Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

FIFA und UEFA - alles zum Thema
(22.11.2022, 16:45)Papa schrieb: Argentinien hat heute seinen Protest gegen die Katar-WM deutlich ausgedrückt- 1:2 gegen Saudi-Arabien

Anscheinend war ich nicht der Einzige, dem dieses Spiel ein (fast zeitgleicher) Beitrag wert war.
Zitieren
Ich bin ganz ehrlich - ich schaue mir Spiele an. Dieses hatte ich auch aus arbeitstechnischen Gründen nicht auf dem Schirm. Habe nur das Ergebnis gerade gesehen.
Für diese Veranstaltung hätte nichts besseres passieren können. Keiner redet jetzt mehr von Armbinden oder sowas.
Zitieren
Argentinien zwar klar besser und mit Pech bei drei Abseitstoren in Halbzeit 1, aber unverdient war der Sieg für die Saudis keineswegs. Genau dafür liebe ich Fußball.
Zitieren
das Spiel kam eh nicht im free TV - pech gehabt ARD und ZDF Lachen5 Lachen5 Lachen5
Zitieren
Beim Spiel Polen vs Mexiko sind sage und schreibe 40000 Mexikaner im Stadion dabei. In Anbetracht des nicht geringen Anreiseweges und des sicher nicht geringen Preises und der Boykott Diskussion um das WM Turnier zeigt das meines Erachtens nur, dass woanders dieses Thema auch völlig anders gesehen wird
Zitieren
(22.11.2022, 19:45)Papa schrieb: Beim Spiel Polen vs Mexiko sind sage und schreibe 40000 Mexikaner im Stadion dabei. In Anbetracht des nicht geringen Anreiseweges und des sicher nicht geringen Preises und der Boykott Diskussion um das WM Turnier zeigt das meines Erachtens nur, dass woanders dieses Thema auch völlig anders gesehen wird

Stimmt. Tolle Kulisse. Aber auch die Argentinier waren nicht schlecht vertreten.

Ja, in weiten Teilen der Welt sieht man die WM entspannter:

Messi statt Menschenrechte - Argentinien im WM-Fieber | DW | 21.11.2022 - In Europa ist die Kritik an der WM in Katar allgegenwärtig. In Argentinie...

Messi statt Menschenrechte. Geht es nicht ne Nummer kleiner, als ob es nichts datzwischen geben könnte....

Die Stadien wirken auch nicht so leer wie uns nach dem Eröffungsspiel eingeredet wurde.

Ich freue mich auf weitere Spiele.
Zitieren
Die Nachrichten melden gerade, dass Rewe mit sofortiger Wirkung den Sponsorenvertrag mit dem DFB gekündigt hat. Als Grund wird der Umgang des DFB mit der vereinbarten Abmachung genannt. Manuel Neuer sollte als Zeichen für Menschenrechte mit der Kapitänsbinde "One-Love" bei den Spielen der Deutschen auflaufen. Der DFB hat jedoch dem Druck der FIFA nachgegeben.
Telekom kündigt auch Konsequenzen an.
Zitieren
Der DFB erwägt eine Klage gegen die FIFA vor dem Internationalen Gerichtshof.
Verständlich.... da jetzt in der Konsequenz dieser Sache Sponsoren kündigen. Es dürfte auch um Schadenersatz gehen.
Zitieren
(22.11.2022, 20:35)Papa schrieb: Die Nachrichten melden gerade, dass Rewe mit sofortiger Wirkung den Sponsorenvertrag mit dem DFB gekündigt hat. Als Grund wird der Umgang des DFB mit der vereinbarten Abmachung genannt. Manuel Neuer sollte als Zeichen für Menschenrechte mit der Kapitänsbinde "One-Love" bei den Spielen der Deutschen auflaufen. Der DFB hat jedoch dem Druck der FIFA nachgegeben.
Telekom kündigt auch Konsequenzen an.
Wenn die Telekom es ernst meint, dann müsste sie die Spiele die bei der Telekom gestreamed werden einstellen. Da habe ich so meine Zweifel.
Zitieren
Auch der Ausstieg von REWE stand schon im Oktober fest und hat rein gar nichts mit der WM zu tun, wie man lesen konnte. Jetzt hat man es wohl seitens von REWE etwas beschleunigt und macht es an der Armbinde fest. Nachdem, was ich dazu lesen konnte, eine sehr wirre Begründung von REWE und meines Eraxhtens sehr populistisch.
Zitieren
Überraschendes Ergebnis der Argentinier...
Auch die Franzosen begannen gestern stotternt, haben sich dann aber gefangen und souverän gewonnen.
Der Weg zum Titel wird wohl nur über sie führen...
Hoffentlich nicht Brasilien mit diesen schauspielernden Heulsusen...
Zitieren
(22.11.2022, 19:45)Papa schrieb: Beim Spiel Polen vs Mexiko sind sage und schreibe 40000 Mexikaner im Stadion dabei. In Anbetracht des nicht geringen Anreiseweges und des sicher nicht geringen Preises und der Boykott Diskussion um das WM Turnier zeigt das meines Erachtens nur, dass woanders dieses Thema auch völlig anders gesehen wird
Die Fans von Senegal und Tunesien haben auch ordentlich Alarm gemacht. Ich bin gespannt wie viele es heute bei unserem Spiel sein werden.
Zitieren
(22.11.2022, 19:45)Papa schrieb: Beim Spiel Polen vs Mexiko sind sage und schreibe 40000 Mexikaner im Stadion dabei. In Anbetracht des nicht geringen Anreiseweges und des sicher nicht geringen Preises und der Boykott Diskussion um das WM Turnier zeigt das meines Erachtens nur, dass woanders dieses Thema auch völlig anders gesehen wird

Dürfte wohl vor alem die europäische Community sein. Allein in Deutschland leben fast 16.000 Mexikaner.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  3.Liga Saison 2022/2023- alles zum Thema ronry 2.160 331.114 07.12.2022, 21:24
Letzter Beitrag: Viva Erfordia
  Regionalligen 2022/2023 - alles zum Thema ronry 1.390 219.801 07.12.2022, 17:01
Letzter Beitrag: Flaschendeckel
  1.Bundesliga 2022/2023- alles zum Thema ronry 1.074 150.515 05.12.2022, 22:06
Letzter Beitrag: ronry



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste