, wo du recht hast hast du recht !
Zitieren
ich frage mich wie peinlich die geschichte noch wird. unfassbar wie tief das niveau sinkt. sowas regelt man doch nicht in der öffentlichkeit. ohne worte.

und theo sollte endlich den job an den nagel hängen. es wird zeit.
Zitieren
Hardcore, das Amarell-Interview. Bald rollen Köpfe...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  3.Liga Saison 2018/2019 - alles zum Thema ronry 1.331 130.371 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: sgs
  1.Bundesliga 2018/2019 - alles zum Thema ronry 467 38.966 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: Ritter
  Regionalligen 2018/2019 alles zum Thema ronry 472 51.154 Gestern, 01:29
Letzter Beitrag: MPKlostersee



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste