Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Das rot-weiße Liederbuch - RWE Fangesänge
Steht auf, wenn wir Rot-Weiße seid ...

Anschließend Wechselgesang:
RWE - RWE
oder 
Rot-Weiß - Erfurt 

Hier mal mein Wunsch an die Sitztribünen: Nicht gleich nach dem ersten Gesang wieder hinsetzen, sondern ruhig mal für den Wechselgesang stehenbleiben...
Zitieren
Wir sind Erfurt,
die Rot-Weißen,
die auf alle andern sch....
Unsre Erfolge auf einer Liste
reichen von München bis zur Küste.
Olé, olé... 


Derbysieger! RWE - FCC 23.07.2011 - YouTube
Zitieren
Ai, ai, ai, ai
FC Rot-Weiß Erfurt
Wir saufen und raufen auf jedem Fußballplatz
Ein Schuss - Tor für Erfuuuuuuuurt
Ai, ai, ai, ai....

Derbysieger! RWE - FCC 23.07.2011 - YouTube
Zitieren
...ein bisschen gelb,
ein bisschen blau,
und du siehts aus wie eine S.a.u
......
kenne ich auch noch

Oder: (nach Brown girl in the ring):
J*** ist die Muppetshow, na nananana,
J*** ist die Muppetschow, na nanananana
Zitieren
(28.03.2018, 13:17)Koebi schrieb: Steht auf, wenn wir Rot-Weiße seid ...

Anschließend Wechselgesang:
RWE - RWE
oder 
Rot-Weiß - Erfurt 

Hier mal mein Wunsch an die Sitztribünen: Nicht gleich nach dem ersten Gesang wieder hinsetzen, sondern ruhig mal für den Wechselgesang stehenbleiben...

Dann demnächst singen "Bleibt steh´n wenn ihr Rot-Weisse seid ;-)
Zitieren
(28.03.2018, 12:53)Felix Magath schrieb: Schiri wir wissen wo Dein Auto steht

schieri, wir wissen wo dein auto stand - hat schön gebrannt...
Zitieren
Vielen Dank @Koebi! Beten
Zitieren
Ich kenne nur dem Schieri seine sanfte Variation.... „ fahr Bus und Bahn, sonst ist zu spät“.....
Zitieren
(27.03.2018, 14:15)NEUES FORUM schrieb: 5.) Dynamo-Dy-namo du bist ein Schei$Verein , aber das muss so sein....

konter...
Zitieren
(28.03.2018, 11:13)Rosenheimer schrieb: Was ich mich immer frage, wozu braucht man diese Vortänzer?
Meist wird ehe ein und der selbe Singsang gesungen und dieses eintöninge getrommel und dann noch voll am Spielgeschehen vorbei. Und das fast in allen Stadien.
Wenn die Mannschaft Unterstützung brauchte und den "Kampf" annahm und das Spiel drehen wollte, war früher das ganze Stadion da.
Genauso bei Ecken und Freistößen. Und heute?
In meinen Augen alles austauschbar geworden. Keine Kurve mehr, wo nicht ein und das selb Lied geträllert wird. Ich finde diese Entwicklung insgesamt sehr traurig.
Selbst beim Eishockey gibt es nur noch diesen Einheitsbrei.

Geb ich dir recht! Dieses durchgehende eintönige Getrommel, dazu dieses Oho..FC Rot Weiß..., 10, 15, 20min ein- und dasselbe, das ist teilweise echt einschläfernd, auf den Rängen und man hat den Eindruck manchmal auch auf dem Feld. Gerade wenn es nicht so läuft und die Mannschaft sich schwer tut, wünscht man sich mehr Spielbezug. Einen aufmunternden Tritt in den Hintern mit einem Wechselgesang oder einem schlichten R - W - E, aber mit Schmackes! Oder bei Ecken, Freistößen wie du sagst. Für mich ist es weniger der Vortänzer, als was er vortanzt...
Zitieren
Ein neues Lied.[Bild: 7b96e5b4e259ac9137cde3f39fd0ee33.jpg]
Zitieren
Wieder ein monotoner Dauergesang mehr...so wirds leider nichts mit mehr Beteiligung. Man hört ja mehr den Mann am Megaphon,der den Block angrölt und zu animieren versucht.
Zitieren
Tja da muss ich dem Psycho und Rosenheimer recht geben. Eintönig, monoton. nix brachiales, Spielbezogenes. Und dann noch "gezwungen" zu singen, sich anplärren zu lassen.
Zitieren
Man merkt hier genau, wer im Block steht und wer nicht. Erstmal mit dazustellen und mitsingen und dann bitte erst rumnörgeln.
Was erwartet ihr denn? Das ganze Spiel brachial "RWE" oder "Rot-Weiß Erfurt" rufen? DAS ist monton und langweilig.
Außerdem, wenn sich der Block nicht "anplärren" lässt, machen erstrecht weniger mit.

Das neue Lied ist echt schön und war auch leicht einstudiert. Klang im Block auch wirklich gut.
Zitieren
Aber 25 Minuten... Beim besten Willen. 10 Minuten-lieder sind gefühlt schon viel zu lang.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Rot-weiße Republik ! Flaschendeckel 252 38.759 Vor 1 Stunde
Letzter Beitrag: Neuanfang
  Ehemalige Rot-Weiße: Was macht eigentlich... cnickers 4.027 494.974 21.07.2019, 23:49
Letzter Beitrag: Schnorchel Blum



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste