Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Ehemalige Rot-Weiße: Was macht eigentlich...
Schmitt hat inzwischen bei Lübeck unterschrieben.

Mittelfeldspieler Schmitt unterschreibt bis 2022 beim VfB Lübeck - Nach einem erfolgreichen Probetraining und einigen Testspiel-Einsätzen hat Alexa...
Zitieren
Börner wechselt nach Hannover

Hängepartie um Börner beendet: Verteidiger unterschreibt bei 96 – „Früh auf ihn festgelegt“ - Der Transfer von Innenverteidiger Julian Börner vom e...
Zitieren
(29.07.2021, 23:12)Manu aus ARN schrieb: Die privaten Gründe wird es doch vor 3 Wochen auch gegeben haben. Vielleicht hat ihm auch die ein oder andere Neuverpflichtung nicht geschmeckt. Vielleicht schlägt er demnächst ja woanders auf. Martinroda oder Arnstadt könnte ich mir vorstellen...

Eric Stelzer wechselt wirklich nach Arnstadt...naja ein Geschmäckle bleibt da schon...
Noah Posecker aus der U19 geht ebenfalls nach ARN
Zitieren
Welches Geschmäckle bleibt denn da?
Zitieren
„Dieser Schritt fällt mir sehr schwer, da ich den FC Rot-Weiß Erfurt lebe und jeden Tag mit Stolz die rot-weißen Farben vertreten habe. Ich möchte aber zukünftig mehr Zeit für meine Familie haben und mich auf mein Studium konzentrieren. Ich bleibe dem FC Rot-Weiß Erfurt als Fan treu“, so Stelzer.
Das hätte er stecken lassen können und lieber die Wahrheit erzählt! Es war ja klar, dass es gleich raus kommt, dass er nur zu Arnstadt will.
Zitieren
Eigentlich wäre da eine Ablöse fällig gewesen, denn er hatte ja kurz vorher sein Vertrag verlängert.
Zitieren
Reisende soll man nicht aufhalten ...
Zitieren
Wie oft trainiert RWE und wie oft Arnstadt? Zu welchen Zeiten? Was passiert, wenn man in Arnstadt mal ne Woche Auszeit nehmen will/muss? Was bei RWE? Kann Arnstadt Praktika fürs Studium vermitteln? Kann das RWE? - keiner von uns weiß, wie es zu der Entscheidung gekommen ist. Aber gesabbelt wird.

Und selbst wenn er einfach nur nach Arnstadt will: Falls ich richtig zähle, gibt es bei Arnstadt 6 Spieler mit RWE-Vergangenheit, Leute, mit denen Stelzer schon in der Jugend zusammen gekickt hat + 4 jüngere/ältere Jahrgänge mit RWE-Vergangenheit.

Oder anders gesagt: Bei Arnstadt scheint mehr RWE zu stecken, als bei RWE derzeit.
Zitieren
@Guerti: Genauso schauts aus.


Ja Arnstadt oder auch Fahner Höhe haben uns da scheinbar einiges voraus. Bei Martinroda kann ich es grad nicht sagen, könnte aber auch sein.
Zitieren
(04.08.2021, 09:08)Guerti schrieb: Wie oft trainiert RWE und wie oft Arnstadt? Zu welchen Zeiten? Was passiert, wenn man in Arnstadt mal ne Woche Auszeit nehmen will/muss? Was bei RWE? Kann Arnstadt Praktika fürs Studium vermitteln? Kann das RWE? - keiner von uns weiß, wie es zu der Entscheidung gekommen ist. Aber gesabbelt wird.

Und selbst wenn er einfach nur nach Arnstadt will: Falls ich richtig zähle, gibt es bei Arnstadt 6 Spieler mit RWE-Vergangenheit, Leute, mit denen Stelzer schon in der Jugend zusammen gekickt hat + 4 jüngere/ältere Jahrgänge mit RWE-Vergangenheit.

Oder anders gesagt: Bei Arnstadt scheint mehr RWE zu stecken, als bei RWE derzeit.

Dann bleibt die Frage, warum er vor 3-4 Wochen seinen Vertrag verlängert hat. Denn Arnstadt in dieser Konstellation gab es da auch schon.
Zitieren
Weil in den letzten 3-4 Wochen bei RWE sich so einiges verändert hat, auch personell. Weil sich auch in 3-4 Wochen privat einiges ändern kann, der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt und die Entscheidung pro Arnstadt laufen lässt.

Es ist ja nicht so, dass wir nur 3 IVs haben, die Außenbahnen so verstärkt wurden, dass es nicht unwahrscheinlich ist, dass der Kapitän in die IV rückt, wir dort ebenfalls Spieler verpflichtet haben, ...
Zitieren
(04.08.2021, 10:28)Guerti schrieb: Weil in den letzten 3-4 Wochen bei RWE sich so einiges verändert hat, auch personell. Weil sich auch in 3-4 Wochen privat einiges ändern kann, der berühmte Tropfen, der das Fass zum Überlaufen bringt und die Entscheidung pro Arnstadt laufen lässt.

Es ist ja nicht so, dass wir nur 3 IVs haben, die Außenbahnen so verstärkt wurden, dass es nicht unwahrscheinlich ist, dass der Kapitän in die IV rückt, wir dort ebenfalls Spieler verpflichtet haben, ...

Naja, ein bisschen viel an Spekulation, was so in drei Wochen passieren kann. Es scheint ja so, dass der Spieler nach eigener Aussage mehr Zeit für Familie und Studium haben möchte. Da frage ich mich schon, was sich in drei Wochen DIESBEZÜGLICH bei RWE verändert haben soll. Wenn ihm in den letzten drei Wochen DAS erst eingefallen sein soll und er wechselt dann innerhalb der Liga zu einem Verein, wo er auch regelmäßig trainieren muss und zu Spielen fährt, ist das auch für mich eine seltsame Entscheidung.
Ich vermute finanzielle Gründe.
Zitieren
@guerti - bei aller Liebe, aber da kann ich Dir nicht mehr folgen.

In der IV sind Spieler weggegangen (zb Amados).
bezüglich Startsev hat Stelzer bereits letzte Saison in mehreren Spielen mit ihm das IV-Duo gespielt. Das wäre wohl auch so geblieben.
Neu kamen lediglich Nkoa ( den ich eher auf dem Niveau von Amados sehe und mit weniger Spielzeit) und Manu.
Bär könnte (hat er letzte Saison auch schon ) auch links spielen und Manu rausrücken auf rechts ( wie in den Testspielen).
Bleibt noch Schneider als Konkurrent bzw als Ersatz bei Ausfällen.
Und Lenny Bach will auch ran.
Da ist keine große andere Situation als letzte Saison.
Da muss man sich durchbeißen.

Und Stelzer war ein gesetzter Spieler. Der EINZIGE Feldspieler bei RWE in 2020/21, der alle 10 Spiele mit vollen 90 Minuten bestritten hat !!
Da kommt dann nur noch Petzold im Tor.

Als die Nachricht seiner Vertragsauflösung kam, war mein erster Gedanke: Schauen wir mal, wann er bei Arnstadt aufschlägt.

Nimms mir nicht übel - Deine Argumentation kann ich mir locker aus dem Munde von Traub oder Hauswald vorstellen in einem Gespräch mit Stelzer......
Und Hauswald braucht beim SV Arnstadt dringend einen erfahrenen Abwehrspieler in der Oberliga, der annähernd dieses Niveau hat......

Man muss dann halt irgendwo mal wissen, welchen Weg ich will.
Profi bei RWE mit Studium - das haben selbst in Liga 4 Spieler hinbekommen ( Rüdiger, Dittrich usw).

Oder dann doch mit mehr Freiraum. Dann unterschreibe ich keinen Profivertrag.
Hätte im Übrigen unter diesen Gesichtspunkten jeder verstanden.
Haben ja Sponsel und Strangl in Liga 3 früher auch gemacht und sind damals aus solchen Gründen gegangen.

Und die Dinge in der Gesamtheit waren eben vor 3-4 Wochen nicht wesentlich anders als heute.....

Und was die Ex-RWE-Spieler bei Arnstadt betrifft - mit Reinemann hat Stelzer mal bei der U23 zusammen gespielt.
Hädrich und Hoppe stammen noch aus der U19-Zeit, in denen Traub Manager war bei RWE.
Varnhagen, Messing ( den Traub 2015 nicht behielt) und Reinemann (2014) sind schon jahrelang weg bei RWE und hatten es damals nicht geschafft, sich für die Drittligamannschaft anzubieten.
Also daraus zu sagen - da ist mehr RWE drin wie bei RWE jetzt finde ich übertrieben.

Aktuell sind mit Petzold, Bach, Schwarz, Bärwolf, Aguilar sowie Schneider nicht weniger RWE-Leute im Kader wie bei Arnstadt oder Dachwig Ex-RWE-Spieler sind.

Mit Stelzer wären es sogar mehr auf RWE-Seite.....
Zitieren
@ronry, Du hast unseren halben Costa Ricaner vergessen:-)…. Oh, den habe ich glatt überlesen
Zitieren
Meinst Du jetzt Manu? Ich stehe bißchen auf dem Schlauch...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Das rot-weiße Liederbuch - RWE Fangesänge erfnord 96 21.492 11.10.2021, 11:48
Letzter Beitrag: erfnord
  Rot-weiße Republik ! Flaschendeckel 320 60.825 10.06.2020, 16:08
Letzter Beitrag: ArnschterRotWeiß



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste