Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Wie endet RWE - CFC ?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Sieg RWE
56.25%
9 56.25%
remis
25.00%
4 25.00%
Sieg CFC
18.75%
3 18.75%
Gesamt 16 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

17.ST: FC Rot-Weiß Erfurt - Chemnitzer FC (7:2)
Ich würde es als 1/2 Schwalbe sehen. Mergel hakt ein und lässt sich dann fallen.
Zitieren
So Leute, ihr wisst, was zu tun ist! -> "Volltreffer der Woche"
Zitieren
(11.12.2023, 13:43)erfnord schrieb: So Leute, ihr wisst, was zu tun ist! -> "Volltreffer der Woche"

Ist ein Selbstläufer. Sein zweiter Treffer gehört eigentlich mit in die Auswahl.
Zitieren
(11.12.2023, 01:12)Tiki-Taka-Holzfuß schrieb: ...der Begriff desavouieren wurde hingegen bereits aufgenommen.

J'espère que tu peux au moins le prononcer correctement!  Lachen5
Zitieren
Wenn sein Eingesprungener Rittberger auch noch reingegangen wäre, hätte er es verdient gehabt, dass er drei Mal zur Wahl gestanden hätte.
Ich glaube aber, dass er sich den für das Cottbus Spiel aufgehoben hat.
Zitieren
"Tor des Montags": Ein Hauch Ibrakadabra in der Regionalliga

Linkservice! zwinker
Zitieren
(11.12.2023, 16:53)Schnorchel Blum schrieb: J'espère que tu peux au moins le prononcer correctement!  Lachen5

Je te souhaite une bonne journée et je vais boire ma bière d'après-travail maintenant!
Zitieren
Verdient hat er es allemal, gewürdigt sollten derlei Leistungen sportlich ebenso. Kann mich aber auch noch an die Abstimmung erinnern, als der Treffer Kammlotts im August 2015 zur Wahl stand, der später sogar Tor des Jahres wurde. Damals wählte man Christian Beck auf Platz 1 - eine Wahl einer Fanbase und nicht der Qualität.
Zitieren
(11.12.2023, 17:20)Tiki-Taka-Holzfuß schrieb: Je te souhaite une bonne journée et je vais boire ma bière d'après-travail maintenant!

Merci beaucoup ! Je te le souhaite aussi 
et j'espère que tu pourras bientôt boire une bière 
à la prochaine victoire de RWE, à la santé !  RWE
Zitieren
(11.12.2023, 12:04)Puffbohne schrieb: Ich würde es als 1/2 Schwalbe sehen. Mergel hakt ein und lässt sich dann fallen.

Den wollte er.

Ansonsten fand ich die Schirileistung sehr vernünftig - gegenüber beiden Mannschaften.
Da stimme ich @guerti absolut bei.

Wer Kluge mal genau beobachtet hat - er hat nie driekt in Sekundenbruchteilen sofort gepfiffen.

Er hat immer einen kurzen Moment gelassen - wahrscheinlich nochmal selbst kurz reflektiert - und dann kam erst der Pfiff. Und auch klare Entscheidungen. Ohne Raum für große Diskussionen.

Schiri Kluge bekam beim Abgang sogar Beifall von der Haupttribüne.
Habe ich in Erfurt auch schon länger nicht mehr erlebt.
Zitieren
Ja man sieht, das natürlich die Ergebnisse auch eine große Rolle spielen was den Beifall von der Haupttribüne für einen Schiri betrifft.

Verlieren wir z. B. 2:3 bin ich mir nicht so sicher, ob da auch geklatscht wurden wäre. :)
Zitieren
(11.12.2023, 10:24)Guerti schrieb: ...Also war es eine Schwalbe von Mergel? Hab ich so nicht wahrgenommen.
Sagen wir mal diplomatisch so : Es war kein Foul. Hätte der Schiri nicht gepfiffen, hätte er auch nix falsch gemacht... Pfeifen
Zitieren
Seaton seine Mutter war beim Spiel lt. TA. Wenn das seine Motivation war, sollte sie einen festen Stammplatz im Stadion bekommen. 
Weinhauer hat mir schon in Meuselwitz richtig gut gefallen. Wenn man das von der Nähe sieht, hat das schon was mit Köpfchen zu tun, was er veranstaltet.
Dass er im Sommer wegsollte, ist mir unverständlich. 
Seidemann sein Einsatz hat mir gut gefallen. Auch wenn nicht alles klappt, bei Ballverlust sprintet er sofort zurück. Ich würde ihn nicht abgeben. 
Mergel hat mannschaftsdienlich gespielt und ist sogar von den Freistößen weg geblieben. Bei den Freistößen standen nicht ständig zwei man am Ball, sondern man hat sich im Raum verteilt. 
Der Schiri hat dieses Mal auf beiden Seiten die Karten verteilt. Wobei mir die gelben Karten in der Anfangsphase etwas zu schnell gezogen wurden. 
Es waren keine bösen Fouls, und bei dem Boden hat es mich gewundert das nicht der ein oder andere vom Platz fliegt.
Zitieren
(10.12.2023, 23:05)Guerti schrieb: Da muss ich mal ganz hefitg widersprechen. Das war eine richtig gute Leistung, kurze Leine, tw. sogar schon gepfiffen, bevor die Spieler überhaupt gefallen sind. Das war bei den Platzverhältnissen genau richtig. Beim Elfmeter hat er völlig richtig erkannt, dass es keine (weitere) gelbe Karte nach dem Foulspiel geben darf. Gute Reaktion auf sinnloses Genöle. Wenn das "durchschnittlich" sein soll, habe ich in dieser Regionalligasaison bisher fast ausschließlich deutlich unterdurchschnittliche Leistungen gesehen. 

…auch wenn ich das Spiel nicht Live vor Ort gesehen habe ...Schiedsrichter Kluge hat mir schon beim Spiel gegen Zwickau gefallen…jegliches Reklamieren, gestikulieren oder diskutieren unterbunden…Beifall gab es nach dem Zwickau Spiel von der Haupttribüne für den Schiri auch schon..
Zitieren
(11.12.2023, 18:46)ronry schrieb: Wer Kluge mal genau beobachtet hat - er hat nie direkt in Sekundenbruchteilen sofort gepfiffen.
Das hatte aber noch einen anderen Hintergrund. Kluge ist leider einer von wenigen Schiris, die gerne mit Vorteil arbeiten, was ich persönlich sehr begrüße. Das sieht zwar manchmal etwas unbeholfen aus, fördert aber ungemein den Spielfluss.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  34.ST: Chemnitzer FC - FC Rot-Weiß Erfurt (2:2) ronry 40 4.956 Gestern, 13:31
Letzter Beitrag: Hoffi RWE



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste