Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spieltag RWE - alles rund ums Thema
Interessante Diskussion.

Die geänderte Einlaufmusik ist auf Initiative des Fanrates entstanden.

Ich habe mich mal rückinformiert. Bisher gibt es aus der Kurve positives Feedback und nur hier im Forum gibt es negative Rückmeldung.

Wir werden es mal weiter beobachten. Aber grundsätzlich ist ja nichts in Stein gemeißelt.
Zitieren
Echt jetzt? Sieht man im Block N komplett anders. Dort herrscht allenthalben fast nur Kopfschütteln.
Zitieren
Mir gefällt sie ebenfalls nicht und das Feedback der Leute um mich herum aus 'P' ist auch nicht positiv. Hier wird auch ganz klar der fehlende Rhythmus zum Klatschen bemängelt. Auch kommt dieses 'Lied' über die Lautsprecher sehr komisch an.
Zitieren
Die Musik zum Torjubel (wenn's denn mal soweit kommt...) ist mir egal - höre ich sowieso nicht, weil ich zu laut rumbrülle.
Mit Clueso's "Neuanfang" vor dem Spiel kann ich leben, wobei mir "You'll never walk alone" schon irgendwie fehlt. Naja, gewöhnt man sich sicher noch dran.
Zitieren
Ich kann nur das wiedergeben, was man mir gesagt hat. Ich selbst bin noch nicht in den Genuss gekommen mir das anzuhören, da ich bei den Steigerwald-Fan-Kids meist erst nach Spielbeginn in den Innenraum komme.
Zitieren
(22.08.2018, 08:17)Flaschendeckel schrieb: Hehe, genau, wer denkt sich sowas aus? Wer stößt sowas an?

Das konnte ja keiner ahnen! Lachen5
Zitieren
War klar 10 Leute und 20 verschiedene Meinungen.
Zitieren
Ich schließe mich der Kritik an. Zum Einlaufen/Einpeitschen braucht es etwas hymnisches und rhythmisches.Da muss man Gänsehaut bekommen. Eine Minute nur Gloriosa und dann aus dem Hintergrund erst ganz leise, dann immer lauter werdend (nicht so aprubt wie jetzt - furchtbar) eine "Hymne'. Und das sollte man dann auch mal für die Ewigkeit beibehalten. Daraus bezieht eine Musik auch ihre Kraft. Und nicht dauernd an so etwas rumändern. Und das mit dem Neuanfang sollte jetzt mal nicht überstrapaziert werden. Dann wird es nämlich genauso wenig was wie die 'Mission 2016'.
Zitieren
Auf welche Initiative oder Abstimmung hat das denn den Fanrat veranlasst die Einlaufmusik zu ändern ?
Zitieren
Ich galube, da gibt es eine Arbeitsgemeinschaft, wo das beschlossen wurde.
Zitieren
Ich schließe mich der Kritik an. Man fühlt sich irgendwie fremd. Man sollte nicht alles ändern. An der Einlaufmusik hat es die letzten Jahre bestimmt nicht gelegen ;-)
Zitieren
Bis auf Fred Feuerstein für mich alles iO. „More than a feeling“ hatten wir früher ja schon mal, das ist sozusagen „gute alte Tradition“.

Das YNWA radikal abgekürzt wurde, macht für mich ebenfalls Sinn, dieser Song gehört nach Liverpool, zu Celtic oder meinetwegen nach Dortmund. Nicht aber in ein zu 1/5 gefülltes Stadion.

Und bei Kritik / Änderungsvorschlägen sind die Telefonnummern von Spieltagsleitung und/oder Fanrat ja auf den einschlägigen Seiten hinterlegt.
Zitieren
Tja, so ist das. Ich bedaure zum Beispiel, dass YNWA nicht mehr gespielt wird.(wobei die Variante, die bei uns gespielt wurde nicht die beste war. ich hätte gerne das Original von gary the pacemakers gehabt)
Aber an diesem Beispiel kann man gut sehen, dass man es sowieso niemals allen recht machen kann.
Zitieren
ich würde sagen Scooter mit "Fire" und alle sind on Fire.....zwinker
Zitieren
Finde die alte Einlaufmusik auch wesentlich besser als die aktuelle Einlaufmusik. Da gab es noch Gänsehaut beim Einlaufen der Mannschaft. Man konnte die Mannschaft regelrecht aus der Kabine peitschen mit dem rhythmischen Klatschen.

Aktuell ist es einfach nur verwirrend und wenig animierend.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Karten/Eintrittspreise - alles zum Thema Viva Erfordia 3.367 239.036 Gestern, 09:53
Letzter Beitrag: ronry
  RWE-Fanartikel/Fanshops - alles zum Thema Falk 745 61.511 29.09.2020, 13:11
Letzter Beitrag: mirko
  RWE-Fans - rund um die Kurve Punktemops 867 95.374 07.09.2020, 20:43
Letzter Beitrag: Dirac



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste