Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ordentliche Mitgliederversammlung des Fanrats am 24.01.20, 18.30 Uhr, ThEx
Wichtiger Termin! Mitgliederversammlung des Fanrats am 24.1.2020

Liebes Fanratsmitglied,

unsere nächste Mitgliederversammlung incl. der turnusgemäßen Neuwahl des Vorstands (und damit der Strategie der nächsten zwei Jahre) rückt näher und wir können Euch heute schon einen Termin und einen Ort nennen:

24. Januar 2020 / 18:30 Uhr / ThEx, Gustav-Freytag-Str. 1, 99096 Erfurt

Bitte tragt Euch diesen Termin ein und ermöglicht Eure Anwesenheit. Eine Einladung incl. der Tagesordnungspunkte geht Euch fristgemäß zu.

Mit rot-weißen Grüßen

Euer Vorstand des Fanrats
Zitieren
Liebes Mitglied des Fanrat Rot-Weiß Erfurt e.V.,

der Vorstand Deines Fanrats lädt Dich zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung ein. Sie wird am 24.01.2020 ab 18:30 Uhr im Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (ThEx, Gustav-Freytag-Straße 1, 99096 Erfurt) stattfinden. Für eine bessere Planung auch hinsichtlich der Versorgung bitten wir um eine Rückmeldung Deines Erscheinens bis spätestens Dienstag, den 21.01.2020.

Anträge zur Tagesordnung (keine Satzungsänderungsanträge) kannst Du gern stellen. Diese bitte ebenfalls bis spätestens Dienstag, den 21.01.2020, 18 Uhr, stellen. Dein Vorstand wird dann entsprechend die Tagesordnung anpassen. Spätere Dringlichkeitsanträge bis zum Beginn der Mitgliederversammlung und dem Beschluss der Tagesordnung sind möglich, müssen allerdings von einer Mehrheit der anwesenden Mitglieder in ihrer Dringlichkeit beschlossen werden.

Satzungsändernde Anträge sind dem Vorstand bis zum heutigen Tag nicht zugegangen und werden damit nicht behandelt.

Geplante Tagesordnung:

1. Begrüßung

2. Festlegung der Versammlungsleitung und des Protokollführers + Beschluss der Tagesordnung

3. Berichte der Fanrat-Entsandten und der Satzungskommission

4. Vorstand
4.1. Jahresbericht
4.2. Jahresabrechung incl. Kassenprüferbericht
4.3. Entlastung
4.4. Turnusgemäße Neuwahl des Vorstands (incl. Vorstellung der Kandidaten und der inhaltlichen Ideen zur zukünftigen Vorstandsarbeit)

Die bisherigen Vorstandsmitglieder Tom Siebert und Max Kirschner werden nicht noch einmal zur Wahl antreten. Zugleich wird das bisherige Vorstandsmitglied Michael Kummer gemeinsam mit Björn Stelter und Markus Hirche als Team zur Wahl antreten. Weitere Kandidaturen für den Vorstand (Einzel oder im Team) und als Kassenprüfer sind möglich und gewünscht und können noch auf der Mitgliederversammlung bekannt gegeben werden.

4.5. Neuwahl der Kassenprüfer

5. Diskussion und Festlegung der zukünftigen Strategie und der Vorhaben für 2020 mit dem neuen Vorstand

6. Sonstiges


Wir hoffen auf Dein Erscheinen und auf Deine Lust, am und im Fanrat (weiter) aktiv mitzuarbeiten.

Zwei Hinweise zur Versorgung: wie auch im letzten Jahr wird wieder für einen kleinen Imbiss gesorgt. Im Unterschied zu 2019 wird es das Bier nicht erst am Ende geben.
Zitieren
Beraten die Mitglieder des Fanrats am Freitag über die weitere Unterstützung des FC Rot-Weiß Erfurt oder gar eines möglichen Nachfolgers?

Der Fanrat führt am 24. Januar 2020 seine turnusgemäße Mitgliederversammlung durch und wird dort auch über die zukünftige Unterstützung des FC Rot-Weiß Erfurt bzw. potentieller Nachfolgevereine diskutieren. 

Die jährliche Mitgliederversammlung des Fanrat Rot-Weiß Erfurt e.V. wird am 24.01.2020 stattfinden. Für die avisierte Neuwahl des Vorstands gibt es mit Björn Stelter (Leiter der Satzungskommission des FC Rot-Weiß Erfurt e.V.), Markus Hirche (Leiter der reinballerNLZ-Crowdfundingkampagne) und Dr. Michael Kummer (Vereinshistoriker und bisheriger Sprecher des Fanrats) drei Kandidaten.  

Bei der Mitgliederversammlung des Fanrats soll auch darüber diskutiert werden, wie mit der aktuellen Situation um den FC Rot-Weiß Erfurt e.V. aus Fansicht umgegangen wird. Die möglichen Optionen einer Weiterführung des Spielbetriebs in der Regionalliga, ein Neustart in der Oberliga oder gar eine Nachfolgegründung stehen im Raum. Der Fanrat will am 24.1. die Frage klären, ob und in welcher Form und unter welchen Bedingungen die Fanvertretung einen dieser Wege unterstützt. 

Eingeladen zu dieser Versammlung sind alle Mitglieder des Fanrats. Wer noch kein Mitglied des Fanrats ist, findet auf der Internetseite des Fanrats (fanrat-erfurt.de) den Mitgliedsantrag. 
Zitieren
Gibt es irgentwelche Ergenisse von der Mitgliederversammlung zu berichten?
Zitieren
Was kam denn eigentlich nun raus am Freitag man hört ja garnix weder vom Verein noch von euch
Zitieren
Vielleicht weils die MV vom Fanrat e.V. war und nicht die vom RWE-community Board?
Zitieren
(26.01.2020, 14:41)rweboyauszwickau schrieb: ... man hört ja garnix weder vom Verein ...

Das ist ja nun seit knapp mehr als 1,5 Jahren nicht wirklich was neues, oder?  Lachen7
Zitieren
(26.01.2020, 14:41)rweboyauszwickau schrieb: Was kam denn eigentlich nun raus am Freitag man hört ja garnix weder vom Verein noch von euch
Bist Du Mitglied im Fanrat e.V. ?
Zitieren
Nein leider nicht @papa
Zitieren
(26.01.2020, 16:36)rweboyauszwickau schrieb: Nein leider nicht @papa
Dann verstehe ich Deine Frage nach dem Ergebnissen der ordentlichen MITGLIEDER Versammlung des Fanrates nicht.
Selbstverständlich kannst Du jederzeit Mitglied werden.
Zitieren
Hier nun die Ergebnisse, die wir als Fanrat öffentlich machen wollen:


Fanrat Rot-Weiß Erfurt mit neuer Führung und angesichts der Krise des FC Rot-Weiß mit neuen Aufgaben 

Die Fanratsmitglieder haben einen neuen Vorstand gewählt. Vor dem Hintergrund der existentiellen Krise des FC Rot-Weiß Erfurt wurde die Ziele und Vorhaben neu abgesteckt. 

Am Abend des 24.01.2020 haben die Mitglieder des Fanrats Rot-Weiß Erfurt e.V. einen neuen Vorstand gewählt. Seit diesem Wochenende wird der Verein, der sich als eine Interessenvertretung der Fans des FC Rot-Weiß Erfurt versteht, von Björn Stelter (Leiter der Satzungskommission des FC Rot-Weiß Erfurt e.V.), Markus Hirche (Leiter der reinballerNLZ-Crowdfundingkampagne) und Michael Kummer (Vereinshistoriker und bisheriger und neuer Sprecher des Fanrats) geleitet.

Die etablierten Unterstützungen des FC Rot-Weiß, wie beispielsweise die Organisation eines Fanfests, sollen erhalten werden und dabei die Zusammenarbeit mit anderen Fangruppierungen ausgebaut werden. Darüberhinaus soll der FC Rot-Weiß Erfurt bei seinem Weg der Demokratisierung weiterhin unterstützt werden, so wie es der Fanrat durch die mehrheitliche Mitarbeit in der Satzungskommission bereits begonnen hat. Die zunehmende Anzahl an Mitgliedern des Fanrats haben der alte und der neue Vorstand als Bestätigung ihrer bisherigen Arbeit und des eingeschlagenen Wegs verstanden. 

Einstimmig haben sich die anwesenden Mitglieder des Fanrats dafür ausgesprochen, dass der Erhalt des FC Rot-Weiß Erfurt e.V. die höchste Priorität besitzt und dass die Unterstützung des NLZ in den nächsten Monaten im Mittelpunkt seiner Tätigkeit stehen soll. 
Zitieren
Dankeschön Michael!! Ich werde gucken das ich in Zukunft dran teilnehmen kann bzw das mit meiner Arbeitszeit irgendwie zuvereinbaren was die Reise von Z bis Ef mit einschließen tut

Auf eine irgendwie erfolgreiche Zukunft liebe Rwe Gemeinde
Zitieren
(26.01.2020, 16:43)Papa schrieb: Dann verstehe ich Deine Frage nach dem Ergebnissen der ordentlichen MITGLIEDER Versammlung des Fanrates nicht.
Selbstverständlich kannst Du jederzeit Mitglied werden.

Versteh ich jetzt nicht -> ist der FANrat eine Intuition nur für die FANS, welche auch Mitglied des FANrates sind?
Bissl´unlogisch oder?
Zum Glück sehen es andere (siehe 2 Beiträge über mir) etwas anders...
Zitieren
@Aik
Du bist nicht so doof wie Du Dich anstellst.
Es handelt sich um die Ordentliche Mitgliederversammlung eines Vereins. Da werden Dinge behandelt, die die Mitglieder angehen.
Das ist völlig normal. Wenn zum Beispiel die Nschwuchspaten ihre MV durchführen wird über Inhalte usw. ja hier auch nicht debattiert . Das gleiche gilt für jeden Fanclub sofern er eingetragener Verein ist und deswegen gesetzlich zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung verpflichtet ist.
Da es durch Micha Kummer eine offizielle Mitteilung über die künftige Ausrichtung des Fanrat e.V. gab ist die Diskussion eh obsolet. Aber ich verstehe prinzipiell die immer wie selbstverständlich aufkommende Forderung von Nichtmitgliedern nach Informationen aus MVs von RWE oder wie jetzt Fanrat nicht.
Zitieren
Und weshalb dürfen Nichtmitglieder nicht danach fragen? Hier tummeln sich auch Nichtmitglieder und haben früher, als es noch reguläre MV's gab, darüber informiert.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Ordentliche Mitgliederversammlung des Fanrats am 01.02.19, 19.30 Uhr, ThEx Michael Kummer 3 953 10.02.2019, 19:27
Letzter Beitrag: Michael Kummer



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: Crespo, Geegle, M.J., Mühlhäuser, 5 Gast/Gäste