Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

WM 2022
(24.11.2022, 11:34)Papa schrieb: Prinzipiell hat UH da aber recht. Man müsste jetzt aber mal wissen, was konkret der Uli da bemängelt an der Personalie Infantino, denn im Kontext Katar kann er das nicht ernsthaft gemeint haben, denn noch vor 1-2 Wochen hat er die WM dort ja vehement verteidigt.

Er sollte trotzdem solche Dinge in der Öffentlichkeit bewerten nach seiner Vergangenheit. Jetzt fehlt mir nur noch ein Kommentar vom Franz, dass die WM von Katar gekauft wurde. :-)
Zitieren
(24.11.2022, 12:18)Twinix schrieb: Er sollte trotzdem solche Dinge in der Öffentlichkeit bewerten nach seiner Vergangenheit. Jetzt fehlt mir nur noch ein Kommentar vom Franz, dass die WM von Katar gekauft wurde. :-)

So sieht es aus. Hoeneß ist Teil dieses Systems und ist vorbestraft.
Zitieren
Ihr macht ja euch fertig hier wegen dieser Veranstaltung. Ich habe gestern die Niederlage in der in der kicker-app mit einem schmunzeln zur Kenntnis genommen,mehr auch nicht. Freut euch das die Weihnachtsmärkte wieder offen sind und geht dort mit euren Freunden oder der Familie hin.
Zitieren
Wenn mich eines schon ewig nicht interessiert sind es Weihnachtsmärkte…
Kompromiss: Du gehst auf den Weihnachtsmarkt und wir unterhalten uns hier weiter über die WM -> dürfen wir??
Zitieren
(24.11.2022, 12:44)Coethener schrieb: Ihr macht ja euch fertig hier wegen dieser Veranstaltung. Ich habe gestern die Niederlage in der in der kicker-app mit einem schmunzeln zur Kenntnis genommen,mehr auch nicht. Freut euch das die Weihnachtsmärkte wieder offen sind und geht dort mit euren Freunden oder der Familie hin.

(24.11.2022, 12:53)Aik schrieb: Wenn mich eines schon ewig nicht interessiert sind es Weihnachtsmärkte…
Kompromiss: Du gehst auf den Weihnachtsmarkt und wir unterhalten uns hier weiter über die WM -> dürfen wir??

Also ich liebe Weihnachtsmärkte. Vor einem Jahr hatten wir übrigens geschickterweise ein Zeitfenster genutzt um den Markt in Quedlinburg zu besuchen.
Die Niederlage der deutschen Mannschaft bringe ich nicht mit den Drumherum in Verbindung. Das langt sportlich einfach nicht, wobei ich Deutschland immer noch die KO Runde zutraue.
Zitieren
Dänemark denkt darüber nach aus der FIFA auszutreten. Es gibt ja noch einen Weltverband, da können die dann gegen Grönland, Tibet und Okzitanien spielen.
Zitieren
(24.11.2022, 12:53)Aik schrieb: Wenn mich eines schon ewig nicht interessiert sind es Weihnachtsmärkte…
Kompromiss: Du gehst auf den Weihnachtsmarkt und wir unterhalten uns hier weiter über die WM -> dürfen wir??

Ich hätte da noch einen anderen Vorschlag - der Herzensverein spielt am Samstag ein wichtiges Spiel gegen den Tabellen 5.   Pfeifen
Zitieren
(24.11.2022, 13:54)Papa schrieb: Ich hätte da noch einen anderen Vorschlag - der Herzensverein spielt am Samstag ein wichtiges Spiel gegen den Tabellen 5.   Pfeifen

Nun , ich glaube kein echter Rot-Weisser würde wegen einem WM-Spiel dem Herzensverein fernbleiben.
Zitieren
(24.11.2022, 14:12)Twinix schrieb: Nun , ich glaube kein echter Rot-Weisser würde wegen einem WM-Spiel dem Herzensverein fernbleiben.

Da der Verein Rot-Weiß Erfurt heißt, sind wir doch sicherlich alles Rot-Weiße. Zumindest das sollte funktionieren.
Zitieren
(24.11.2022, 14:36)Peti66 schrieb: Da der Verein Rot-Weiß Erfurt heißt, sind wir doch sicherlich alles Rot-Weiße. Zumindest das sollte funktionieren.
Ich bitte vielmals um Entschuldigung.
Zitieren
(24.11.2022, 13:09)Nordthüringer schrieb: Also ich liebe Weihnachtsmärkte. Vor einem Jahr hatten wir übrigens geschickterweise ein Zeitfenster genutzt um den Markt in Quedlinburg zu besuchen.
Die Niederlage der deutschen Mannschaft bringe ich nicht mit den Drumherum in Verbindung. Das langt sportlich einfach nicht, wobei ich Deutschland immer noch die KO Runde zutraue.

Über den Weihnachtsmarkt in Quedlinburg wurde gestern übrigens beim MDR berichtet.
Kann man empfehlen.

Der in EF wurde auch dieser Tage eröffnet. Da wurde mit dem OB Bausewein Schlitten gefahren und ihm der Marsch geblasen - also von den Turmbläsern und mit dem Schlitten wurde er am Rathaus abgeholt..
Nicht, das ich jetzt noch Statements abgeben muss, wie ich es gemeint haben könnte.

Ansonsten - ja, absolut Deiner Auffassung.
Die Ära Löw ohne einen spielerischen Plan zuletzt hängt der N11 erheblich nach. Auch wenn Flick da sicher vieles probiert hat und manches immer mal ganz gut aussah.
Von der Weltspitze oder Titelambitionen sind wir allerdings mindestens genauso weit weg wie Argentinien. Obwohl ich denen den Titel sehr gönnen würde - allein weil Messi einer der größten Fußballer dieser Zeit ist. Aber, es hat - außer Copa America - nie sein sollen.

Und das zieht sich mMn in der deutschen Elf eigentlich über fast alle Positionen. Inkonstanz, fehlende Balance bei vielen Dingen.

Angefangen beim TW, der über den Zenit seiner Laufbahn ist und auch immer wieder Situationen hat, bei denen man das sieht. Das 1:2 geht neben Schlotterbeck definitiv mit auf ihn.

Auf RV haben wir seit Jahren keine konstante Besetzung. Wer auch immer auf die Süle-Idee zuletzt kam - das ist für mich Unsinn. Auch beim BVB im Verein. Und Süle ist ja nicht der erste positionsfremde, der dort ausprobiert wird. Vorher ja schon Ginter, Hofmann und weitere Spieler.

Gleiches gilt für die LV-Besetzung. Schulz, Gosens, jetzt Raum - und noch einige andere, die sich da probierten.

In der IV fehlt einer, der mindestens die Qualität von Rüdiger hat ( der leider auch nicht immer fehlerfrei ist).
Schlotterbeck geht garnicht. Wenn man Hummels nicht mitnimmt, gehört dann wenigstens Ginter hin. Der muss sich auf der Bank auch bißchen veralbert vorkommen.

Das defensive MF ist erheblich davon entfernt, was diese Spieler eigenlich schon an Potential gezeigt haben. Insbesondere Kimmich.

Und ganz vorn.
Es ist ein Armutszeugnis für den deutschen Fußball, wenn man einen zentralen Abschlußstürmer benötigt und dafür einen 29-jährigen "Nobody" namens Füllkrug aus dem Hut zaubern muss. Der vielleicht in der Lage wäre, abschlußsicher zu agieren und zu verwerten.

Weil jahrelang die "falsche Neunerei" des Herrn Löw als Nonplusultra genommen wurde und darauf ausgebildet wurde und in den Auswahlmannschaften nichts anderes gemacht wurde.
Vereinsmannschaften der Bundesliga, die eine Spielanlage mit einem echten Mittelstürmer hatten, haben dafür in aller Regel einen ausländischen Profi eingekauft.

Aber gut - über genau diese Probleme hat man vor 4 Jahren schon diskutiert nach Russland und in den letzten Jahren auch immer wieder neu.
Weil letztlich - auf Ebene gehobener Weltklasse bei einer WM oder EM - alle diese Probleme aus dem Japan-Spiel bereits seit Jahren sichtbar sind, wenn es um die Wurst geht.
Nix Neues im Westen eben.
Zitieren
(24.11.2022, 15:01)ronry schrieb: Über den Weihnachtsmarkt in Quedlinburg wurde gestern übrigens beim MDR berichtet.
Kann man empfehlen.
Die Höfe und die schöne Innenstadt. Mindestens so empfehlenswert wie der Erfurter, aber auch so überlaufen.
Wir fahren auch gerne mal zu kleineren Märkten beispielsweise in der Runneburg in Weißensee oder in Stolberg im Harz.
Dieses Jahr geht es wollen wir die Märkte Eisenach, sowohl in der Stadt als auch auf der Wartburg, besuchen.
Mal sehen, ob am WE noch ein schneller Glühwein vor nach dem Spiel drin ist.
Zitieren
Aktuell Uruguay gegen Süd-Korea. Ordentliche Stimmung von beiden Fanlagern.
Zitieren
Sehr intensives Spiel mit leichten Vorteilen für KOR. Es geht richtig zur Sache. Ein interessantes 0:0 bisher.
Zitieren
(24.11.2022, 13:54)Papa schrieb: Ich hätte da noch einen anderen Vorschlag - der Herzensverein spielt am Samstag ein wichtiges Spiel gegen den Tabellen 5.   Pfeifen

Das steht außer jeglicher Diskussion... zwinker
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: EFD, 2 Gast/Gäste