Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Umfrage: Wie endet Babelsberg - RWE ?
Diese Umfrage ist geschlossen.
Sieg Babelsberg
71.43%
10 71.43%
remis
7.14%
1 7.14%
Sieg RWE
21.43%
3 21.43%
Gesamt 14 Stimme(n) 100%
∗ Du hast diese Antwort gewählt. [Zeige Ergebnisse]

28.ST: SV Babelsberg - FC Rot-Weiß Erfurt (3:1)
Mergel hat schon ein feines Füßchen.
Zitieren
Hat hier irgendjemand ernsthaft mit 3 Punkten gerechnet ?
Zitieren
Jetzt wird die Luft nach hinten dünner in der Tabelle.
Zitieren
Na, siehe oben. Es waren mindestes 3.
Zitieren
Gerade mal dem Live-Ticker angemacht. Und siehe da: Meine (Nicht)Erwartungen wurden bestätigt, daher habe ich alles richtig gemacht, indem ich mit der Familie das schöne Wetter draußen genieße und das RWE-Gegurke (wie man wieder so liest) hierbei keine Rolle spielt.
Zitieren
Verdiente Niederlage, mal wieder ernüchternder Auftritt. Alles andere wurde hier schon treffend festgestellt.
Zitieren
Jetzt mal ehrlich Leute, was erwartet ihr denn. Wir sind spielerisch und Tabellarisch da wo wir eigentlich zu erwartet waren. Diese Mannschaft ist limitiert und spielt dementsprechend. Selbst ein anderer Trainer kann da Nix ändern.
Zitieren
(07.04.2024, 15:01)Rabauke schrieb: Jetzt mal ehrlich Leute, was erwartet ihr denn. Wir sind spielerisch und Tabellarisch da wo wir eigentlich zu erwartet waren. Diese Mannschaft ist limitiert und spielt dementsprechend. Selbst ein anderer Trainer kann da Nix ändern.

Kampf und den unbedingten Willen gewinnen zu wollen, Gegentore zu vermeiden und eigene zu erzielen. Dafür bin ich Fußballer und bekomme Geld. Das muss ein Trainer der Mannschaft vermitteln können. 
Ehrlich gesagt habe ich RWE zu Beginn der Saison und mit den vorhandenen Spielern nicht auf Platz 12-15 erwartet. Die Mannschaft ist limitiert weil nichts mehr stimmt, warum hatten wir sonst nach 5 Spieltagen 13 Punkte. Ohne die wären wir jetzt noch weiter hinten platziert. Ich denke schon das ein anderer Wind hermüsste, aber die Trainerfrage stellt sich ja im Familienverbund eh nicht. Wie man in dieser Saison so einbrechen kann muss aufgearbeitet werden. Hoffentlich hat Franz mehr Erfolg bei der Verpflichtung geeigneter Spieler für die neue Saison. Dennoch bin ich der Meinung das mit den vorhandenen Spielern mehr rausspringen müsste.
Zitieren
Diese ganzen Ungenauigkeiten; schlimm…
Wenn man es sich schön saufen will - ein Elfmeter und 2 Sonntagsschüsse.
Aber was von uns im Aufbauspiel kam - wie gesagt, kurz gesagt : Ballgewinn, Pass, weg…
Zitieren
(07.04.2024, 14:28)Beobachter schrieb: es ist eine Lehrstunde für den Trainer. Wird bestimmt in der Trainerbesprechung gut ausgewertet und als Ergebnis war es wieder ein gute Spiel  der Mannschaft.


peace peace peace
Deinen bl... Sarkasmus kannst du dir schenken.
(07.04.2024, 14:34)Hitsch schrieb: Hat hier irgendjemand ernsthaft mit 3 Punkten gerechnet ?

Nein, wir sind nun mal in einer Krise. dann wird erwartet, dass wir beim Tabellenvierten auswärts 3 Punkte holen.
Gefällt sicher keinem RWE Fan die momentane Situation , aber da müssen wir nun mal durch, geht ja anderen Mannschaften auch mal so.
In guter wie in schlechter Zeit..., für manche nur Worthülsen.
(07.04.2024, 14:49)Dreizehner schrieb: Gerade mal dem Live-Ticker angemacht. Und siehe da: Meine (Nicht)Erwartungen wurden bestätigt, daher habe ich alles richtig gemacht, indem ich mit der Familie das schöne Wetter draußen genieße und das RWE-Gegurke (wie  man wieder so liest) hierbei keine Rolle spielt.
Ja du hast alles richtig gemacht, freut mich für deine Familie. Komm doch erst wieder wenn es wieder gut läuft.                                                           So was nennt man Erfolgsfan.

@ Hoffi  Dich sollte man doch unbedingt für den Verein rekrutieren. Du hast Ahnung vom Marketing, Sponsorengewinnung, Trainingsmethoden u.s.w.    Ich kann deine Beiträge nicht mehr ertragen.

Einige haben nach so kurzer Zeit schon wieder vergessen, wo wir herkommen. Ich bin der Meinung die Gerbers haben uns aus dem tiefsten Sumpf gezogen. Jetzt sollten wir mit Ihnen gemeinsam auch durch dick und DÜNN gehen.
Zitieren
(07.04.2024, 15:16)Hoffi RWE schrieb: Dafür bin ich Fußballer und bekomme Geld. Das muss ein Trainer der Mannschaft vermitteln können. 

Also bitte, wenn ein Trainer das einem Spieler vermitteln muss, dann hat der Spieler aber eher seinen Beruf verfehlt.
Zitieren
(07.04.2024, 16:08)MichaelB schrieb: Also bitte, wenn ein Trainer das einem Spieler vermitteln muss, dann hat der Spieler aber eher seinen Beruf verfehlt.

Richtig Grundvoraussetzung eines Profis.
Trotzdem eine der wichtigen Aufgaben des Trainers dies rauszuholen und abzurufen bei den Spielern.
Zitieren
Andere bekommen 11m, machen Sonntagsschüsse, wir sind hinten ein Schweizer Käse, haben kein Aufbauspiel, sind einfach nur schlecht. An wen liegt es? Das Wetter ist gut, die Trainingsbedingungen entsprechend ok, wir trainieren gut, haben einen Matchplan. Und Woche für Woche dann so ein Gespiele, ich kann da eigentlich nicht mehr ruhig bleiben. Das geht nicht und kann nicht unser Anspruch sein. Soll jetzt die nächste Spieleraussprache kommen oder geht hier allen es am A..... vorbei.
Wie lange will man denn noch von einer Krise sprechen, die Spieler schützen, Gerbers Verdienste loben. Alles richtig, aber irgendwann und ja auch beim Tabellenvierten darf man mal was zählbares holen. Sonst brauchen wir auch nicht mehr antreten und die Fans sich die Auswärtsfahrten schenken. Denkt an die auch jemand, das die Woche für Woche ihr Wochenende opfern.
Und JP1966, du kannst ja meine Beiträge überspringen, dann muss ich dein Genöle nicht lesen. Schon traurig wie sich einige mit der derzeitigen Verfassung der Mannschaft zufrieden geben. Damit vergraulen wir Fans und potentielle Geldgeber, aber alles egal. Wir kommen aus dem Sumpf und müssen das ertragen. Ja, aber nicht die Art und Weise Woche für Woche. Da muss man mehr erwarten dürfen. Das wird auch Franz so sehen. Ansonsten bewegen wir uns weiter rückwärts und können gleich für die neue Saison den Abstiegskampf ausrufen.
Zitieren
(07.04.2024, 16:08)MichaelB schrieb: Also bitte, wenn ein Trainer das einem Spieler vermitteln muss, dann hat der Spieler aber eher seinen Beruf verfehlt.

Fußball ist auch Kopfsache und wenn die Mannschaft sich nicht mehr zerreißt muss ich als Trainer gegensteuern. Oder glaubst du Trainer sein ist nur ein bissel Fußball den Spielern lehren.
Das mentale wird oft unterschätzt. Warum wurde z.B. Funkel bei Lautern geholt, wegen seiner fußballerischen Klasse oder wegen seiner Mentalität Spielern im Abstiegskampf Leben einzuhauchen.
Wenn die Spieler von alleine laufen und auf dem Rasen brennen würden, wären wir sicher woanders in der Tabelle. Kuck mal heute Zwickau bei Altglienicke an, was man mit Willen bei einer 
spielstärkeren Mannschaft erreichen kann.
Zitieren
(07.04.2024, 16:28)Hoffi RWE schrieb: Fußball ist auch Kopfsache und wenn die Mannschaft sich nicht mehr zerreißt muss ich als Trainer gegensteuern. Oder glaubst du Trainer sein ist nur ein bissel Fußball den Spielern lehren.
Das mentale wird oft unterschätzt. Warum wurde z.B. Funkel bei Lautern geholt, wegen seiner fußballerischen Klasse oder wegen seiner Mentalität Spielern im Abstiegskampf Leben einzuhauchen.
Wenn die Spieler von alleine laufen und auf dem Rasen brennen würden, wären wir sicher woanders in der Tabelle. Kuck mal heute Zwickau bei Altglienicke an, was man mit Willen bei einer 
spielstärkeren Mannschaft erreichen kann.

Ich habe immer noch die Hoffnung, dass du nun alles gesagt hast.
Man kennen nun deinen Standpunkt, mache dir aber keine Hoffnungen, selbigen anderen überstülpen zu können.
Ich hatte auch mal so ne Phase :D
Wäre nett wenn du nun zur Ruhe kommst …..
Pssssssssst….. Piano
Ist „ nur“ Fußball !!!! :-D. : - D :-D
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  11.ST: FC Rot-Weiß Erfurt - SV Babelsberg 03 (0:1) ronry 251 27.499 07.11.2023, 00:52
Letzter Beitrag: mirko



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste