Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

RWE-Fans - rund um die Kurve
Aber unsere Marketingabteilung kann für eine clevere Idee sorgen, zwecks DK Verkauf in der Einnahmelosen Zeit.
Zitieren
Und wir können uns hinstellen und auf bessere Zeiten warten. Vielleicht hilft ja wer... Achseln zucken und weiter..
Zitieren
Der Tennisspieler hat da was gutes angesprochen ...
Ich würde sogar sagen das zum letzen Spiel der Saison ... so eine Aktion schon stehen muss!
Ich geh zum letzten Spiel(mitte Mai) und zahl da schon 150 Euro an für meine Dauerkarte. Rest bezahlt man dann 2 Monde später.
Zitieren
Die Mehrjahresdauerkarte für die (West-)Tribüne außer Block C (3 Jahre bezahlen + 1 Jahr gratis) kostete inklusive Mitgliederrabatt nicht 750,00 EUR sondern 645,00 EUR, also nochmal 105,00 EUR weniger. Und das "Gratis-Jahr" ist jetzt die kommende Saison 2016/17. Wir stehen vor der Wahl: entweder auf der West für Umme hocken bleiben und ggfls. von Spiel zu Spiel entscheiden, ob man Tagestickets kauft und so von Süd zu Nord oder Ost pendelt, um das Stadion kennenzulernen, auf das man sich so lange gefreut hat, und dem Verein trotzdem Einnahmen zukommen lässt. Mich persönlich hätte ja die Ost gereizt. Und ich meine nicht L oder O auf Höhe eines Tores, sondern schon M oder N. Und in diesem Zusammenhang hatte ich mich gefragt, warum es dort keine normalen Sitze ohne VIP-Gedöns gibt. Deshalb war ich relativ überrascht, dass 620 Business-Sitze ohne VIP-Zugang zunächst Mitgliedern zum Preis von  500,00 EUR vorgehalten werden sollen...

http://www.rot-weiss-erfurt.de/media/922...7_Homepage

Deshalb hatte ich, weil das bisher nirgends sonst kommuniziert wurde, Herrn Krause kontaktiert. Von ihm erfuhr ich, ohne dass er Details nannte, dass die gesamte Preisstruktur nochmal überarbeitet wurde (bisherige Preise erschienen teils zu hoch, andere zu niedrig) und das neue Konzept wohl am Donnerstag dem Präsidium vorgelegt wird. Am (vergessenen) EVAG-Zuschlag liegt die Verzögerung demnach nicht...
Zitieren
Natürlich zahl ich zu den 215 noch die 60 €, das tun aber Tageskartenkaufende Mitglieder auch. Was bleibt, ist ein bisher recht billiges Stadionerlebnis. Und jeder wird im neuen Stadion ein Plätzchen für sich und seinen Geldbeutel finden.
Zitieren
http://www.rot-weiss-erfurt.de/Sponsorin...onsor.html

Habe ich gerade entdeckt, sehr interessant. Da steht auch etwas zu den Business-Seats. Konnte jedoch nicht sehen, ob das Brutto oder Nettopreise sind.
Teilweise jedenfalls ganz schön heftig.
Zitieren
Schau mal 2 Beiträge über dir.
Zitieren
Ups...das ist dann wohl mal Zufall :-) sorry
Zitieren
Ich hau ja ungernd drauf, aber wenn man auf der Homepage in einer Mitteilung (Spiel 3 der Eon-Tour) 2 Tippfehler hat, dann zeugt das nicht unbedingt von Proffessionalität.
Zitieren
@guerti und wer im Glashaus Sitz usw ...
Professionalität sag ich nur !!!
Zitieren
Jupp, da hat sich ein "f" zu viel eingeschlichen. Ich erstelle aber auch keine Beiträge, die von tausenden Menschen (hoffentlich) gelesen werden. zwinker
Zitieren
(27.08.2016, 17:19)NUR_DER_RWE89 schrieb: b**d finde ich das die Fans jetzt Viel zu viel scheiss... selbst inszenieren müssen.Denke wenns Bertram wie sonst ansagt, wirds weniger nachgeholt werden als wies so werden wird. Für mich gehörts dazu...

Ich fands schon immer shice dieses gerufe, das gabs und gibts zwar exklusiv nur bei uns, aber trotzdem.
Mit welchem Selbstbewusstsein das immer wieder gerufen wird.
Gegen Jxxx kann man das ja durchaus machen, aber mal ehrlich, wann war Jxxx das letzte Mal Gast bei uns.
Ewig her.

Das Ganze war ja auch schon mal weg, als Lars Sänger noch Stadionsprecher war, auch weil das Ganze den Verein die Antrittsprämie für eines der letzten Freundschaftsspiele gegen Bayern gekostet hat.


Und zum Spiel, ja vllt. bringt das mal Leute zum nachdenken, ich persönlich glaube aber nicht dran.
Zitieren
(27.08.2016, 18:05)ollex schrieb: Ich fands schon immer shice dieses gerufe, das gabs und gibts zwar exklusiv nur bei uns, aber trotzdem.

In der Süd und im D-Block sieht man das etwas anders. Gut so, hat auch ein Stückchen weit Tradition. Das ganze Theater hatten wir schon mal und ich gehe auch diesmal davon aus, dass T.Bertram seinen Maulkorb bald wieder abnehmen darf.
Würde mich mal interessieren, wer diesmal so viel Macht besitzt.
@Nummer 13
Vielleicht kannst Du was dazu sagen
Zitieren
(28.08.2016, 09:07)ollex schrieb:  Aber das schlimmste wäre daraus jetzt eine Baustelle zwischen Verein und Fans aufzumachen.

Die Baustelle wird aber unnötig vom Verein aufgemacht. So wie gestern hört es sich einfach nur b**d an, wenn Tom Bertram am Ende sagt, Erfurt gegen Köln 2:0 und die Zuschauer nicht laut rufen dürfen 2 usw.. Ich versteh überhaupt nicht, was da vonseiten Einzelner als so schlimm empfunden wird, beim Fußball gehört den Gegner bis zu einen gewissen Grad runter zu machen mit dazu.
Zitieren
Man kann über die "alte" Ansage denken was man will, aber so wie gestern von Tom "runtergeleiert", das geht nicht...
Null Emotion, null Leidenschaft, null "Push" ...
Dann muß halt was anderes her; da sind dann vielleicht auch Fanvertretung und Ultras gefragt -> irgendetwas "powerfull", aber nicht so 0815-Mist...
Vielleicht findet man ja - wenn diese verballe "harte", aber eben über Jahre etablierte Form, nicht mehr "gewünscht" ist (von wem auch immer) - einen Kompromiss!
Aber, wie gesagt, so wie gestern ist es einfach bl.öd...
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  RWE-Fans auf Auswärtsfahrt ErfurtaufAchse 25 4.898 15.11.2019, 19:35
Letzter Beitrag: ronry
  RWE-Fans und ihre Fußballhighlights Viva Erfordia 968 44.259 31.05.2019, 20:10
Letzter Beitrag: rweboyauszwickau
  Fußball - Veranstaltungen rund ums Thema ronry 11 2.956 23.05.2019, 17:23
Letzter Beitrag: Anno1911



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste