Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Spieltagsorganisation RWE - alles rund ums Thema
Hallo, es gibt doch schon seit einer Woche in NDH Tickets zu kaufen, einfach hingehen und kaufen oder jemanden fragen der dort vorbeikommt ? habe meine Tickets für Sondershäuser schon gekauft.

Gruß O.S.
Zitieren
Letzte Woche kam es mir schon so vor und heute fühle ich mich eigentlich bestätigt -> offenbar hat jemand leicht an den Lautstärkereglern gedreht!
Die Lautstärke war zumindest zum aushalten, auch wenn das Gekreische für mich nach wie vor katastrophal klingt!
Aber, wie gesagt - die Lautstärke stimmt jetzt und ich hoffe mal, dass man auf Grund dessen überhaupt nochwas in der Südkurve versteht... Pfeifen 
Danke dafür!
Zitieren
Es ist leiser gewesen...man musste teilweise genau hin hören um etwas zu verstehen...aber stört mich nun ne
Zitieren
Für alle, die am 29.11. das Auswärtsspiel bei Hertha BSC II fahren wollen und per Bahn anreisen werden, sei hier bereits der Hinweis gestattet, das es bei der Verbindung via Halle/Saale erhebliche Einschränkungen geben wird.
Der Hauptbahnhof Halle/Saale ist vom 28.11. bis 01.12. voll gesperrt.

Zitat:Fernverkehr

Bereits ab dem 25. November ist der Fernverkehr betroffen: So hält der ICE auf der Strecke Hamburg – Berlin – München sowie Berlin – Frankfurt in jeweils beiden Fahrtrichtungen zwischen dem 25. November und dem 2. Dezember nicht in Halle. Stattdessen fahren die ICE den Hauptbahnhof Leipzig an.

Ab dem 28. November bis einschließlich 1. Dezember fällt schließlich auch der IC auf der Strecke Leipzig – Norddeich zwischen Leipzig und Bitterfeld aus. Es gibt Busse zwischen Halle und Bitterfeld, die im Zwei-Stunden-Takt fahren.

Zitat:Die S-Bahnen S 3 und S 7 fallen innerhalb Halles vom 25. November bis zum 2. Dezember frühmorgens komplett aus. Verbindungen aus Halle heraus oder hinein werden durch Busse ersetzt. So fahren statt der S-Bahnen S 3 und S 5 zwischen Leipzig und Halle ab dem 28. November bis 2. Dezember 4 Uhr Busse.

Schon ab dem 25. November ab 21 Uhr fährt auf der Strecke RE 18 Halle – Jena-Göschwitz auf der Teilstrecke Halle und Merseburg Schienenersatzverkehr durch Busse. Das gilt bis zum 2. Dezember 4 Uhr morgens. Auch auf den Verbindungen RE 16 Halle – Erfurt und RB 25 Halle – Saalfeld fahren im gleichen Zeitraum zwischen Halle und Merseburg nur Busse.

Beim RE 9 Halle – Kassel, RE 19 Halle – Leinefelde und RB 75 Halle – Nordhausen fahren zwischen Halle und Angersdorf Busse. Beim RE 4 Halle – Goslar, dem RE 24 Halle – Halberstadt und dem RB 47 Halle – Bernburg ersetzen Busse zwischen Halle und Wallwitz im Saalekreis die Züge.

Auf der Verbindung der S-Bahn S 8 Halle – Bitterfeld – Dessau/Lutherstadt Wittenberg – Jüterbog werden die Züge vom 28. November bis 2. Dezember zwischen Halle und Landsberg durch Busse ersetzt. Gleiches gilt für den RE 8 zwischen Halle – Dessau – Magdeburg: Zwischen Halle und Landsberg fahren ersatzweise Busse. Auf der Verbindung des RE 30, Halle – Köthen – Magdeburg, fahren wie bereits zuvor wegen der Sperrung des Bahnknotens Köthen zwischen Halle und Sachsendorf Busse.

Quelle: MDR.de
Zitieren
(05.08.2020, 12:01)Felix Magath schrieb: Wir sollen definitiv ein Kontingent an Karten bekommen.
Habe ich definitiv anders gehört.
Zitieren
Ich habe das mit Rudolstadt mal hierher geschoben.

Entscheidend ist die Festlegung der Sicherheitskonferenz heute.
Und zwar - wann gespielt wird (Samstag oder Sonntag) und wie die Organisation laufen wird und wie sich das mit Zuschauern verhält (Umfang/Gästefans etc).

Und bis diese Konferenz nicht klare Festlegungen getroffen hat, darf ich darum bitten im Interesse aller Fans , das man spekulative Aussagen zu dem Thema in der heutigen, vollkommen unbestimmten Zeit einfach sein lässt.
Zitieren
Dann schreibe es bitte das nächste Mal mit dazu, damit Fans das einordnen können und das nicht als Spekulatius ankommt.

Und eine Bitte sehe ich kaum als Maßregelung.
Schon erstaunlich, was man hier alles lernt.
Zitieren
Mal allgemein und nichts zum Thema speziell (und schon gar nicht auf Dich gemünzt, @ Felix Magath): Ich finde es erstaunlich, wie sich die Menschen in den letzten 10, 15 oder gar 20 Jahren verändert haben. Das war für mich schon spürbar mit der 'Geiz ist geil' Werbung. Mittlerweile sind wir (ich schließe mich da nicht mal aus) teilweise sehr dünnhäutig und bewegen uns irgendwie zwischen Extremen: eine Bitte wird zur Maßregelung, eine Diskussion gleich zur Schlammschlacht... Gefällt mir irgendwie nicht, dass wir wohl einen normalen Umgang miteinander verlernt zu haben scheinen. Da sollten wir alle mal in uns gehen und uns dahingehend mal hinterfragen.
Zitieren
Zum Thema Zuschauer:

Thüringer Gesundheitsministerin gegen Rückkehr von Fans in Stadien

das klingt nicht gut...
Warum sich allerdings die Thüringer Gesundheitsministerin zum DFL-Konzept äußert, ist mir schleierhaft.

Ich befürchte aber, dass sich dieses Statement explizit auch auf Thüringen bezieht. Keine Ahnung was das am Ende bedeutet.
Zitieren
Was verlangst du auch von einem linken Minister !
Zitieren
Ist denn bekannt , ob Herr Söder aus der CSU ausgetreten ist und nun bei "Die Linke " ist ?

Zitat:Nun gab es aber einen Dämpfer aus Bayern. "Ich bezweifle, dass wir im August weitere Lockerungen beschließen können. Daher bin ich auch als Fußballfan sehr skeptisch zum Start der Bundesliga. Geisterspiele ja, aber Stadien mit 25.000 Zuschauern halte ich für sehr schwer vorstellbar", erklärte Bayerns Minsterpräsident Markus Söder gegenüber der "Bild am Sonntag".

Quelle: DFL-Konzept - Dürfen wieder Fans ins Stadion ?

@Jan E - zumindest den Text der Zeitung halte ich für eine sehr allgemeine Aussage. Irgendwie kommt da in Bezug auf Thüringen nichts Konkretes.
Aber wie Du sagst - abwarten.
Was da heute konkret bei der Sicherheitskonferenz festgelegt wird.
Zitieren
(05.08.2020, 15:23)andi schrieb: Was verlangst du auch von einem linken Minister !

Genau das...vernünftige Entscheidungen und keinen populistischen shice
Zitieren
Die Bundesliga sollte ja laut Lauterbach abgesagt werden ....und ....am Ende hat ganz Europa das deutsche Model kopiert ....un nun wird wohl wieder Panik gemacht ? ....statt das Konzept der DFL erstmal auszuprobieren ....
Zitieren
Die Bundesliga ist generell - ganz unabhängig von Lauterbach - sehr kontrovers diskutiert worden mit pro und contra.
Was hat der damit zu tun?

Und ich glaube kaum, das Behörden und Amtsträger Panik schieben.
Sondern im allgemeinen Interesse aller abzuwägen haben, was man machen kann oder wie man es machen könnte etc.
Und die müssen auch ihre Birne dafür hinhalten.
Zitieren
(05.08.2020, 14:31)MichaelB schrieb: Mal allgemein und nichts zum Thema speziell (und schon gar nicht auf Dich gemünzt, @ Felix Magath): Ich finde es erstaunlich, wie sich die Menschen in den letzten 10, 15 oder gar 20 Jahren verändert haben. Das war für mich schon spürbar mit der 'Geiz ist geil' Werbung. Mittlerweile sind wir (ich schließe mich da nicht mal aus) teilweise sehr dünnhäutig und bewegen uns irgendwie zwischen Extremen: eine Bitte wird zur Maßregelung, eine Diskussion gleich zur Schlammschlacht... Gefällt mir irgendwie nicht, dass wir wohl einen normalen Umgang miteinander verlernt zu haben scheinen. Da sollten wir alle mal in uns gehen und uns dahingehend mal hinterfragen.

Danke. Genauso.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Zuschauer/Karten/Eintrittspreise - alles zum Thema Viva Erfordia 4.227 476.791 Heute, 07:54
Letzter Beitrag: Still und Leise
  RWE-Fans - rund um die Kurve Punktemops 1.114 136.965 27.11.2022, 18:42
Letzter Beitrag: Koebi
  Fußballfans und Fankultur - alles zum Thema Punktemops 2.047 176.019 17.11.2021, 10:54
Letzter Beitrag: Ritter



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste