Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Traditionsvereine - was ist aus Ihnen geworden ?
mannheim hat ne menge geld vom d. hopp bekommen, sonst wären die schon viel eher weg gewesen. und nur weil dor schlappner dort mal trainer war, musste diesen verein nicht an die überlebensmaschine hängen. pitralon schießt auch keine tore...
Zitieren
Sollte Berlin runter,da sind die Spiele von Gera umsonst.So ein Schmarrn das ganze.
@Dresdner: Geb dir da vollkommen recht.
Zitieren
http://ultras-ge.de/?p=1053

bisschen geschmacklos in meinen augen
Zitieren
(07.06.2010, 10:52)TomTom schrieb: http://ultras-ge.de/?p=1053

bisschen geschmacklos in meinen augen
wenn man schalker ist nicht zwinker ich kenn die rivalität nur ein wenig zwischen beiden. da "durfte" ich mir schon mehrmals etwas anhören. wessis zwinker
Zitieren
(07.06.2010, 22:08)miss aufgeregt schrieb:
(07.06.2010, 10:52)TomTom schrieb: http://ultras-ge.de/?p=1053

bisschen geschmacklos in meinen augen
wenn man schalker ist nicht zwinker ich kenn die rivalität nur ein wenig zwischen beiden. da "durfte" ich mir schon mehrmals etwas anhören. wessis zwinker

mehr als geschmacklos...das würde uns nicht mal einfallen gegenüber dem dfc,,
Zitieren
meinst du? :)

nunja, nun hats auch den SV Waldhof erwischt... :(
Zitieren
Das geht einem schon nahe ... wieder ein Traditionsverein der in's Gras beißt.
Zitieren
Die Grundlage für einen positiven rot-weissen Neuanfang in der NRW-Liga ist gelegt - Rot-Weiss Essen hat am Donnerstagmittag, 15. Juli, die Nachricht erhalten, dass die erste Mannschaft für den Spielbetrieb in der 5. Liga zugelassen wird. Dies bestätigte der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband Rot-Weiss Essens Geschäftsführer Kai-Erik Stütz telefonisch, eine schriftliche Bestätigung soll am morgigen Freitag, 16. August, folgen.Damit können die Saisonplanungen, die trotz der bisher vakanten Lizenzsituation bereits in vollem Gange sind, weiter vorangetrieben werden, denn in genau einem Monat, 15. August, steht der erste Spieltag der NRW-Liga-Saison 2010/2011 an.
Quelle
Zitieren
vom 16. juli 2010...

Warum so viele Traditionsklubs abgestürzt sind
Zitieren
Der spanische Zweitligist Betis Sevilla hat Insolvenz angemeldet. Über die Höhe der Verbindlichkeiten ist nichts bekannt. Bei Betis steht auch Ex-Nationalspieler David Odonkor unter Vertrag.
Quelle ARD Videotext
Zitieren
(07.09.2010, 12:47)Viva Erfordia schrieb: Der spanische Zweitligist Betis Sevilla hat Insolvenz angemeldet. Über die Höhe der Verbindlichkeiten ist nichts bekannt. Bei Betis steht auch Ex-Nationalspieler David Odonkor unter Vertrag.
Quelle ARD Videotext

Hat der vielleicht auch schon mal bei Emma gespielt ??? :peace:
Zitieren
Dem österreichischen Erstligisten SC Wiener Neustadt gehen die finanziellen Mittel aus. Nach dem angekündigten Abgang von Mäzen Frank Stronach droht dem Klub der Lizenzentzug.
Porträt
Der österreichische Erstligist SC Wiener Neustadt steht vor dem finanziellen Aus. Nachdem Mäzen Frank Stronach angekündigt hat, sein Engagement zum Saisonende so gut wie einzustellen, droht dem Klub der Lizenzentzug mangels wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit. Derzeit ist Wiener Neustadt Tabellensiebter der zehn Teams umfassenden österreichischen Bundesliga.
Quelle
Zitieren
Der SSV Ulm ist wieder von der Insolvenz bedroht. Angeblich sieht es da ganz arg aus. Leider ohne Nutzen diesmal für uns :-)
Zitieren
SSV Ulm 1846: Und wieder eine Insolvenz
Zitieren
(24.11.2010, 21:31)Viva Erfordia schrieb: SSV Ulm 1846: Und wieder eine Insolvenz

Ja mit der ersten Insolvenz der Ulmer verbindet uns ja eine besondere Geschichte - ohne diese wäre der RWE erstmals viertklassig geworden ... wer weiß, wo wir dann jetzt stehen würden.
Nichtsdestostrotz kann man den Ulmern nur wünschen, dass sie wieder auf die Beine kommen - an die ruhmreiche (sehr kurze) Erstligazeit wird man wohl trotzdem so schnell nicht wieder anknüpfen können.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste