Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spieltag RWE - alles rund ums Thema
Wichtige Informationen zur Öffnung des Stadions, Anfahrt- und Parkmöglichkeiten sowie unserem Fanfest:
[Bild: getimage.php?u399]
Organisatorische Hinweise  Aktuelles - FC Rot Weiß Erfurt
Zitieren
Bitte ab sofort alles zu organisatorischen Fragen zu den Spieltagen hier rein.

@aik - es war überfällig, das das endlich anders gelöst wird. Kann man nur begrüßen.

@ball flach halten - Hubschraubereinsatz...... peace
Zitieren
In der HZ konnte man von der Ost problemlos und ohne Kontrolle zur Süd pilgern.
Nach dem Spiel konnte man auch von der Ost hinter Süd raus -> gut gelöst!
Zitieren
Nachdem ich den neuen Countdown / Einlaufmusik zweimal (Chemnitz, Stadtroda) und die Tor Jingles dank des Pokalerfolgs wenigstens in einem Spiel gehört habe, muss ich mal meine Meinung los werden.
Der Countdown mit einer Mischung aus bekanntem und neuen Tönen ist für mich OK. Die paar Takte von Neuanfang auch ganz passend.
Bei der Einlaufmusik vermisse unseren Klassiker schon (hatte für mich immer noch Gänsehaut Feeling) - aber die neue Einlaufmusik ist tragbar.
Viel schlimmer finde ich die neuen Tor Jingles. An andere Stelle würde ich das Rennsteiglied auch nicht unbedingt hören - aber im Stadion hat’s finde ich gepasst.
Dagegen finde ich Feuersteins yabba dabba doo einfach nur grottig.
Und so schön der Anlass von 6 Toren ist - dieses Jingle 6x zu hören finde ich nervig.
Zitieren
Ich habe beim Einlaufen „Killing in the Name of“ von Rage Against The Machine gehört und beim Torjubel „More than a Feeling“ von Boston. Da hat sich jemand Gedanken gemacht. zwinker Ist ok für mich. Fred Feuerstein war wo, vor dem „MtaF“? Kann auch sein, war aber nur Sekunden kurz.
Zitieren
Für mich klang die Einlaufmusik (zumindest im Chemnitz- Spiel) nach Wolfmother - Joker and the Thief.
Klingt an sich nicht verkehrt aber die alte war eben schon ziemlich gut.
Dieses "Jabba dabba doo" ist mal sowas von 90er, das ist echt nicht nötig. More than a feeling hatten wir früher zu zweitliga Zeiten und kurz danach glaube ich auch schon mal und ich verbinde es immernoch jedesmal mit einem Tor für Erfurt wenn ich es höre, daher nichts dagegen :)
Zitieren
Ich finde, da gibts wichtigeres und schlimmeres. Von mir aus können sie beim Einlaufen/nach Toren auch "Katzenklo" spielen: Hauptsache sportlich stimmt es!
Zitieren
Natürlich gibt es wichtigeres rund um RWE.
Aber wenn ich so bei mir denke, man wann ist der Einspieler endlich vorbei, ist der Torjubel für mich halt halb so schön.
Und wollte mal hören, ob sich nur bei mir die Begeisterung in Grenzen hält.
Zitieren
Außerdem heißt es „Katzeklo“











und KitN ohne „of“  Pfeifen
Zitieren
Ich finde die Änderungen bezüglich der "Musikbekleidung " auch nicht gut. Ich habe irgendwie das Gefühl, daß die Stimmung da nicht so richtig gepuscht wird. Ich glaube beim Einlauf der Mannschaft u. beim zugegegeben seltenen Torjubel hatte wir stimmungsmäßig keine Probleme u. waren auf alle Fælle 3.-Liga-Tauglich. Die Leute um mich herum sind jetzt eher verwirrt, da der neue Takt sage ich mal nicht so richtig passt. Ist halt alles Geschmackssache
Zitieren
Ich finde die einlaufmusik sehr schlecht. Ich denke man sollte die mannschaft schon so empfangen das wenigstens alle klatschen können. Fällt mir ehrlich gesagt bei dem lied schwer da einen rhytmus zu finden. Es ist einfach laut und kraftvoll aber da kommt null feeling rüber.
Zitieren
Die Einlaufmusik geht für mich gar nicht - vollkommen unrhytmisch, überlaut kreischend...
Die alte hatte etwas rhytmisch-einpeitschendes, was meist von einer Vielzahl der Besucher im Takt klatschend begleitet wurde. Fand ich wirklich sehr sehr gut.
Die jetzige, wie gesagt, vollkommen unpassend und irgendwie "fehl am Platze"...
Ich sehe keinen Grund, warum man die alte Musik so arg abwandeln mußte . Ist mir etwas befremdlich und es fällt mir und meinem Begleiter schwer, sich damit zu identifizieren...

Da ich nicht beim Pokalspiel war, kann ich zur neuen Tormusik noch nix sagen -> aber Fred Feuerstein hört man nun auch gefühlt überall bzw. wurde es in vielen Stadien durch individuellere Tor-Sounds ersetzt...
Warum nicht das Rennsteiglied?
Paßt zu Thüringen; paßt zu Rot-Weiß...
Zitieren
Ich finde die Einlaufmusik leider auch nicht schön,warum hat man die alte Einlaufmusik nicht gelassen.
Zitieren
Vielleicht könnte ja der Fanrat mal an den Verein treten bezüglich der Einlaufmusik? Ist wirklich ne Katastrophe!

Wer denkt sich sowas nur aus?
Zitieren
Hehe, genau, wer denkt sich sowas aus? Wer stößt sowas an?
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Karten/Eintrittspreise - alles zum Thema Viva Erfordia 3.363 238.519 17.10.2020, 10:16
Letzter Beitrag: O.S.
  RWE-Fanartikel/Fanshops - alles zum Thema Falk 745 61.295 29.09.2020, 13:11
Letzter Beitrag: mirko
  RWE-Fans - rund um die Kurve Punktemops 867 95.352 07.09.2020, 20:43
Letzter Beitrag: Dirac



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste